Noura El-Kordy

Beiträge zum Thema Noura El-Kordy

Organisatorin Veronika Junger (l.) und Autorin Katerina Teresidi vor dem Justizzentrum Wien Mitte.
1 30

Bezirksgericht Meidling und Wien Mitte
Eine Kunstschau im Justizzentrum

Die Margaretnerin Veronika Junger bestückt das Justizzentrum Mitte und das Bezirksgericht Meidling mit Kunstwerken. WIEN/LANDSTRASSE/MEIDLING. Im Justizzentrum Wien Mitte in der Marxergasse 1a wird nicht nur Recht gesprochen. In den Gängen befindet sich auch eine umfangreiche Schau an Kunstwerken. Etwa 1.500 Bilder können sich nicht nur die Juristen, sondern auch die Besucher des Justizzentrums kostenlos ansehen. Natürlich werden die Bilder regelmäßig gewechselt. "Rund 110 Künstler machen bei...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Sigrid Mo Moschner
14

AUFSTAND DER ZWERGE

Eine Nachschau auf die etwas andere Gartenzwergausstellung von Noura El-Kordy Eine Ausstellung im Rahmen des Dauerprojekts „Baustelle Europa / Inventur – Chancen – Zukunft“ (http://baustelle-europa.blogspot.co.at) Das Projekt „Baustelle Europa“ wurde Anfang 2015 vom Verein „Art e Fact Vienna“ ins Leben gerufen. Es beinhaltet Diskussionen und Kunstausstellungen an ständig wechselnden Stationen, so auch den „Aufstand der Zwerge“. Der Aufruf an Künstler/innen Gartenzwerge zum Thema Europa zu...

  • Wien
  • Meidling
  • Veronika Junger
Ana Maria Heigl "G.Zwergin Eva" (gesprochen G-Punkt-Zwergin)
1 6

Baustelle Europa - Aufstand der Zwerge

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Baustelle Europa - Inventur - Chancen - Zukunft" zeigen 18 Künstlerinnen und Künstler Gartenzwerge in unterschiedlichsten Umsetzungen und laden ins Labor Alltagskultur zur etwas anderen Gartenzwergausstellung „Aufstand der Zwerge“. Zwerge haben ihren Ursprung in den Mythen, Märchen und Sagen vieler Kulturen. Sie werden als intelligente, kleinwüchsige Fabelwesen mit übermenschlichen Kräften beschrieben, die den Menschen meist freundlich gesinnt sind, aber auch...

  • Wien
  • Meidling
  • Veronika Junger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.