Nemetz

Beiträge zum Thema Nemetz

Anzeige
8 8

NEMETZ – FLEISCH verlost 3 Genießer-Grill-Pakete für 2 Personen!

Der Familien-Fleischereibetrieb aus Böheimkirchen feierte diesen Sommer den 10. Geburtstag des NEMETZ-MARKTES. Längst sind die Spezialitäten, des, im Jahr 1876 gegründeten Unternehmens, bei Hobby-Köchen, Gourmets und Vertretern der Spitzengastronomie bekannt. Johann Nemetz, der „Fleisch-Baron“ aus Böheimkirchen, steht persönlich hinter der Qualität seiner Produkte. "Wir sind seit 1876 ein Familienbetrieb. Meine Großeltern haben den Betrieb gegründet. Ich habe den Betrieb mit 18 Jahren von...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Vizebürgermeister Johann Hell, Familie Nemetz (Hans, Johann, Simona, Monika), Wirtschaftsbundobmann Karl Hinterwallner, Bürgermeister Günter Eigenbauer, Vizebürgermeister Wolfgang Krempl, Gemeinderat Martin Horacek (v.l.n.r.)

Nemetz-Fleisch baut Zentral-Standort in Böheimkirchen aus

Durch den Zukauf eines Nachbargrundstückes kann die Firmenerweiterung von Nemetz-Fleisch noch in diesem Herbst/Winter durchgeführt werden. Auf dem neuen 10.000m2 großen Grundstück entsteht eine neue Tiefkühlhalle, mit 1900m2 bzw. 3500 Palettenplätze, eine neue Kühlhalle mit 2600m2 bzw. 4000 Palettenplätze sowie das beste- hende Bürogebäude, welches durch kleinere Umbauten angepasst wird. Diese neuen Flächen werden als NEMETZ - WERK 2 bezeichnet. ca. 30 Mitarbeiter/innen werden im...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • meinbezirk.at Niederösterreich
17

Pure Fleischeslust: Präsentation des NEMETZ-Genusskalenders 2013

Nach "Bambi" nun Frenkie Schinkels: Der Nemetz-Genusskalender 2013 widmet sich zum ersten Mal einem männlichen Modell. KREMS (MiW). Im Vorjahr ließ Lugner-Ex Nina „Bambi“ Bruckner die Hüllen fallen, dieses Jahr war es Profifußballer Frenkie Schinkels für den aktuellen NEMETZ-Genusskalener 2013. „Einen Kalender mit männlichem Modell zu machen, war bereits seit drei Jahren ein Thema und dieses haben wir nun endlich verwirklichen können“, zeigte sich Monika Nemetz sichtlich stolz auf das Resultat....

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Michael Permoser)
23

155 Jahre Nemetz – ein Grund zum Feiern

BÖHEIMKIRCHEN (wp). Was kümmerte die Feiernden Regen und Wind? Überhaupt nicht, denn ein 155-Jahr-Bestandsjubiläum begeht man nicht alle Tage, dementsprechend gut war auch die Stimmung: Johann Nemetz und seine beiden Ladys, Ehefrau Monika, Tochter Simona sowie Sohnemann Hans Christian und das gesamte Mitarbeiter-Team luden zum großen Sommerfest nach Böheimkirchen. Die Anfänge der bekannten Fleischerei gehen bis in das Jahr 1876 zurück, als die Familie eine kleine Pferdefleischerei in Wien...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Werner Pelz)

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.