Alles zum Thema ortenz16

Beiträge zum Thema ortenz16

Lokales
26 Bilder

100 Jahre Republik
Was blieb von der Monarchie? Mit Video!

Vor 100 Jahren endete die 630-jährige Geschichte der Habsburgermonarchie. Was blieb davon in der Region? BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Mit der Ausrufung der Republik am 12. 11. 1918 endete die 630-jährige Herrschaft des Hauses Habsburg. Einen Tag vorher hatte Kaiser Karl I. auf die Regierung verzichtet. 1804 hatte Franz II eigenmächtig das Kaisertum Österreich geschaffen, nach dem Ausgleich von 1867 kam es zur österreichisch-ungarischen Monarchie (Doppelmonarchie), die mit dem Ende des Ersten...

  • 26.09.18
Lokales
Das Jugend Orchester Kreuzenstein mit Dirigent Walter Reindl.

Weihnachtskonzert

Musikalische Klänge im Raiffeisen Kompetenzzentrum Korneuburg zu Gunsten der Behindertenhilfe Oberrohrbach. STADT KORNEUBURG. Am Mittwoch, den 20. Dezember, wird um 19 Uhr zum "Weihnachtskonzert zu Gunsten der Behindertenhilfe Oberrohrbach" in das Raiffeisen Kompetenzzentrum in Korneuburg geladen. Es spielen und singen für Sie das Jugend Orchester Kreuzenstein, Chöre der Musikschule Bisamberg/Leobendorf/Enzersfeld sowie die Preisträger von "prima la musica". Tickets: Gemeinde Leobendorf...

  • 07.12.17
Lokales

Auszeichnung für Enzersfeld

"Gesunde Gemeinde" bis 2020 ENZERSFELD. Die "Gesunde Gemeinde" Enzersfeld hat für besondere Leistungen im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner eine Auszeichnung erhalten. Für weitere zwei Jahre, nämlich von 2018 bis 2020, darf sich Enzersfeld nun "Gesunde Gemeinde" nennen. Die Auszeichnung holten sich Johann Schmidt und Elisabeth Fiala ab.

  • 04.12.17
Leute
Kultur-EK Enzersfeld im Punschstand: Sonja Postl, Romana Neuwirth, Barbara Bauer, Andrea Reissman und Claudia Hammerl.

Enzersfelder Kultur-EK Punschstand am Dorfplatz

STOCKERAU. Der Dorfplatz wurde zur weithin lichterstrahlenden Weihnachtsinsel umgestaltet und weist somit schon von Weitem den Weg zum Punschstand des Kultur-EK, ergo "Kultur Enzersfeld-Königsbrunn", gesprochen „Kultur-Eck“. Kultur-EK Chefin Barbara Bauer und die Gründungsmitglieder Sonja Postl, Romana Neuwirth, Andrea Reissman und Claudia Hammerl versorgen die Gäste mit Punsch und Glühwein und natürlich auch alkoholfreien Heißgetränken. Mit dem Erlös werden Kulturveranstaltungen...

  • 30.11.17
Lokales
Maria Moravec-Altmann, Hilde Zeilinger und Sonja Neumayer beim Austragen der Einladung zur "Einstimmung in Advent" an jeden Königsbrunner und Enzersfelder Haushalt.

"Einstimmung in den Advent" in Enzersfeld

Besinnliches und Köstliches am 2. Dezember am Enzersfelder Dorfplatz. ENZERSFELD. Auch für die heurige Adventzeit hat sich der Dorferneuerungsverein Enzersfeld etwas einfallen lassen. So lädt man am Samstag, den 2. Dezember 2017, zur "Einstimmung in den Advent" ein. Ab 16:30 Uhr erwartet Sie am Enzersfelder Dorfplatz köstlicher Punsch – Kinderpunsch ist gratis, duftende Mehlspeisen sowie g’schmackige Schinken- und Speckbrote. Pater Sebastian Hacker wird den Adventkranz weihen und die...

  • 24.11.17
Leute
Fröhliche Menschen säumten den Weg. Im Letzten Augenblick hatte der Wettergott ein Einsehen und öffnete ein Sonnenfenster.
8 Bilder

Enzersfeld sagt "HalloWein"

In und vor den Enzersfelder Aukellern konnten auch die ersten 2017er verkostet werden. ENZERSFELD. HalloWein für die Erwachsenen und Halloween für die Kinder. Während die Winzer ihre Staubigen, aber auch schon fertige diesjährige Weine, zur Verkostung anboten, konnten die Kinder Kürbisse schnitzen und bemalen. Bürgermeister Josef Schiel und Weinbauverein-Obmann Johannes Schiel lobten den heurigen Jahrgang in höchsten Tönen. Für die musikalische Unterhaltung sorgte eine Abordnung der...

  • 25.10.17
Lokales

Walken für die Gesundheit

ENZERSFELD. Die Gesunde Gemeinde Enzersfeld lud gemeinsam mit der Raika Enzersfeld zum Nordic Walking Nachmittag ein. Rund 30 Walkingbegeisterte nahmen teil. Nach der sportlichen Runde ging es zum "Tut Gut Wirt" Scheiterer auf eine gesunde Jause.

  • 09.10.17