Auszeichnung

Die BezirksRundschau zeichnet auch heuer wieder Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen aus, die sich für Wertschöpfung in der Region und damit für den Erhalt der Lebensqualität in Oberösterreich engagieren. Und das bereits zum zehnten Mal.

Einreichungen sind in folgenden Kategorien möglich: Dienstleistung und Handel, Industrie, Handwerk und Gewerbe, Vereine, Institutionen, Behörden, Tourismus, Gastronomie, Land- und Forstwirtschaft und Mobilität & erneuerbare Energie. An der Kür des Siegers der neuen Kategorie "Regional & Digital" können auch Sie teilnehmen – per Online-Voting.

Ganz Sache der Regionalitätspreis-Jury ist dagegen die Wahl zum "Oberösterreicher von Herzen" – einer Person, die sich besonders um das Land verdient gemacht hat.

Weitere Infos finden Sie hier.

Regionalitätspreis OÖ

Beiträge zum Thema Regionalitätspreis OÖ

Gregor Hofmann, Chef beim Ennser Bio-Unternehmen.
3

"Der Kompost" Enns
Bio-Kompost aus der Region

Nominiert für den Regionalitätspreis: Seit 30 Jahren beschäftigt sich das bäuerliche Familienunternehmen „der Kompost" rund um Familie Hofmann mit dem „lebendigen Boden“. ENNS. „Mit der Erzeugung von hochwertigem Kompost sorgen wir für den Aufbau von Humus und damit für eine gesunde stabile Erde. ,Lebendige Qualität' in Form von Kompost zu produzieren und damit eine Grundlage für Bodenfruchtbarkeit zu schaffen ist unser Auftrag und unser Ziel", erklärt Maria Hofmann. Entsorgen,...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Junior-Chef Gregor Hofmann bei der Kontrolle.
5

Regionalitätspreis 2019
Bodenfruchtbarkeit durch richtigen Kompost

Nominiert für den Regionalitätspreis: Seit 30 Jahren beschäftigt sich das bäuerliche Familienunternehmen „der Kompost" rund um Familie Hofmann mit dem „lebendigen Boden“. ENNS. „Mit der Erzeugung von hochwertigem Kompost sorgen wir für den Aufbau von Humus und damit für eine gesunde stabile Erde. ,Lebendige Qualität' in Form von Kompost zu produzieren und damit eine Grundlage für Bodenfruchtbarkeit zu schaffen ist unser Auftrag und unser Ziel", erklärt Maria Hofmann. Entsorgen,...

  • Enns
  • Michael Losbichler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.