SüdFilmFest

Beiträge zum Thema SüdFilmFest

Freizeit

Kino
"Murer" und "Kindheit": Filmschauen mit Südfilmfest und Filmzuckerl

AMSTETTEN/WAIDHOFEN. Der Verein Filmzuckerl zeigt am Dienstag, 9. Oktober, um 20 Uhr in Kooperation mit dem Kulturverein Frikulum den Film "Murer – Anatomie eines Prozesses" als Filmzuckerl-Auswärtsspiel im Bertholdsaal Weyer (Bild). Im Rahmen seines heurigen Themenschwerpunkts „A Mensch mecht i sein – Digitalisierung, Bildung, Arbeitswelt“ präsentiert der Verein Südfilmfest am Dienstag, 9. Oktober, um 19 Uhr den Film „Kindheit“ im Rathaussaal Amstetten. Anschließend findet ein moderiertes...

  • 01.10.18
Freizeit
copyright - cwm-music 2018

24. August 2018 - NOSFERATU - Remise Amstetten

Nosferatu - Eine Symphonie des Grauens Fr., 24.08., 20.00 Uhr, REMISE Amstetten (SW / Stummfilm) Murnaustiftung Regie: Friedrich Wilhelm Murnau, 1922, FSK ab 12 freigegeben! Live-Musik: Georg Edlinger   Der Verein Südfilmfest präsentiert im Rahmen des Sommerkinos 2018 jenen Stummfilm-Klassiker, der in den frühen Zwanzigerjahren des vorigen Jahrhunderts ein neues Film-Genre etabliert hat – den Horrorfilm. Zu Zeiten des Stummfilms maß man der Filmmusik eine noch wesentlichere...

  • 07.08.18
  •  1
Freizeit

Kinoprogramm: Film schauen in Amstetten

BEZIRK AMSTETTEN. Im Rahmen des Themenschwerpunkts "Unsere und ihre Werte – aber wer sind wir, wer sind die anderen?" zeigt der Verein Südfilmfest am Dienstag, 20. Februar, um 19 Uhr im Amstettner Rathaussaal "Was uns bindet". Der Film wurde mit dem Großen Preis der Diagonale 2017 als bester Dokumentarfilm ausgezeichnet. Danach findet ein Filmgespräch mit der Regisseurin Yvette Löcker unter der Leitung von Jürgen Adelmann statt. Filmzuckerl in Waidhofen Der Verein „Filmzuckerl“ zeigt am...

  • 12.02.18
Freizeit

Der deutsche Freund: Zwei Kinoabende im "Kuckuck"

STADT AMSTETTEN. "Der deutsche Freund" (El amigo alemán) ist am Dienstag, 20. Dezember, und Mittwoch, 21. Dezember, im Café zum Kuckuck (Kinosaal) in Amstetten zu sehen. Die spanische Originalfassung mit deutschen Untertiteln ist jeweils ab 19:30 Uhr zu sehen. Infos: suedfilmfest.at Reservierung: 07472 614 56

  • 12.12.16
Freizeit

"Zweite Chance" für Filmfans in Amstetten

STADT AMSTETTEN. Am Dienstag, 6. Dezember, und Mittwoch, 7. Dezember, ist jeweils um 19:30 Uhr im Cafe "Zum Kuckuck" (Kinosaal) in Amstetten der dänisch/schwedische Film "Zweite Chance" unter der Regie von Susanne Bier zu sehen. Infos: www.suedfilmfest.at Reservierung: 07472 / 61456

  • 24.11.16
Freizeit

Zwei Särge auf Bestellung in Amstetten

STADT AMSTETTEN. Der italienische Film „A ciascuno il suo / Zwei Särge auf Bestellung“ (OmU) ist am Dienstag, 19. Jänner, und am Mittwoch, 20. Jänner, um 19:30 Uhr im Kuckuck in Amstetten zu sehen. Der Apotheker Arturo Manno wird seit einigen Wochen mit anonymen Morddrohungen belästigt. Bei einem Jagdausflug wird er schließlich zusammen mit seinem Freund, dem Arzt Dr. Antonio Roscio, erschossen. Zunächst geht die Polizei von einem Mord aus Eifersucht aus, da Arturo eine Affäre mit einer...

  • 08.01.16
Lokales

25 Jahre: Amstettner Südfilmfest feiert Jubiläum

Im Jubiläumsjahr sind heuer drei Kinofilme in der Pfarre St. Marien in Allersdorf zu sehen. Am Dienstag, 14. Juli, geht es um 21:45 Uhr mit dem kubanischen Film Conducta los. Am Mittwoch, 15. Juli, ist zur selben Zeit Bad Luck von Regisseur Thomas Woschitz zu sehen. Schließlich heißt es am Donnerstag, 16. Juli, um 21:45 Uhr Papadopoulos & Söhne. Wo London zum Schauplatz der Wirtschafskrise wird. Bei Schlechtwetter finden die Filmvorführungen im Pfarrsaal statt. Mehr zum Programm unter...

  • 04.07.15
Lokales

"Anleitung zum Unglücklichsein"

Film Tiffany Blechschmid (Johanna Wokalek) ist verträumt, abergläubisch und Single. Ihr Feinkostladen in Berlin-Kreuzberg läuft sehr gut, trotzdem glaubt sie sich vom Pech verfolgt. Die Ampeln springen auf Rot, wenn sie sich nähert, der Nachbar ignoriert sie rüde und in der Liebe geht sowieso alles schief. Egal, ob der smarte Polizist Frank (Benjamin Sadler) ihr den Hof macht oder der verträumte Fotograf Thomas (Itay Tiran): Tiffany steht sich einfach immer selbst im Weg. Zu allem Überfluss...

  • 28.11.13
Lokales
In "Nachtzug nach Lissabon" sucht Raimund Gregorius den Sinn des Lebens.

Film zum Bestseller von Pascal Mercier

AMSTETTEN. Der Verein Südfilmfest zeigt am Dienstag, 19. November, und am Mittwoch, 20. November, jeweils um 19.30 Uhr im Kinosaal des Cafés Zum Kuckuck den Streifen "Nachtzug nach Lissabon". Es ist dies die Verfilmung von Pascal Merciers Weltbestseller.

  • 13.11.13
Lokales
Gjavit Shabanaj und Gerhard Steinkellner sind im Verein Südfilmfest aktiv.

Filmsonntag: Athen, Venedig, Blutrache

AMSTETTEN. Der Verein Südfilmfest zeigt am Sonntag, 6. Oktober, im Rathaussaal drei Filme aus Europa. Zum Frühstück um 11 Uhr läuft der Streifen „Kleine Wunder in Athen”. Um 15 Uhr thematisiert "Alive" die Blutrache in Albanien. Im Anschluss gibt es eine Podiumsdiskussion mit dem Produzenten Vincent Lucassen und dem Albanologen Skender Gashi. Den Abschluss bildet um 19.30 Uhr "Das Venedig Prinzip" in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Dante Aligheri. Um 18 Uhr stellt Daniela Menetto-Vock ihre...

  • 02.10.13
Lokales

Migranten lernen die neue Mostviertler Heimat kennen

25 Menschen aus Mazedonien, dem Kosovo, Tschechien, Tschetschenien, der Türkei und von den Philippinen waren beim ersten "Integrations-Ausflug" dabei. Bürgermeister Johannes Pressl führte die von Gerhard Steinkellner (Südfilmfest) organisierte Gruppe durch die Gemeinde Ardagger - auf die Spuren der Geschichte, der Kultur und des Glaubens der Menschen im Mostviertel - zu Mostbirnhaus, Stiftskirche, Donau und Feuerwehr. „Drei Stunden waren geplant. Sechs Stunden und viele spannende Gespräche sind...

  • 02.05.13
Lokales
Chico und Rita erhielt eine Auszeichnung als bester Animationsfilm.

Jazzige Lovestory aus Lateinamerika

AMSTETTEN. Am Dienstag, 7. Mai, und Mittwoch, 8. Mai, jeweils um 19.30 Uhr zeigt der Verein Südfilmfest im Café Kuckuck den Animationsfilm "Chico & Rita". Es geht um Liebe und die unvergessliche Musik von Thelonious Monk, Cole Porter, Dizzy Gillespie und Freddy Cole.

  • 01.05.13
Lokales
Oberin Sr. Franziska Bruckner, Gerhard Steinkellner (Südfilmfest), Geschäftsführerin Sr. Berta Wesche.

Südfilmfest: Migranten helfen der Klosterkirche

AMSTETTEN. Der Verein Südfilmfest, der regelmäßig im Café Kuckuck Filme aus dem Süden zeigt, zählt auch viele Migranten zu seinen Mitgliedern. Viele von ihnen haben in ihrer Heimat Erfahrung mit Gewalt gemacht und reagierten deshalb äußerst sensibel auf die Brandstiftung in der Klosterkirche, sagt Obmann Gerhard Steinkellner. Der Wunsch zu helfen wurde laut. Deshalb wird der Erlös des Films "Die Kunst sich die Schuhe zu binden" (Dienstag, 30. April, Pfarrsaal St. Stephan) für die Renovierung...

  • 10.04.13
Lokales
Der junge Joe heuert auf dem Lastkahn von Les und seiner Frau Ella an.

Romanverfilmung mit Starbesetzung

AMSTETTEN. Am Dienstag, 26., und Mittwoch, 27. Februar, jeweils um 19.30 Uhr zeigt der Verein Südfilmfest im Café Kuckuck den stimmungsvollen und hochkarätig besetzten Thriller "Young Adam" mit Ewan McGregor, Tilda Swinton, Peter Mullan und Emily Mortimer in den Hauptrollen.

  • 20.02.13
Lokales
Der junge Chinese Jun ist neu in Buenos Aires und sucht seinen Onkel.

Südfilm: Chinese zum Mitnehmen

AMSTETTEN. Am Dienstag, 19. Februar, und Mittwoch, 20. Februar, jeweils um 19.30 Uhr zeigt das Südfilmfest im Café Kuckuck die spanisch-argentinische Produktion "Chinese zum Mitnehmen". Die skurrile Geschichte verbindet zwei Menschen mit verschiedenem kulturellem Hintergrund.

  • 13.02.13
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.