NMS Neukirchen/Vöckla

Beiträge zum Thema NMS Neukirchen/Vöckla

1 8

Kunstwerke aus der NMS Neukirchen in der BH Vöcklabruck

Seit Montag, 17.12.2019 zieren Zeichnungen, Bilder und Skulpturen derzeitiger und ehemaliger Schülerinnen und Schüler der NMS Neukirchen/Vöckla die Gänge der Bezirkshauptmannschaft. Die Kunstwerke bieten einen umfassenden Überblick über das kreative Schaffen der Jugendlichen. Der künstlerische Bereich kommt derzeit im Schulsystem leider oft zu kurz, die Ausstellung beweist eindrucksvoll das Gegenteil. In der NMS Neukirchen wird neben den bestehenden Schwerpunkten „Informatik“, „Sport und...

  • Vöcklabruck
  • Herbert Muhr
Autorin Silvia Drach bei der Präsentation ihres Buches in der Neuen Mittelschule in Frankenburg.

Neues Jugendbuch
Zeitreise zum Frankenburger Würfelspiel

Hobbyautorin Silvia Drach aus Gampern präsentiert ihren ersten Roman. FRANKENBURG, GAMPERN. Eine Zeitreise in die Vergangenheit – das ist wohl ein häufiger Wunsch in der Fantasiewelt vieler Kinder und Jugendlicher. Die Hobbyautorin Silvia Drach aus Gampern erfüllt ihn mit ihrem Romanerstling „Traum Zeit Portal – Im Schatten des Würfelspiels“. Zeitreise mit alter Kaffemühle Die 300 Seiten starke Abenteuergeschichte ist im Bezirk angesiedelt: Die Freunde Bernhard, Lukas und Karla besuchen die...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
So sehen Sieger aus
3

Fußballmädels der NMS Neukirchen erreichen 3. Rang bei Landesmeisterschaft

Sensationeller Erfolg für die Fußballmädels der NMS Neukirchen. Die   Neukirchner Schülerinnen holen hochverdient den 3.Rang bei den Landesmeisterschaften! Mit einem 4. Platz in der Vorrunde in Grieskirchen hatte sich die Mädchenfußballmannschaft der NMS Neukirchen für die Finalspiele in Linz qualifiziert. Das Turnier begann mit einem „Bezirksderby“ gegen die SNMS Vöcklabruck. Mit großem Einsatz und viel Leidenschaft konnte ein 2:0 Sieg eingefahren werden. Obwohl anschließend auch alle weiteren...

  • Vöcklabruck
  • Herbert Muhr
Von links: Bettina Bergauer (BMLFUW), Sabine Watzlikr, Günther Rampitsch, (KEM-Manager im Energieparadies Lavanttal), Gerhard Pausch (KEM Seenland/Gewinner KEM Projekt des Jahres 2016), Christoph Wolfsegger (Programm Manager Klimafonds), Gerfried Koch (KEM Baden/KEM Manager des Jahres 2015).

Sabine Watzlik ist Managerin des Jahres 2017 der Klima- und Energie-Modellregionen

Auszeichnung beim Treffen der österreichischen Klima- und Energie-Modellregionen (KEM) in Alpbach. BEZIRK. Bereits seit acht Jahren arbeitet die Betriebswirtin Sabine Watzlik in der Klima- und Energie-Modellregion Vöckla-Ager dafür, dass nachhaltige, klimaschonende Energie- und Mobilitätsprojekte umgesetzt werden. Vöckla-Ager ist eine von insgesamt 91 österreichischen Klima- und Energie-Modellregionen mit 811 Gemeinden und 2,3 Millionen Einwohnern. Realisiert hat die Region bereits zahlreiche...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Schüler aus Neukirchen forschten zu den Themen Energieverbrauch, Energiesparen und Klimawandel.

„Stromfressern“ auf der Spur

Mittelschüler waren als Energiedetektive höchst erfolgreich BEZIRK. Im Projekt "Klimaschulen Vöckla-Ager", das die Energieregion Vöckla-Ager in diesem Schuljahr durchführt, sind die Ziele hoch gesteckt. Mit dabei sind Schüler und Lehrer der Neuen Mittelschulen Neukirchen und Wolfsegg, der Volksschule Wolfsegg und der Polytechnischen Schule Schwanenstadt. In der NMS Neukirchen wurden Schüler der vierten Klassen zu Energiedetektiven ausgebildet. Sie erhoben den Energieverbrauch der Schule,...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.