Alles zum Thema Pferde

Beiträge zum Thema Pferde

Lokales
Mehrmals in der Woche ist Beate Prigl mit ihrer Kutsche zu Trainingszwecken in Etzmannsdorf und Umgebung unterwegs
5 Bilder

Landesmeistertitel für Etzmannsdorferin

Vom 20. bis 22. Juli 2018 fand auf der Pferdsportanlage in Zistersdorf ein Gespannfahrturnier statt, bei dem auch die NÖ Landesmeisterschaft der Einspänner Pferde und Ponys ausgetragen wurde. Trotz starker Konkurrenz konnte die Etzmannsdorferin Beate Prigl (RuFV Karlstetten) die Führung, die sie nach der Dressur übernommen hatte, auch nach dem Marathon und Hindernisfahren behaupten und sich so den Landesmeistertitel Einspänner Pferde sichern. Die Silbermedaille ging an Jochen Gramberger...

  • 01.08.18
Leute

Harry Schichta - Sportler der Woche

Harry Schichta (Maigen) begann seine Arbeit mit Pferden 1996. Damals fing alles mit 2 Pferden auf der „Little WiHA-Ranch“ an, seinem privaten Pferdereich hinterm Haus, mit wenig Wissen aber dafür mit umso mehr Gefühl. Im Jahr 2000 zog es Harry nach Kanada, wo er das Leben als Cowboy spüren durfte. Kein leichter Beruf, denn Cowboy sein bedeutet einen Fulltimejob für Reiter und Pferd - die richtige Behandlung des Tieres ist ein Muss. Wieder zurück im Waldviertel widmete er sich folglich dem...

  • 11.04.17
Leute
Larissa liebt Pferde und hilft brav mit
6 Bilder

Reitverein Piano Ranch - Vereinsvorstellung

Früh übt sich, wer ein Meister werden will Schon seit 14 Jahren besteht der Reitverein, der auch dem Niederösterreichischen Pferdesport Verband angeschlossen ist. Früher wurde in Altpölla geritten, ab April hat man in Horn die Möglichkeit dazu. Von den derzeit 25 Mitgliedern sind rund 80 % Jugendliche. In den Ferien werden sogar Reitcamps und Ferienbetreuung angeboten. Aber egal ob Kind oder Erwachsener, in jedem Fall werden die Reiter individuell gefördert und dazu ermutigt Reitprüfungen zu...

  • 02.03.17
Freizeit

Flohmarkt rund ums Pferd

Am Samstag, den 25.6.2016 findet ab 14 UHR zum Ersten Mal am Sonnwendhof Zogelsdorf ein Flohmarkt rund ums Pferd statt. Organisiert wir diese Veranstaltung vom IRV Zogelsdorf. Eingeladen sind alle "Pferdenarrischen" und solche die es noch werden möchten. Das Angebot reicht von Reitausrüstung, CD, Spiele, Bücher und vielen anderen tollen Sachen! Vorbeischauen lohnt sich - wir freuen uns auf dich!

  • 14.06.16
Freizeit
7 Bilder

ABC&123 - Lernen mit dem Pferd

Für Kinder ab 4 Jahren! Damit Kinder Schreiben,Lesen und Rechnen erlernen können müssen die vorhandenen Sinneswahrnehmungen (Teilleistungen) funktionieren. Ist auch nur eine differenziert haben Kinder Schwierigkeiten in der Schule. Gemeinsam werden wir diese mit Spiel,Spass und Spannung fördern. Förderspiele in der Gruppe, Einzelförderung und vieles mehr. Der Einsatz von dem Pferd rundet das Angebot ab. Die Kinder profitieren von dieses Kombinationsförderung...

  • 23.05.16
Freizeit

ABC&123 - Lernen mit dem Pferd

Für Kinder ab 4 Jahren! Damit Kinder Schreiben,Lesen und Rechnen erlernen können müssen die vorhandenen Sinneswahrnehmungen (Teilleistungen) funktionieren. Ist auch nur eine differenziert haben Kinder Schwierigkeiten in der Schule. Gemeinsam werden wir diese mit Spiel,Spass und Spannung fördern. Förderspiele in der Gruppe, Einzelförderung und vieles mehr. Der Einsatz von dem Pferd rundet das Angebot ab. Die Kinder profitieren von dieses Kombinationsförderung...

  • 25.04.16
Freizeit

ABC & 123 - Lernen mit Sonet

Für Kinder ab 4 Jahren! Damit Kinder Schreiben,Lesen und Rechnen erlernen können müssen die vorhandenen Sinneswahrnehmungen (Teilleistungen) funktionieren. Ist auch nur eine differenziert haben Kinder Schwierigkeiten in der Schule. Gemeinsam werden wir diese mit Spiel,Spass und Spannung fördern. Förderspiele in der Gruppe, Einzelförderung und vieles mehr. Der Einsatz von Sonet rundet das Angebot ab. Die Kinder profitieren von dieses Kombinationsförderung außerordentlich. Kosten...

  • 06.04.16
Lokales
Nina Zinn-Zinnenburg, Obfrau des Kremser Tierschutzvereines.
3 Bilder

Laufende Anzeigen und Vandalismus

Artgerechte Weidehaltung ist heuer im Dezember noch möglich Ein idyllisches Bild bot sich Nina Zinn-Zinnenburg, Obfrau des Kremser Tierschutzvereines auf einer großzügigen Pferdeweide im Kamptal an. Vor mehreren Jahren kaufte eine Tierfreundin Pferde frei, die bis dahin ein trauriges Leben führen mussten. Manche waren bereits sehr alt, andere durch schlechte Ernährung bzw. Haltung chronisch krank. Bei einer Pferdefreundin fanden die leidgeprüften Tiere liebevolle Aufnahme. Das Kamptal bietet...

  • 19.12.14
  • 1
Lokales
Das an Druse erkrankte Pferd zeigt eine deutliche Schwellung der Lymphknoten

Pferdeseuche "Druse" in Österreich

Die hochinfektiöse Druse grassiert in mehreren österreichischen Ställen. Um eine weitere Ausbreitung zu verhindern ist einiges zu beachten. Ein großes Problem bei der Druse ist das falsche Verhalten des Stallbesitzers und/oder Pferdebesitzers und somit Grund für die seuchenartige Ausbreitung der Infektion. Richtiges Verhalten bei Druseinfektion: Sollte ein Pferd im Stall betroffen sein: Dieses sollte umgehend isoliert und eine Quarantäne-Zone geschaffen werden. Für das erkrankte Pferd...

  • 18.03.14
Freizeit
"Ein Pferd ist kein Sportgerät, sondern ein Partner", betont Pferdekenner Michael Nachförg.

Über Problempferde und wie sie von Menschen dazu gemacht werden

RAVELSBACH. "Ein Pferdeflüsterer ist ein Mensch, der das Pferd lesen kann. Das können heutzutage die wenigsten", konstatiert Michael Nachfög. Der Weinviertler arbeitet seit Jahrzehnten mit solchen Tieren, die andere als "Problempferde" abstempeln und austauschen. Ob er das könne, ein Pferd lesen? "Ich denke schon", ist sich Nachfög seiner Qualitäten bewusst. "Sicher, es gibt immer solche, die sich als Show verkaufen. Mir geht es in erster Linie darum, dass das Pferd gesund wird." Ein "echter"...

  • 20.08.13
Freizeit
Auf den Reithöfen domninieren Mädchen und Frauen – im Spitzensport weniger. Weibliche Jockeys wie Jana Oppermann sind nach wie vor die Ausnahme.

Ein Mädchensport, der keiner ist

Reiten gilt gemeinhin als "Mädchensport". Das mitunter abwertend gemeinte Attribut wird weder den Mädchen noch dem Sport gerecht. NÖ. Auf den Reithöfen tummeln sich tatsächlich vor allem junge Mädchen. 3.552 hat der NÖ Pferdesportverband verzeichnet – ihnen gegenüber stehen 164 Buben (Mitglieder bis 18 Jahre; Gesamtmitgliederzahl im NÖ Pferdesportverband: 14.386). Und während Vorurteile nur Frauenklischees bestätigen, tun die jungen Reiterinnen dort das, was sonst ganz und gar nicht als...

  • 20.08.13
Lokales
Lipizzaner-Gala am Heldenberg

Sommerquartier der Lipizzaner Schauplatz der ORF-Serie „Das Glück der Erde“

Tierische Protagonisten ab 7. April im TV und live am 2. und 3. Juli am Heldenberg Heldenberg, 29. März 2011. Lipizzaner und Liebe: In den insgesamt 13 Folgen der neuen ORF-Familienserie dreht sich buchstäblich alles um die weißen Pferde der Spanischen Hofreitschule. Als Kulisse für die Dreharbeiten diente das weitläufige Gelände der Sommerresidenz der Lipizzaner – der Heldenberg. Die Hauptdarstellerin der neuen Serie Eva Herzig erzählt in einem ORF Interview vom 17. März 2011 über ihre...

  • 04.04.11