Alles zum Thema Salzburger Volksliedwerk Roswitha Meikl

Beiträge zum Thema Salzburger Volksliedwerk Roswitha Meikl

Leute
Valentina Fluch aus Pfarrwerfen wurde beim 14. Alpenländischen Harmonikabewerb mit dem Prädikat ausgezeichneter Erfolg bewertet. Im Bild mit ihrem Harmonikalehrer Anton Mooslechner (Leit'n Toni  jjun.).
96 Bilder

Der Gutshof in Flachau stand zwei Tage lang wieder ganz im Zeichen der Steirischen Harmonika
14. Alpenländischer Harmonikabewerb 2018 im Flachauer Gutshof im Salzburger Land

FLACHAU (ma). Der Flachauer Gutshof war wieder Austragungsort für den alle drei Jahre stattfindenden Alpenländischen Harmonikabewerb. Der Bewerb wurde vor einigen Tagen mit dem Regionalitätspreis der Bezirksblätter Salzburg in der Kategorie Kunst , Kultur & Brauchtum ausgezeichnet.  Mehr als 150 Teilnehmer  aus Österreich, Bayern und Südtirol zwischen sechs und 25 Jahren, eingeteilt in vier Kategorien, präsentierten am Freitag und Samstag ihr Können vor Jury und Zuhörern. An den...

  • 07.10.18
Leute
42 Bilder

Silberne Amsel und Ehrennadel: Sänger aus Abersee ausgezeichnet

Große Ehrung für Aberseer Sänger vom Volksliedwerk und von der Gemeinde St. Gilgen. ST. GILGEN (schw). "Herbstln tuat`s" lautete das Motto beim Volksmusikabend im Mozarthaus St. Gilgen. "Damals vor 54 Jahren..." erinnerten sich die Aberseer Musikanten an jenen Abend, als sie von Tobi Reiser die silberne Amsel verliehen bekamen. Beim Herbstsingen vergangenen Freitag wurden die damals als Zinkenbacher Dirndln bekannten Elisabeth Niederbrucker und Evi Mayrhauser sowie "Schmied Hias" Matthias...

  • 25.09.17