Ralf Kettwig

Beiträge zum Thema Ralf Kettwig

Gesundheit
Ralf Kettwig (2.v.re.) , Geschäftsführer DIG. Mitte: Ralf Ziegenberg, Bereichsleiter DIG-Tagesheimstätten
2 Bilder

Auszeichnung
Schloss Klaus – DIG erhält Gütesiegel "Betriebliche Gesundheitsförderung"

Am 4. Februar 2020 wurde dem Verein „Schloss Klaus – Diakonie in der Gemeinde (DIG)“ das Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsförderung verliehen. KLAUS. Mit diesem Gütesiegel zeichnet die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) alljährlich jene Unternehmen aus, die sich in besonderem Maße für die Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Beschäftigten am Arbeitsplatz einsetzen. „Betriebliche Gesundheitsförderung ermöglicht eine win-win-Situation und bringt sowohl den Beschäftigten als auch dem...

  • 05.02.20
LokalesBezahlte Anzeige
Das Gebäude der DIG-Tagesheimstätte in Kirchdorf wurde umfassend saniert und barrierefrei gemacht.
5 Bilder

DIG-Tagesheimstätte Kirchdorf wurde umfassend saniert

Dringend notwendiger Umbau und Infrastrukturverbesserung der DIG-Kirchdorf erfolgreich abgeschlossen. Klienten und Mitarbeiter laden anlässlich der Eröffnung herzlich in den neuen Verkaufsraum „DIG kreativ“ ein. Am 25. November wird die Eröffnungswoche mit einem „langen Freitag“ beschlossen. Aus diesem Anlass ist der Verkaufsladen bis 19 Uhr geöffnet. KIRCHDORF (wey). „Schloss Klaus – Diakonie in der Gemeinde (DIG)“ ist als gemeinnütziger, evangelischkirchlich anerkannter Verein in der...

  • 22.11.16
Lokales
3 Bilder

Großer Erfolg für die Windischgarstner Gartenpartie

Tag der offenen Tür samt "Kunst am Teich" am 14. August 2015 bei der DIG-Behindertenwerkstätte Windischgarsten WINDISCHGARSTEN. Viele Besucher aus der unmittelbaren und weiteren Umgebung ließen sich bei perfektem Sommerwetter zu diesem Tag der offenen Tür in besonderer Gartenatmosphäre einladen. Die Gäste wurden mit „Kunst am Teich“ willkommen geheißen, in Führungen durch die Tagesheimstätte konnte der Arbeitsalltag der hier beschäftigten Menschen mit Beeinträchtigungen erkundet werden, Kaffee...

  • 15.08.15
Lokales
Ralf Kettwig, Marianne Oberladstatter und Burgermeister Rudolf Mayr (von links).

Zum Ritter geschlagen

Am Sonntag, dem 22.April, fand auf Schloss Klaus ein Tag der offenen Tür speziell für Kinder statt, den sich fast 200 Gäste nicht entgehen ließen. KLAUS (wey). Während des ganzen Nachmittags gab es für Burgfräulein und Schlossherren viel zu erleben und erkunden! Ob beim Verkleiden, beim Schwertkampf oder beim Knappenspiel – die Kinder hatten Spaß und auch die erwachsenen Begleiter waren mit Begeisterung dabei. Eines der Highlights war der Ritterschlag mit Urkundenüberreichung nach Vollendung...

  • 27.04.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.