Pfarre Mariabrunn

Beiträge zum Thema Pfarre Mariabrunn

Lokales
Fadi Alhakim mit Pfarrmoderator Marcelo Sahulga (links)
21 Bilder

3.3.2018: Vernissage Fadi Alhakim

Fadi Alhakim, 1982 in Damaskus/Syrien geboren, ist ein junger Künstler, der seit seiner Flucht aus seiner Heimat im September 2015 in Österreich lebt. Grafikdesign, Dekor und Innenarchitektur sowie Relief und Skulptur erlernte er in Syrien, aktuell ist er Studierender an der Universität für Angewandte Kunst in Wien. Sein bevorzugtes Stilmittel ist weiße Kreide auf schwarzem Papier. V.a. auf der Flucht verarbeitete er viele Eindrücke in Skizzen oder Bildern. Fadi Alhakim ist auch...

  • 03.03.18
  •  6
  •  9
Lokales
In der Kirche Mariabrunn startet das Programm um 17.45 Uhr mit Glockenläuten.

Penzing: Lange Nacht der Kirchen

Bei der Langen Nacht der Kirchen am 29. Mai gibt es in den Penzinger Pfarren tolle Events für Jung und Alt. PENZING. Lesungen, zahlreiche Konzerte und Geschichtsstunden: Während der Langen Nacht der Kirchen wird auch in Penzing viel geboten – wir haben die Highlights hervorgehoben. Das gesamte Programm der sechs teilnehmenden Pfarren finden Sie auch unter www.langenachtderkirchen.at Pfarre Penzing – St. Jakob • 15-15.30 Uhr: Kinder bemalen den Gehsteig vor der Kirche • 16-16.45 Uhr:...

  • 26.05.15
Leute

Drei Fragen an …

Marek Stasiowski, Pfarrer der Pfarre Mariabrunn in Hadersdorf Weidlingau. bz: Was bedeutet die Fastenzeit für Sie? MAREK STASIOWSKI: „Es ist eine Zeit zum Nachdenken und zur Vorbereitung auf das Osterfest.“ bz: Wobei schränken Sie sich persönlich ein? MAREK STASIOWSKI: „Ich werde weniger Fleisch essen. 2005 habe ich mir während der Fastenzeit das Rauchen abgewöhnt.“ bz: Was halten Sie von „modernem“ Fasten in Bezug auf weniger fernsehen oder Internet surfen? MAREK STASIOWSKI: „Davon...

  • 16.03.11
Lokales
Die Renovierung des Pfarrhofes wurde gefeiert.

Paukenmesse in Mariabrunn

Die Wallfahrtspfarre Mariabrunn hat kürzlich die Segnung des neu renovierten Pfarrhofes gefeiert. Vor der Segnung wurde in der Pfarrkirche die „Paukenmesse“ gefeiert. (lex). Die Gesamtrenovierung des Pfarrhofes – der zumindest teilweise auf das 18. Jahrhundert zurückgeht – begann vor vier Jahren mit der gründlichen Sanierung des Dachstuhls und dem Austausch der hundert Jahre alten Eternitplatten. Am 3. Oktober wurden jetzt – nach nicht immer ganz unproblematischen Arbeiten – die Seelsorgeräume...

  • 20.10.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.