Alles zum Thema paulustorgasse

Beiträge zum Thema paulustorgasse

Wirtschaft
Arbeitet bereits am neuen Standort: Claus Degendorfer

CodeFlügel werkt jetzt an neuem Standort

Das erfolgreiche Digitalunternehmen aus Graz will nach dem Standortwechsel weiterwachsen. Alles neu beim Grazer Digitalunternehmen CodeFlügel: Erst kürzlich hat das Team rund um Geschäftsführer Claus Degendorfer den Standortwechsel vollzogen. Jetzt hat man in der Paulustorgasse 8 ein 300 Quadratmeter großes Büro zur Verfügung, das im 17. Jahrhundert gebaut wurde. "Das passt auch zu unserer Philosophie: Wir verbinden Tradition mit der modernen digitalen Welt", sagt Degendorfer. Die...

  • 09.08.19
Lokales
Beim Sommerfest genossen F. Möstl (r.) und Co. Temmel-Eis.

#17 Bezirke – Innere Stadt. Deloitte feierte am neuen Standort

Jedes Jahr lädt die Geschäftsführung von Deloitte Styria rund um Friedrich Möstl alle Mitarbeiter und deren Familien zum Sommerfest ein. Heuer musste man nicht auf eine externe Location zurückgreifen, der Innenhof am neuen Standort in der Paulustorgasse war groß genug. „Das Sommerfest ist eine tolle Möglichkeit, in ungezwungener Atmosphäre mit unseren Mitarbeitern zu feiern", so Möstl, der sich auch auf das Eis von Charly Temmel freute.

  • 02.08.19
Lokales

Freie Galerie Oktober-Midissage '13

Die Freie Galerie lädt ein zur Midissage von "Essenz"! Am Donnerstag dem 31.10.2013 findet unsere monatliche Midissage, diesmal mit dem Titel „Was sonst noch kommt...?“ statt. Es stellt das Grazer Künstlerkollektiv Essenz aus. Die Werke folgender Künstler sind ausgestellt: Anita Buchgraber, Stefanie Grebien, Karin Mauthner-Schaffler, Paul Hartmann, Eveline Steinwidder, Doris Fuchs, Fritz Langmann, Birgit Hofstadler & Bernd Oberdorfer Datum: Donnerstag,...

  • 23.10.13
Lokales
3 Bilder

Persische Mystik

Shahriar Razaghi, OneLineArt Der gebürtige Iraner kam vor 28 Jahren nach Österreich; nach langem Aufenthalt in England ist er vor fünf Jahren wieder nach Graz zurückgekehrt. Er kreirt in einer vollkommen durchgehenden Linie auf der Suche nach Einheit die annachahmlichen Schwarz-Weiß Ornamente, die von der poetischen Mystik Persiens durchdrungen sind und kraftvoll die arabeske Struktur durchziehen. Seine Ausstellung ist noch bis 21.04.2011 von Di-Fr 9-19 Uhr und Sa 10-19 Úhr im...

  • 14.04.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.