Puch Haflinger

Beiträge zum Thema Puch Haflinger

Kerstin Feirer und Chris Scheuer
4

Kunst und Kultur
Drei Tage im November

Kulturarbeit ist kein Dekorationsgeschäft, sondern das Bemühen um ein geistiges Klima, in dem ein Gemeinwesen Zukunftsfähigkeit entwickelt. Solche Aktivitäten dienen auch dem Austausch von Menschen aus ganz verschiedenen Metiers, die dabei ihre unterschiedlichen Kompetenzen in Kooperation zur Wirkung bringen. Als wäre es ein Kinoplakat aus meine Kindertagen. So hat Comic-Zeichner Chris Scheuer das Jubiläumsposter angelegt, welches heuer für „60 Jahre Steyr-Puch Haflinger“ zu zeichnen war....

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
Das Buch zum Jubiläum: 60 Jahre Steyr-Puch Haflinger
3

Mobilitätsgeschichte
Mobil im 20. Jahrhundert

Unsere Zukunftsfähigkeit würde massiv schwächeln, wenn uns das 20. Jahrhundert ein Rätsel bliebe; jenes ungewöhnliche Kräftespiel, das uns in diesem Teil der Welt Freiheit, Sicherheit und Wohlstand in einem völlig neuen Ausmaß geboten hat. Derlei hat es in der Menschheitsgeschichte nie zuvor gegeben. Dazu drei industrielle Revolutionen innerhalb von hundert Jahren. Dabei waren in der griechischen Antike schon alle Grundlagen und wesentlichen Fertigkeiten vorhanden. Aber erst Ende des 18....

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
Der oststeirische Motorsportler Heribert Dietrich zeigte beim „Generationentreffen“, wo der Schraubenschlüssel hängt
2

Staub fressen für Fortgeschrittene

Was die Technologie von Allrad-Fahrzeugen angeht, hat Österreich absoluten Weltrang. Dabei spielt heute die Oststeiermark eine spezielle Rolle, denn in Albersdorf residiert die Firma S-Tec. Das ist die direkte Nachfolge des Werkskundendienstes der inzwischen historischen Steyr-Daimler-Puch AG. Dieser Jahrhundertkonzern, der in Magna Steyr aufgegangen ist, war der Produzent des legendären „Puch Haflingers“, des „Pinzgauers“ und des mächtigen „Puch G“. Aber auch ein andrer Meilenstein der...

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.