Alles zum Thema Sakrale Bauten

Beiträge zum Thema Sakrale Bauten

Lokales
Nachtaufnahme der Gegenwartkapelle am Venet, welche ein künstlerisch religiöses Ausrufezeichen auf hohem Niveau und auf einer Seehöhe von rund 2.200m darstellt. © Ing. Günter Kramarcsik
4 Bilder

DIE GEGENWARTKAPELLE AM VENET

Am Anfang war eine Vision vom Zammer Pfarrer Herbert Traxl einmal eine Kapelle nach eigenen Entwurf zu realisieren. Schnell hatte der Pfarrer entsprechende Unterstützer unter den Mitbürgern seiner Pfarrei gefunden und ebenso schnell war der mögliche Standort am E5- Fernwanderweg am Grat zwischen dem Krahberg und der Glanderspitze (Venet) gefunden. Eine Vielzahl von Skizzen der unterschiedlichsten architektonischen Entwürfe folgte, bis schließlich Pfarrer Traxl seine gestalterische Idee...

  • 23.08.18
  •  14
  •  23
Lokales
Bild 1: Wallfahrtskirche Locherboden vor der gewaltigen Bergkulisse der Mieminger Kette.  © Ing. Günter Kramarcsik
8 Bilder

Eine kurze Geschichte der Wallfahrtskirche Maria Locherboden

Ursprünglich Teil eines Bergbaugebiets, wurde der Locherboden durch die wundersame Errettung eines verschütteten Knappen aus dem von einem Stein verschlossenen Stollen bekannt. Schon damals wurde hier ein Muttergottesbild am Stolleneingang angebracht. Das Marienbild wurde zu einer Pilgerstätte von lokaler Bedeutung. 1860 wurde ein größeres Mariahilf-Bild (eine Kopie des Gnadenbildes Mariahilf von Lucas Cranach) angebracht, welches heute noch in der Kirche über dem Hochaltar hängt....

  • 17.05.18
  •  10
  •  17
Lokales
Blick vom Westen in Richtung Osten auf Stanz mit Burgruine Schrofenstein und auf Zams mit Burgruine Kronburg. © Ing. Günter Kramarcsik
19 Bilder

Hoch über Landeck ragt die Burgruine Schrofenstein

Die Burgruine Schrofenstein hat auf einer Seehöhe von 1114 m eine der kühnsten Lage im oberen Inntal. Die Ruine steht auf einem Felsvorsprung, von dem man eine herrliche Fernsicht genießt. Diese Lage ermöglichte die Überwachung der Verkehrswege in das Vintschgau, über den Arlberg und den Fernpass. Ihren Namen hat die Burg vom Geschlecht der Schrofensteiner. Bereits am Ende des 12. Jhdt. war die Burg Schrofenstein bewohnt. 1196 wird Friedrich der "Schrovenstainer" als Ministeriale des...

  • 27.06.17
  •  21
  •  27
Lokales
© Ing. Günter Kramarcsik
8 Bilder

Winterliches Falterschein, ein Weiler von Zams

Falterschein ist der höchst gelegene Weiler der Weiler von Zams. Er liegt auf 1300 m Seehöhe mit einer herrlichen Aussicht auf die Lechtaler Alpen. Mehr Information dazu findet ihr hier unter: Falterschein der höchst gelegene Weiler von Zams Unter diesem Beitrag findet ihr auch sommerliche Aufnahmen vom Friedhof.

  • 05.01.15
  •  25
  •  28
  • 1
  • 2