russische Musik

Beiträge zum Thema russische Musik

Tief in die russische Seele blicken konnte man kürzlich im Stadtsaal Pressbaum mit dem "Russian Gentlemen Club" und der Väterchen Frost Show. Sascha Shevchenko, Georgij, Aliosha Biz und Roman Grinberg mit Ilona Eggl und Marina Scheutz-Tatic von der Vereinsmeierei.
45

Russian Gentlemen Club im Stadtsaal
Tiefer Blick in die russische Seele mit "Georgij"

Tief in die russische Seele blicken konnte man kürzlich im Stadtsaal Pressbaum mit dem "Russian Gentlemen Club" und der Väterchen Frost Show. Von Frost konnte jedoch keine Rede sein. Russisch temperamentvoll spielte die Band Lieder, die sich schon viele Fans insgeheim von Georgij Mazakazaria gewünscht haben -bestens bekannt als Frontman der Hausband Russkaja aus Willkommen Österreich. Dieser Abend war der Tradition gewidmet. Salon-, aber auch russische Volksmusik, die stark an Ivan Rebroff, den...

  • Purkersdorf
  • Regine Spielvogel
Svatomir Vodak mit seinen Musikerkollegen.
2

In Concert von Svatomir Vodak
"Solch wunderbare Musik ist selten zu hören"

GMÜND. Beim dritten musikalischen Abend “In Concert“ von Svatomir Vodak im Palmenhaus Gmünd wurde ein breites Spektrum an russischer bzw. slawischer Musik geboten. Etwa das Violinkonzert von A. Khachaturjan oder die vier Romantischen Stücke von A. Dvorak. Weiters waren Werke von Rachmaninoff und Shostakovich zu hören, außerdem überraschte Svatomir Vodak das Publikum mit zwei eigenen Arrangements urtypischer, russischer Musik. Der Hauptgast des Waldviertler Geigers war heuer Linus Köhring,...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Gaben ein großartiges Konzert, der Donkosaken Chor Serge Jaroff.
12

Lokales
Donkosaken-Chor gastierte in Weiden am See

WEIDEN AM SEE (ahg). Der weltweit vielbeachtete Chor, der Donkosaken Chor Serge Jaroff unter der Leitung von Wanja Hlibka, gab auf seiner Österreich-Tournee auch in der Pfarrkirche Weiden am See ein großartiges Konzert. Die Meinung des Publikums Cornelia Fuhrmann kennt den Chor seit Jahrzehnten, seit ihrer Kindheit in Deutschland. "Ich mag alle Lieder des Chors. Die schönen russischen Volksweisen, aber die Kirchenlieder sind für mich das Allerschönste", lautet ihre Meinung. "So großartige...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Andrea Glatzer
6

RUSSISCHER ABEND IN LINZ
RUSSISCHER ABEND IN LINZ

EINTRITT FREI Wann: Sa, 09. November 2019 um 18:00 Wo: Ursulinenhof Linz, Landstraße 31, 4020 Linz Programm: Russische kulinarische Spezialitäten im Foyer - Das Lebende Museum der Russischen Trachten - Kinderchor - Russische Musik - Russisches Ballett - Russische Lieder - Kindertanz - Russische Bücher & Souvenirs - Für alle, die sich für russische Sprache und Kultur interessieren, organisiert unsere russische Samstagsschule sowie der Verein Druzhba einmal jährlich den...

  • Linz
  • Verein zur Förderung russischer Kultur DRUZHBA
22

Vokalensemble begeisterte mit russischer Musik
"GÄNSEHAUTERLEBNIS" mit den PETERSBURG SINGERS am Wiener Neustädter FLUGFELD!

Einen wahrlich nicht alltäglich musikalischen Kunstgenuss mit geistlichen Gesängen und folkloristischen Liedern russischer Tradition bescherte das russische Gesangsensemble der „Petersburg Singers“ mit vier Frauen- und vier Männerstimmen dem begeisterten Publikum am Flugfeld. Die Flugfeldpfarre St. Anton lässt immer deutlicher von sich hören, wenn es sowohl um besondere liturgische Feiern geht, als auch um außerordentliche Musikangebote, wie jenes dieses Russischen Vokalensembles, das den...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
5

Russland kennenlernen
Russischer Abend in Linz

EINTRITT FREI Für alle, die sich für russische Sprache und Kultur interessieren, organisiert unsere Samstagsschule sowie der Verein Druzhba einmal jährlich den Russischen Abend in Linz, um unsere Kultur, Sprache und Bräuche zu teilen. Unsere Künstler, Kinder und Erwachsene werden Sie auf eine spannende Russlandsreise entführen. Wann: Sa, 17. November 2018 um 18:00 Wo: Ursulinenhof Linz, Landstraße 31, 4020 Linz Programm: Russische kulinarische Spezialitäten im Foyer - Das Lebende...

  • Linz
  • Verein zur Förderung russischer Kultur DRUZHBA

Don Kosaken Chor Serge Jaroff gibt Konzert in Asten

ASTEN. Ein Klangerlebnis gibt es am Donnerstag, 6. September, um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Jakob in Asten. Unter der Leitung von Wanja Hlibka gibt der Don Kosaken Chor Serge Jaroff ein Konzert. Dieser Chor überzeugt mit Stimmgewalt und einem neuen Konzert-Programm. Die Chorsätze sind ausschließlich handgeschriebene Partituren Serge Jaroffs, aus dessen privater Musikbibliothek, und wurden für Wanja Hlibka’s Chor neu bearbeitet. Die Atmosphäre des Konzertes ist, je nach Ausdruck und...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic

So klingt die russische Seele

Der Sommer hält langsam Einzug im Land und mit ihm die stimmgewaltigen Bolschoi Don Kosaken. Am Pfingstmontag, 21. Mai, um 15.30 Uhr gastiert der traditionsreiche Chor unter der Leitung von Prof. Petja Houdjakov in der Stiftskirche Zwettl. Auf dem musikalischen Programm stehen festlich-sakrale Gesänge sowie beliebte russische Volkslieder, wie Kalinka oder Abendglocken. 
Karten: Tel.: 02822 202 02 57, manfred.bretterbauer@stift-zwettl.at Wo: Stift Zwettl , ...

  • Zwettl
  • Andreas Huber

Zarewitsch Don Kosaken - Russische Weihnacht

Vom glockenhellen Tenor bis zum erdig-sonoren Bass reicht das Stimmspektrum, das die Zarewitsch Don Kosaken bei ihrem traditionellen Weihnachtskonzert erklingen lassen. Sie singen von ihrer Freude, von ihrer Melancholie, von ihrem Schmerz Original-Melodien ihrer russisch-kosakischen Heimat. Zugegebenermaßen zu den gängigsten Russland-Klischees, dampfender Samowar, Matrjoschkas, die Weite des Landes, das ewige Eis und die Tiefe der Seele verkörpern sich in der Assoziationskette auch...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Raskov Musik

Zarewitsch Don Kosaken

Mit grandioser Stimmgewalt, tiefschwarzen Bässen und klaren Tenören präsentieren die Zarewitsch Don Kosaken ein ausgewähltes Programm aus dem reichen Schatz russischer Lieder, orthodoxe Chorgesänge, berühmte Klosterlegenden und traditionelle russische Volksweisen. Sie singen von ihrer Freude, von ihrer Melancholie von ihrem Schmerz und berühren damit ihr Gemüt und ihr Herz. Sie sind in Halb – Europa bekannt und gewinnen mit jeder Veranstaltung einen stetig wachsenden Freundeskreis. Überall da,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Raskov Musik

Zarewitsch Don Kosaken

Mit grandioser Stimmgewalt, tiefschwarzen Bässen und klaren Tenören präsentieren die Zarewitsch Don Kosaken ein ausgewähltes Programm aus dem reichen Schatz russischer Lieder, orthodoxe Chorgesänge, berühmte Klosterlegenden und traditionelle russische Volksweisen. Sie singen von ihrer Freude, von ihrer Melancholie von ihrem Schmerz und berühren damit ihr Gemüt und ihr Herz. Sie sind in Halb – Europa bekannt und gewinnen mit jeder Veranstaltung einen stetig wachsenden Freundeskreis. Überall da,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Raskov Musik
Genie und Trunkbold: Modest Mussorgsky
1

Versoffen, dilettantisch – und doch ein Genie

Diese Woche hatte ich einen tollen Tag. Vormittag Pressekonferenz im Konzerthaus - spannendes Musikjahr 2017/18 - dann bestätigt mir Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Mlekusch, dass kein Schlaganfall droht, und am Abend ein denkwürdiges Konzert im Musikverein, das ich hier beschreibe. Russisch bis zu den Socken. Russische Werke, (weiß-)russischer Solist und russischer Dirigent. Nur die Tonkünstler kommen aus Österreich, genau gesagt aus Niederösterreich. So exzellent wie sie die Werke von Modest...

  • Wien
  • Landstraße
  • Reinhard Hübl
Die mehrfach ausgezeichnete Konzertpianistin unterrichtet auch an der Franz Koringer-Musikschule in Leibnitz.

Russische Musik verzaubert Leibnitz

Die Pianistin Martina Padinger konzertiert mit dem russischen Orchester KLASSIKA am 8. Oktober im Kulturzentrum Leibnitz. Am Programm stehen Werke berühmter österreichischer und russischer Komponisten. Beginn ist um 19.30 Uhr. Das Russische Philharmonische Kammerorchester KLASSIKA absolviert eine Konzertreise in Österreich und tritt dabei gemeinsam mit steirischen Solisten auf – in Leibnitz mit der mehrfach ausgezeichneten Konzertpianistin Martina Padinger. Karten: Ö-Ticket sowie bei der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Zarewitsch Don Kosaken

Faszination russischer Chor- und Sologesänge und berühmte Klosterlegenden Mit grandioser Stimmgewalt, tiefschwarzen Bässen und klaren Tenören präsentieren die Zarewitsch Don Kosaken ein ausgewähltes Programm aus dem reichen Schatz russischer Lieder, orthodoxe Chor - und Sologesänge, berühmte Klosterlegenden und traditionelle russische Volksweisen. Sie singen von ihrer Freude, von ihrer Melancholie, von ihrem Schmerz und berühren damit Ihr Gemüt und Ihr Herz. Sie sind in Europa bekannt und...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Raskov Musik

Zarewitsch Don Kosaken

Faszination russischer Chor- und Sologesänge und berühmte Klosterlegenden Mit grandioser Stimmgewalt, tiefschwarzen Bässen und klaren Tenören präsentieren die Zarewitsch Don Kosaken ein ausgewähltes Programm aus dem reichen Schatz russischer Lieder, orthodoxe Chor - und Sologesänge, berühmte Klosterlegenden und traditionelle russische Volksweisen. Sie singen von ihrer Freude, von ihrer Melancholie, von ihrem Schmerz und berühren damit Ihr Gemüt und Ihr Herz. Sie sind in Europa bekannt und...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Raskov Musik

Tiefe Gefühle im Haller Kurhaus

Am Freitag, den 12. Februar 2016 findet um 20:15 Uhr im Kurhaus in Hall in Tirol ein Konzert zum Thema "Tiefe Gefühle" mit Ivana Pristašová, Boris Boho und Christian Zaugg statt. Das Konzert ist den Russen Dmitri Schostakowitsch und Galina Ustvolskaya wie auch dem Polen Mieczyslaw Weinberg gewidmet, welche oft als Gallionsfiguren der russischen Musik des 20. Jahrhunderts bezeichnet werden. Ivana Pristašová unterrichtet am Konservatorium Innsbruck und ist eine international gefragte Violinistin....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Natascha Trager
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.