Rotes Kreuz Brixental

Beiträge zum Thema Rotes Kreuz Brixental

Christian Möllinger überreicht 500 Euro vom Jugend-Rot-Kreuz Brixental an Schritt für Schritt.

Spendenübergabe
Jugend-Rot-Kreuz Brixental spendet an „Schritt für Schritt“

BRIXENTAL (jos). Die Jugendgruppe des Roten Kreuz Brixental überbrachte kürzlich 500 Euro an "Schritt für Schritt". 
Diese Summe stammt aus den Spendeneinnahmen des Friedenslichts, die von der Jugendgruppe eingenommen 
und von der Ortsstelle verdoppelt wurden. Christian Möllinger und sein Team vom Roten Kreuz übergaben beim Westendorfer Dorffest 
den Spendenscheck an Bettina Hölzl, Kassierin von Schritt für Schritt, und an die mitanwesenden Eltern und Kinder. 

Der Verein finanziert die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Akku wird von der Stadtfeuerwehr Schwaz nach 24 Stunden entsorgt.
  5

Einsatz am Salvenberg
Rauchender Akku einer Photovoltaikanlage beseitigt

BRIXEN (jos). Am 24. Juli gegen 19 Uhr brannte bei einem Einfamilienhaus am Salvenberg der Speicherakku einer Photovoltaikanlage. Bei der Lageerkundung wurde ein rauchender Lithium-Ionen-Akku der Anlage in der Garage festgestellt. Ein schwerer Atemschutztrupp wurde zur weiteren Erkundung in die verrauchte Garage geschickt. Dabei konnte kein Brand am Gebäude festgestellt werden. Nachdem sich die Rauchentwicklung verringert hatte, wurde der Akku ins Freie gebracht. Da brennende...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Feuerwehren Brixen und Kirchberg sowie das Rote Kreuz absolvierten eine Gemeinschaftsübung.
  17

Feuerwehrübung
Feuerwehren & Rotes Kreuz übten gemeinsam

KIRCHBERG/BRIXEN (jos). Kürzlich fand in bei der Brennerei Erber in Brixen eine Gemeinschaftsübung der Feuerwehren Brixen und Kirchberg sowie dem Roten Kreuz statt. Übungsannahme war ein Brand in der Brennanlage, wobei sich die Rauchentwicklung über das gesamte Gebäude ausbreitete. Bei der Lageerkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt, dass mehrere Personen im Untergeschoss und Dachgeschoss vermisst werden und vier Personen auf dem Balkon stehen. Personensuche &...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
In Westendorf kann man einen Erste-Hilfe-Kurs absolvieren.

Rotes Kreuz Brixental
Erste Hilfe Grundkurs in Westendorf

WESTENDORF (jos). Die Rot-Kreuz-Ortsstelle Westendorf bietet Ende Mai die Möglichkeit, einen kostenlosen Erste-Hilfe-Grundkurs zu absolvieren. Dieser Kurs bietet eine Auffrischung der lebensrettenden Sofortmaßnahmen und kann sowohl für die Führerscheinprüfung als auch für den betrieblichen Ersthelfer verwendet werden. Termine: Teil 1: 27. Mai, 18.30 bis 22.30 UhrTeil 2: 29. Mai, 18.30 bis 22.30 UhrTeil 3: 3. Juni, 18.30 bis 22.30 UhrTeil 4: 5. Juni, 18.30 bis 22.30 Uhr Maximalteilnehmerzal...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Beim Tag der offenen Tür der Feuerwehr Brixen wurde für Notfälle geprobt.
  5

Tag der offenen Tür
Feuerwehr Brixen öffnete die Pforten

BRIXEN (jos). Ein spannendes Rahmenprogramm lockte zahlreiche Besucher zum Tag der offenen Tür der Feuerwehr Brixen, der in diesem Jahr gleichzeitig mit der Feuerlöscherüberprüfung durchgeführt wurde. Zu Beginn der Veranstaltung stand die Fahrzeug- und Geräteschau auf dem Programm. Besonders gespannt verfolgten die Gäste eine Feuerlöschübung sowie eine Fettbrandvorführung . Den Höhepunkt bildete eine Schauübung gemeinsam mit dem Roten Kreuz Kitzbühel zum Thema „Verkehrsunfall“, wo mehrere...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Einsatzübung im Umfahrungstunnel in Brixen wurde erfolgreich durchgeführt.
  10

Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen geübt

BRIXEN (jos). „Schwerer Verkehrsunfall, mehrere eingeklemmte Person im Hoftunnel“, so lautete kürzlich die Übungsannahme in Brixen. Umgehend rückte der Rettungsdienst Brixental mit der SEG Gruppe und mehreren Fahrzeugen aus. Parallel rückte die Freiwillige Feuerwehr Brixen zum Übungsort an. Im Tunnel kam es einem schweren Verkehrsunfall, wo zwei Pkw frontal kollidierten und mehrere Personen in den Wracks eingeklemmt wurden. Die Feuerwehr sicherte als erstes das Auto in der Schräglage, damit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Das Rote Kreuz, Ortsstelle Brixental, hielt kürzlich die 14. Jahreshauptversammlung ab.

Rotes Kreuz Brixental traf sich zur Versammlung

BRIXENTAL (jos). Die Ortsstelle Brixental des Roten Kreuzes hielt am 19. April die 14. ordentliche Jahreshauptversammlung ab. Ortstellenleiter Christian Möllinger lobte vor allem die 70 Mitglieder für ihre hervorragende Arbeit. Der interimistische Kassier René Schwaiger bilanzierte über die Finanzen: Dabei waren die Ausgaben 2017 höher als die Einnahmen. Der finanzielle Polster sei aber lt. Schwaiger ausreichend groß. Neuwahlen & Beförderungen Zwei Ämter wurden bei den Neuwahlen neu...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.