neues Gipfelkreuz

Beiträge zum Thema neues Gipfelkreuz

Die Schüler mit ihrem selbst geschmiedeten Gipfelkreuz.
5

neues Gipfelkreuz
HTL-Schüler bauten Kreuz für den Höhenstein-Gipfel in Lunz

Im Zuge eines Projekts haben die HTL-Schüler aus Waidhofen an der Ybbs ein neues Gipfelkreuz für den Höhenstein-Gipfel geschmiedet. LUNZ. Die Höhenstein-Runde im Bergsteigerdorf Lunz am See ist seit Kurzem um ein Gipfelkreuz reicher. Neben dem bereits bestehenden Kreuz am Egger Berg auf 1.134 Metern Seehöhe haben nun äußerst fleißige Schüler der HTL Waidhofen an der Ybbs mit ihren Lehrern im Rahmen eines Workshops in der letzten Schulwoche am Höhenstein auf 1.098 Metern Seehöhe ein neues...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Gernot Donabaum , Anton Stasser und Gernot Donabaum jun.
2

Bergmesse für neues Gipfelkreuz am Hochparz bei Großheinrichschlag

In St. Johann bei Großheinrichschlag wurde eine Bergmesse gefeiert mit Segnung des neuen Gipfelkreuz. Zelebriert wurde diese von Pfarrmoderator Przemyslaw Kocjan, ( Priester Dawid Kuczek, Paul Lajca Gastpriester aus Polen) und Pater Fidelis Kepplinger. Pfarrkirchenräte Strasser Anton und Gernot Donabaum hatten die Idee und diese wurde sogleich in die Tat umgesetzt. Von Donabaum Gernot jun. ( Zimmerer) wurde von der Planung bis zum fertigen Kreuz alles gemacht. Bei der Messe und ...

  • Krems
  • Doris Necker
So, das Gipfelkreuz ist montiert und die Bramberger Bergsteiger haben Zeit, um für die Kamera zu posieren.
5 2

Bramberg: Ein neues Gipfelkreuz auf dem Hohen Fürleg

Ein Blitzschlag hatte das 40 Jahre alte Gipfelkreuz schwer beschädigt, deshalb entschloss sich eine Gruppe von Bramberger Bergsteigern, auf dem mit 3.244 Metern höchsten Bramberger Berg ein neues Gipfelkreuz zu errichten. BRAMBERG. Unterstützt von mehreren Sponsoren, wurde das Kreuz in Eigenregie von den Bergkameraden Norbert Pfeffer, Manfred Fellerer und Rupert Zink entworfen und angefertigt. Per Hubschrauber auf den Gipfel gebracht Im Frühjahr wurde es während einer Sonntagsmesse vor der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Mit vereinten Kräften wurde das neue Gipfelkreuz auf dem Schieferstein (Gemeindegebiet Reichraming) aufgestellt.
3

Neues Gipfelkreuz auf dem Schieferstein errichtet

LOSENSTEIN. Das Wetter passte, und auch sonst verlief alles nach Plan: Dreißig Ehrenamtliche haben am „Pfingstsamstag“, 18. Mai, das neue Gipfelkreuz auf dem Schieferstein errichtet. „Um 13.30 Uhr stand es!“, erzählt einer der Helfer. Das 200 Kilogramm schwere Kreuz aus Eichenholz wurde in nur rund einer Stunde händisch über das Gschoad hinaufgetragen. Es wurde an genau derselben Stelle wie das alte platziert. Dieses hatte 65 Jahre den Berg geziert. Einziges Hoppala bei der neuen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.