Nova Pec

Beiträge zum Thema Nova Pec

Friedenslicht 2019
Friedenslichtübergabe in Klaffer

KLAFFER. Am 24. Dezember 2019 fand zum 30. Mal die Friedenslichtübergabe in Klaffer statt. Bürgermeister Franz Wagner, die Kammeraden der Feuerwehr Klaffer, Polizei, Bergrettung, Hochficht Bergbahnen und Kindergartenleiterin Iveta Lang als Dolmetscherin machten sich mit kleinen Geschenken und einer Kerze als Andenken gemeinsam auf den Weg nach Nova Pec, um das Friedenslicht wie jedes Jahr an den neuen Bürgermeister Martin Hrbek und den Kammeraden der Feuerwehr zu übergeben.

  • Rohrbach
  • Anna Rosenberger-Schiller
Die Straße soll von 22 bis 6 Uhr gesperrt werden.

Wichtige Verbindung
Euregio gegen die Straßensperre Schöneben

BEZIRK ROHRBACH. Der Vorstand der Euregio Mühlviertel befasst sich aktuell mit dem Antrag auf eine Straßensperre zwischen Schöneben und Nová Pec von 22 bis 6 Uhr. Die Straße wurde mit finanzieller Unterstützung aus dem EU Programm "Interreg" saniert und die Erreichbarkeit qualitativ verbessert. Der Antrag auf die Straßensperre wurde von einer "Ngo" Bewegung "Duha" eingebracht. Euregio hat auf diesen Antrag gleich reagiert und hat ihren Einspruch an die zuständigen Behörden in Südböhmen mit...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Aus Klaffer wandert das Friedenslicht jedes Jahr am Heiligen Abend ins tschechische Nova Pec.

Friedenslicht über die Grenze gebracht

KLAFFER. Schon traditionell wurde das Friedenslicht aus Bethlehem an die Nachbargemeinde Nova Pec (Neuofen), Tschechien, übergeben. Bürgermeister Franz Wagner (mit Dolmetscherin Iveta Lang) übergab heuer beim "alten" Feuerwehrzeughaus das Friedenslicht an Bürgermeister Kozeluh sowie an die Feuerwehrkameraden aus Nova Pec. Schon seit über 20 Jahren wird auf seinerzeitiger Initiative von Helmut Mitgutsch dieses Friedenssymbol an die Nachbarn aus Tschechien übergeben. Seither hat sich auch eine...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.