Alles zum Thema Ortstafeln

Beiträge zum Thema Ortstafeln

Leute
Die "Daltons" mit ihrem Anwalt, der Lainsacher Bürgermeister Franz Rabl (hinten Mitte) und die Verurteilte, Silvia Rabl (vorne).
22 Bilder

Wo ist das "Tal der Gesetzlosen"?

Wanderer kommst du in die Lainsach: Ein Ort, in dem im Fasching "schreckliche Verbrechen" geschehen. ST. MICHAEL. Wer den Murradweg auf der Strecke St. Michael in Richtung Leoben gefahren ist, dem ist bestimmt die eigenwillige Ortstafel in der Lainsach mit einem schwarzen Raben aufgefallen: "Tal der Gesetzlosen". Vor Jahren – am 11.11. um 11.11 Uhr wurde die Tafel aufgestellt. Sie wurde zu Faschingsbeginn ein Treffpunkt der Bewohner und Bewohnerinnen der Lainsach, um gemütlich auf den Fasching...

  • 13.11.17
Lokales
Gemeinderat Dominik Dobaj, die ehemaligen Kinderbürgermeister Vanessa Mitterhuber und Lorenz Moser und Familien- und Jugendstadträtin Birgit Sandler präsentieren die neuen Schilder.

Leoben ist nun sichtbar eine "familienfreundliche Gemeinde"

LEOBEN. Im Rahmen einer offiziellen Zertifikatsverleihung letztes Jahr in Graz wurde der Stadt Leoben die Auszeichnung „familienfreundliche und unicef-kinderfreundliche Gemeinde“ vom Bundesministerium für Familie und Jugend verliehen. Obendrein wurden der Stadt Leoben zwei Zusatzschilder für Ortstafeln mit der Aufschrift "familienfreundliche Gemeinde" zur Verfügung gestellt. Diese sind nun gut sichtbar an den beiden freien Ortstafeln in Hinterberg/Häuslberg und an der Überfuhr...

  • 10.05.17