Radrennen

Beiträge zum Thema Radrennen

Die heimische Amateurszene wird in Ulrichsberg um den Sieg kämpfen. Die Zuseher erwarten spannende Szenen, ähnlich wie hier beim Zieleinlauf der Österr. Meisterschaft Straße. Am Bild: Christian Oberngruber (Bronze, li.) und Daniel Oberngruber (Silber, 3. v. li.) vom RC Bike Next 125, dazwischen Dominik Schickmair und Rene Pammer von der Velo.crew PopaFlo.
1 2

Rennen
Radsport-Spektakel am Golfpark Böhmerwald in Ulrichsberg

Die "Tour de Boletice" findet zum ersten Mal länderübergreifend statt. Die erste Etappe wird am 28. August rund um den Böhmerwald-Golfpark ausgetragen. ULRICHSBERG. Radsportler und Fans sollten sich den 28. August Rot im Kalender markieren. An diesem Tag wird die erste Etappe der "Tour de Boletice" in Ulrichsberg ausgetragen. Das Etappenrennen über zwei Tage, das zum vierten Mal abgehalten wird, findet heuer erstmals länderübergreifend statt. Grund dafür ist eine Kooperation des tschechischen...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Gro´ße Freude bei Rene Pammer von der velo.crew PopaFlo über den ersten Platz beim Sauwald Bergsprint.
10

Top-Platzierungen für Rohrbacher Radsportler

Erfolge heimsten Mitglieder der velo.crew PopaFlo, von Bike Next125 Hackl Lebensräume und von DNA EINdruck Sarleinsbach bei Wettbewerben am vergangenen Wochenende ein. BEZIRK ROHRBACH. Ein intensives Rennwochenende endete für die Rohrbacher Radathleten mit tollen Platzierungen. Jubeln konnte vor allem Rene Pammer von der velo.crew PopaFlow. Er hatte mit dem Sauwald Bergsprint noch eine Rechnung offen, konnte er doch dieses Rennen noch nie für sich entscheiden – bis zu diesem Wochenende. Bei...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Die Fahrer der velo.crew PopaFlo erzielten am Wochenende gute Erfolge.
3

Radsport
Doppelsieg für die velo.crew PopaFlo

Die velo.crew PopaFlo war am vergangenen Wochenende in Alberndorf sehr erfolgreich. ALBERNDORF. Die erste Austragung des "Race of Thrones" in Alberndorf war ein voller Erfolg für die velo.crew PopaFlo. Auf dem anspruchsvollen Rundkurs mit sieben Kilometern und 130 Höhenemtern konnte das Tempo von Beginn an extrem hoch gehalten werden. Rene Pammer und Dominik Schickmair setzten sich schon in der ersten Runde vom Fahrerfeld ab und bauten den Vorsprung stetig aus. Der Rest der velo.crew war...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
5

Leo Kerschbaumer aus Österreich gewinnt 2. Etappe der Int. „Keine Sorgen“ Junioren Rundfahrt

Leo Kerschbaumer vom Nationalteam Österreich hat heute die 2. Etappe der 46. Int. „Keine Sorgen“ Junioren Rundfahrt 2021gewonnen. Der Steirer hatte im Massensprint die besten Beine und gewann zeitgleich vor Mateusz Gajdulewicz (Nationalteam Polen) und dem Niederländer Tibor del Grosso (Streetjump Development Team). Nach genau 2:20:49 Stunden und einem Schnitt von 43,2 km/h konnte der Österreicher jubelnd die Ziellinie überqueren, in der Gesamtwertung der Tour verbesserte er sich auf Platz 3....

  • Rohrbach
  • Robert Wier
140 Profi-Nachwuchsfahrer aus mehr als zehn Nationen werden um den Toursieg kämpfen.
4

Radsport
Junioren-Rundfahrt führt heuer auch durch den Bezirk Rohrbach

Die zweite Etappe der 46. Internationalen "Keine Sorgen" Junioren Rundfahrt startet und endet am 24. Juli in Rohrbach. BEZIRK ROHRBACH. Eines der größten Nachwuchsrennen Europas findet heuer vom 23. bis 25. Juli in Oberösterreich statt. Bei der 46. Internationalen „Keine Sorgen“ Junioren Rundfahrt kämpfen 140 Profi-Nachwuchsfahrer aus mehr als zehn Nationen um den Toursieg. Insgesamt 307,4 Kilometer und über 3.700 Höhenmeter sind dabei auf drei Etappen zu bewältigen. Schwieriges Teilstück im...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Andreas Wolfmayr, Thomas Mayrhofer und Christoph Mick freuen sich über ihre Erfolge.
2

Radsport
Rohrbacher Radsportler landen auf dem Stockerl

Vergangenen Samstag fand in Kleinzell (NÖ) im Rahmen des "Kollar Bergpreis" die Österreichische Meisterschaft Berg für Masters und Amateure statt. Bei dieser war auch die Mannschaft von BikeNext125 Hackl Lebensräume dabei. NIEDERWALDKIRCHEN, NIEDERÖSTERREICH. Auf einer Steigung von durchschnittlich 10 Prozent duellierten sich die Athleten und kämpften auf dem knapp sechs Kilometer langen Anstieg um den Sieg. Im Zielbereich war gut erkennbar, dass jeder an sein persönliches Limit gegangen ist....

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Andreas Wolfmaier , Rene Pammer und Dominik Schickmair (v.l.) landeten auf dem Stockerl.
2

Höss Climb Challenge
Rohrbacher platzierten sich auf dem Stockerl

Bei der Höss Climb Challenge platzierten sich gleich vier Fahrer aus dem Bezirk Rohrbach auf dem Stockerl. BEZIRK ROHRBACH. Im Rahmen der OÖ Rundfahrt ging es bei der Höss Climb Challenge auch für Amateure und Hobbyfahrer über harte 9,4 Kilometer und 800 Höhenmeter zu den Hutterer Böden. Ohne zu zögern, attackierte Rene Pammer (velo.crew Popaflo) quasi an der Startlinie und fuhr mit mehr als eineinhalb Minuten Vorsprung den Sieg ein. Dahinter entwickelte sich ein spannendes Rennen, bei dem sich...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Jubel bei Amadeus Lobe aus Gurten und Alexander Luger aus Auberg, die für den CLR Sauwald Cofain 699 beim "Race Around Niederösterreich" als 2er-Team an den Start gingen und den ersten Platz holten.
6

Radsport
Erfolg für Auberger bei "Race Around Niederösterreich"

Alexander Luger aus Auberg, Neuzugang beim Verein CLR Sauwald, stellte sich beim "Race Around Niederösterreich" seiner ersten Rennteilnahme beim Team-Ultracycling – und landete gleich auf dem Stockerl. AUBERG. Anfang Mai startete das Abenteuer "Race Around Niederösterreich" (RAN). An den Start ging auch das Team CLR Sauwald Cofain 699 – mit dabei Neuzugang Alexander Luger aus Auberg im Bezirk Rohrbach. Nach dem Sieg im 4er-Team 2018 und im 2er-Team 2020 beim "Race Around Austria" und dem Sieg...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
10

Radrennfahrer Chris Oberngruber
Große Erfolge in einer kurzen Rennsaison

13.000 Kilometer am Rad, 25 Rennen, davon viele Stockerlplätze – so sah die Bilanz der Rennsaison 2019 von Christian Oberngruber aus. PUTZLEINSDORF (gawe). Die Highlights waren die Siege beim Race around Austria, beim Mühlviertel 8000 (Team), beim Sauwald Bergsprint und beim Saisoneröffnungsrennen in Leonding. Insgesamt nahm der 30-Jährige im vorigen Jahr fünfmal ganz oben am Stockerl Platz, acht zweite und zwei dritte Plätze gab es zum Drüberstreuen. Insgesamt 23 Mal platzierte er sich unter...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
Team Hackl
3

Radrennen in Tschechien
Erfolg für BikeNext125 Team

PUTZLEINSDORF (gawe). Bei strömenden Regen und kalten Temperaturen starteten am Sonntag sieben BikeNext125 Sportler ganz in der Nähe von Hornì Planá, genauer gesagt in Olsina beim Radrennen. Gleich in der ersten Runde kam Florian Bauer bei einer gefährlichen Abfahrt zu Sturz – Schlüsselbeinbruch. Im Rennverlauf konnten sich Rene Pammer (RC einDRUCK Sarleinsbach) und Christian Oberngruber nach sieben Kilometern bei einem steilen Anstieg vom Feld absetzen. In der Verfolgergruppe radelten Andreas...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
Christoph Mick (mitte) landete auf dem ersten Platz.

Radsport
Niederwaldkirchner holte sich Goldmedaille

Christoph Mick holt sich bei der Rad-Staatsmeisterschaft im Querfeldein in Gutenberg unlängst die Goldmedaille. GUTENBERG. Nach einem explosiven Start setzte sich der Sportler aus Niederwaldkirchen bereits in der ersten Runde an die Spitze. Mit einem Vorsprung von 59 Sekunden auf den Zweitplatzierten erreichte er das Ziel.

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
Ich messe mich gerne mit anderen, ich liebe die Wettkampfatmosphäre – ich lote gerne meine Grenzen aus.
19

Sturz als Karriereturbo
Christian Oberngruber – eine Rennsaison mit vielen Höhepunkten

PUTZLEINSDORF (gawe). 13.000 Kilometer am Rad, 25 Rennen, davon viele Stockerlplätze – so sieht die Bilanz der Rennsaison von Christian Oberngruber heuer aus. Highlights dabei: Die Siege beim Race around Austria, beim Mühlviertel 8.000 (Team), beim Sauwald Bergsprint und beim Saisoneröffnungsrennen in Leonding. Insgesamt nahm der 29-Jährige heuer fünfmal ganz oben am Stockerl Platz; acht zweite und zwei dritte Plätze gab es zum Drüberstreuen. 23 Mal unter den Top 10 platziert Dabei war am...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
Weniger als drei Sekunden fehlten Rainer Kepplinger auf einen neuen Streckenrekord.

Radrennen
Platz drei auf der Streckenrekordliste

Rainer Kepplinger radelte bei der Bad Mühllackner Meile knapp an neuem Rekord vorbei. NIEDERWALDKIRCHEN. Am 6. Oktober fand die Bad Mühllackner Meile statt. Bei dem Radevent wurde 2010 von Riccardo Zoidl ein Streckenrekord aufgestellt, der bis heute nicht eingestellt werden konnte, auch dieses Jahr ging es sich knapp nicht aus. Kepplinger vor Oberngruber Weniger als drei Sekunden fehlten Rainer Kepplinger für einen neuen Streckenrekord. Der Radsportler aus dem Team „RC-Bike Next125...

  • Rohrbach
  • Julian Engelsberger
Die Gewinner freuten sich sehr.

20. Teufelsfahrt
Mehr als 300 Starter stellten sich dem "Höllenritt"

ST. PETER. Seit 20 Jahren ist im Herbst in St. Peter die Hölle los. So auch beim Jubiläumsritt der Teufelsfahrt, den sich trotz des wechselhaften und teils regnerischen Wetters 301 Starterter auf den Rennrad- und Mountainbike-Strecken nicht entgehen ließen. Erstmals nahmen heuer mehrere Handbiker dieses 8,5 Kilometer lange Radeinzelzeitfahren, das von der Bike & Fun Union St. Peter veranstaltet wurde, in Angriff. Den Sieg holte sich Walter Ablinger mit einer Zeit von 24:33 Minuten, bei den...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz

Sieg in Hartberg
Tolle Platzierungen für Mühlviertler Bike-Team

NIEDERWALDKIRCHEN (gawe). Auf eine erfolgreiche Hartbergerland-Radsportwoche blicken die Teammitglieder des BikeNext125 Hackl Lebensräume-Teams zurück. Nach dritten Rängen beim Straßenrennen in Grafendorf und beim Einzelzeitfahren in Unterrohr durfte sich Thomas Mairhofer das gelbe Trikot des Gesamtführenden überstreifen. Beim Bergsprint in der Steiermark radelte er in Greinbach auf Platz zwei. Zum Drüberstreuen holt er sich dann beim Abschlussrennen von Stubenberg nach Pöllauberg den Sieg und...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
59

Junioren-Radrennen
Ein Rennen unter Blitz und Donner

ROHRBACH-BERG (gawe). Pünktlich zum Start der zweiten Etappe der OÖ. Junioren Rundfahrt zog eine Gewitter über die Bezirkshauptstadt. 126 wetterfeste Pedalritter und ihr Begleittross nahmen dennoch den Rundkurs über Altenfelden unter die Räder. Die Rundfahrt im Land ob der Enns ist eines der wichtigsten Nachwuchsrennen in Europa und ein internationales Sprungbrett für Talente. Hier bekam der Nachwuchs eine Chance, sich zu beweisen. Es konnten sich auch die Radsporttalente aus Österreich mit...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
Markus Breitenfellner erreichte den zweiten Platz.
2

Radsport
Erfolge beim "Kitzalp Bike Marathon" erzielt

BEZIRK ROHRBACH. Karoline Neumüller und Markus Breitenfellner vom Team "DNA Eindruck Sarleinsbach" standen beim "KitzalpBike" Marathon, einem der härtesten Marathons in Europa, am Start. Die 22 Jährige wählte die Königsdisziplin, die Ultra-Strecke, mit 100 Kilometern und über 4.300 Höhenmetern, wo sie unter anderem auch die Mausefalle (Hahnenkamm) bergauf mit dem Rad bezwingen musste. Nach 7,5 Stunden und guter Leistung konnte sie überglücklich als dritte Dame die Ziellinie queren....

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Markus Willinger, Andreas Tiefenböck und Christian Oberngruber gaben ihr Bestes.

Radrennen
Putzleinsdorfer "radelte" auf den dritten Platz

BEZIRK ROHRBACH. Die diesjährigen Radmeisterschaften wurden in Stattersdorf, in Niederösterreich, im Kriterium für Masters und Amateure ausgetragen. Völlig unerwartet konnte dabei der mehrfache österreichische Bergmeister Christian Oberngruber aus Putzleinsdorf, vom Radteam RC Bike Next 125 Hackl Lebensräume, in der Amateurklasse den starken Sprintern eine Medaille wegschnappen. Mit einer Attacke nach acht Runden konnte er sich gemeinsam mit Thomas Baumgartner und Andreas Tiefenböck von den...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
107

Speichenspektakel in Rohrbach

Belgier Jarne Van De Paar gewinnt zweite Etappe der OÖ Junioren Radrundfahrt. ROHRBACH-BERG (gawe). „Wir haben ein Problem mit der zweiten Etappe der OÖ Junioren Radrundfahrt“, seufzte Radsportpräsident Paul Resch. Ort des Geschehens: In einem Autobus auf der Fahrt von Pyeongchang nach Seoul (Korea). Der Sitznachbar Willi Grims wusste Rat. Ein nächtliches Telefonat von Korea nach Rohrbach-Berg mit dem Bürgermeister Andreas Lindorfer später und der neue Austragungsort stand fest: Willi Grims und...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
Gut trainiert und hart im Nehmen sollte sein, wer sich dem  Ötztaler Radmarathon stellen will. Er gilt als extrem schwierig.
39

Ein Unfall als Karriereturbo

Christian Oberngruber blickt auf eine Rennsaison mit vielen Höhepunkten zurück. ATZESBERG (gawe). 16.000 Kilometer am Rad, 21 Rennen, davon viele Stockerlplätze – so sieht die Bilanz der Rennsaison von Christian Oberngruber heuer aus. Highlights dabei: Die Siege beim Dreisesselbergrennen, beim Race Around Austria, beim Mühlviertel 8000 (Team) beim Wachau Radmarathon und beim Saisoneröffnungsrennen in Leonding. Zum Drüberstreuen darf sich der 27-Jährige seit heuer auch Österreichischer...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
Christian Oberngruber ist um einen Titel reicher.
1

Christian Oberngruber ist Landesmeister

SARLEINSBACH. Der Bergspezialist aus Sarleinsbach zeigte am Pöstlingberg seine große Klasse. Trotz strömenden Regens jagte er den vier km langen Anstieg auf der bis zu 12 Prozent steilen Rampe zum Bergschlössel hinauf. Im hochkarätig besetzten Starterfeld konnte er schließlich den Landesmeistertitel bei den Amateuren nach Hause radeln. Für den Vereinskollegen Andreas Wolfmayr vom RC – Union EINDRUCK Sarleinsbach reichte es bei der Berg Landesmeisterschaft zum Vizemeistertitel bei den...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer

Grieskirchner Radmarathon - jetzt Startplätze gewinnen!

Gewinnen Sie die Teilnahme beim diesjährigen Grieskirchner Radmarathon beim 6 Std. Rennen, am 11. Juli, für Ihr 2er Team oder Einzelfahrer - Herren/Damen. Die BezirksRundschau übernimmt Ihr Startgeld. Details finden Sie unter www.rc-grieskirchen.at. Beantworten Sie die Gewinnfrage u. schon sind Sie dabei: Alle Berichte zum Radmarathon finden Sie auf www.bezirksrundschau.com/radmarathon Diese Aktion ist beendet.

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich
2

Radmarathon: Organisatoren sind voll motiviert

Der Radclub Grieskirchen investiert sein Herzblut in den Radmarathon und den Nachwuchs. Seit November ist das Aktivteam des einheimischen Radclubs im Einsatz, um die Österreich-Rundfahrt am Etappenzielort Grieskirchen (6. Juli) und den 24-Stunden-Radmarathon powered by Raiffeisen (11. und 12. Juli) zum Spektakel im Doppelpack werden zu lassen. „Wir sehen das nicht als zweifache Belastung, sondern als doppelte Motivation bis in die Haarspitzen“, bringt Günter Wagner den Teamspirit im Radclub auf...

  • Linz
  • Oliver Koch
Gute Trainingsgemeinschaft beim Verein RC Eindruck Sarleinsbach zur Freude von Präsident Möllinger
41

Unfall als Karriere-Turbo

Christian Oberngruber: Newcomer als Senkrechtstarter - Vier Starts, drei Stockerlplätze SARLEINSBACH (gawe) – „Anfang August 2000 ist mir auf der Straße nach Pfarrkirchen ein Auto entgegengekommen. Es bog plötzlich links ab. Ich flog mit 30 km/h über die Motorhaube in Richtung Steinmauer“ schildert Christian seinen fatalen Radunfall. Der Landeplatz war dann schließlich eine Wiese. Unfallfolgen: Oberschenkelknochen gesplittert. Das Knie ist seitdem nicht mehr belastbar. Nach einer nochmaligen...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.