Podologe Matthias Raeke

Beiträge zum Thema Podologe Matthias Raeke

Sport

Landesmeisterehrung des Niederösterreichischen Triathlonverbandes

Am 9. November 2019 fand diese traditionelle Veranstaltung in der Pielachtalhalle in Ober-Grafendorf statt. Der niederösterreichische Triathlonverband lud die zu ehrenden Athletinnen und Athleten (jeweils Top 3 der jeweiligen Altersklasse), sowie die Technical Officials zu dieser Veranstaltung ein. Auf der Einladungsliste standen folgende Stockerauer Athletinnen und Athleten: Duathlon Sprint im Rahmen des beim Maissauer 2/4 Duathlon: Alexander Grössinger, Matthias Raeke Triathlon Sprint im...

  • 10.11.19
Sport
3 Bilder

Litschau guter Boden für die Stockerauer Triathleten

Am 15. Juni 2019 und am 16. Juni 2019 stand ganz Litschau wieder im Zeichen der Bewerbe zum Waldviertler Eisenmann. Beginn war Samstagnachmittag mit den Kinderbewerben. Anschließend starteten die Seecrossingbewerbe über 1,9 Kilometer beziehungsweise 3,8 Kilometer. Am Sonntag dann erstmalig in Österreich ein Aquabikebewerb (1,9 Kilometer Schwimmen/84 Kilometer Radfahren) und die Triathlonbewerbe: Classic (1,9 Kilometer Schwimmen/84 Kilometer Radfahren/21 Kilometer Laufen), Classic light (1,9...

  • 18.06.19
Sport

Vizelandesmeistertitel über die Triathlon Double Olympic-Distanz für Matthias Raeke

Der Podologe Matthias Raeke der für den ASV TRIA Stockerau startet erreichte am 10. Juni 2018 beim Classicbewerb des Waldviertler Eisenmannes in Litschau über 1,9 Schwimmen, 84 Kilometer Radfahren und 21 Kilometer Laufen den dritten Gesamtrang. Mit seinen 4:26:44 Stunden gewann er auch seine Altersklasse (M45 49). Vor ihm nur Daniel Niederreiter und Christophe Sauseng. Da Daniel für den Salzburger Landesverband startet, sicherte sich Matthias mit dieser Leistung den Vizelandesmeistertitel über...

  • 13.06.18
Sport
Podologe Matthias Raeke gab des Schülerinnen der HAK Korneuburg wertvolle Lauftipps.

Frauenpower in der BHAK Korneuburg

Personal Coaching mit Matthias Raeke macht die Schülerinnen fit für den Frauenlauf 2015. Die richtige Lauftechnik kann Berge versetzen – diese Erkenntnis bekamen die Schülerinnen der BHAK Korneuburg, anschaulich von Podologen Matthias Raeke vermittelt. In einer spannenden Trainingseinheit bekamen die Läuferinnen wertvolle Tipps und Tricks, um ihren persönlichen Laufstil zu verbessern und sich mit dem passenden Training auf den Frauenlauf im Wiener Prater am 31. Mai bestmöglich vorbereiten zu...

  • 28.04.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.