Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Die Gruppe des Kronstorfer Seniorenbundes wanderten zum Jahresabschluss von Kronstorf nach Hargelsberg.
2

Seniorenbund Kronstorf
Jahresabschluss-Wanderung der Kronstorfer Senioren

Die Wandergruppe der Kronstorfer Senioren unternahm eine Jahresabschluss-Tour 2021. KRONSTORF, HARGELSBERG. Da die Witterung etwas zu wünschen übrig ließ, waren alle Senioren entsprechend ausgerüstet, um die Wanderung trotzdem genießen zu können. Es ging zwar „nur“ von Kronstorf nach Hargelsberg, wobei letztendlich dennoch etwa 15 km zurückgelegt wurden. Am Zielort gab es zum Abschluss gebratene Ripperl für die Teilnehmer.

  • Enns
  • Sandra Würfl
In der Vorweihnachtszeit hat die Landjugend Enns-Kronstorf-Hargelsberg Kekse für das Alten- und Pflegeheim in Enns und die Betreuten Wohnen in Hargelsberg und Kronstorf gebacken.

Aktion vor Weihnachten
Landjugend erfreute Senioren mit Keksen

120 Säckchen mit selbstgebackenen Keksen verteilt ENNS, KRONSTORF, HARGELSBERG. Unter dem Motto „Freude schenken“ verteilte die Landjugend Enns-Kronstorf-Hargelsberg Kekssäckchen an die Bewohnerinnen und Bewohner des Alten- und Pflegeheimes in Enns, sowie an jene im Betreuten Wohnen in Kronstorf und Hargelsberg, um der älteren Generation zu Weihnachten eine Freude zu bereiten. Am Eingang übergeben Gerade in Zeiten von Corona, wo nur wenige Personen diese Einrichtungen betreten dürfen, war es...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Mit gezieltem Training können Stürze im Alter vermieden werden.
2

SENaktiv
Sturzpräventionsprogramm und Bewegungskurs für Senioren

Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) bietet mit SENaktiv ein kostenloses Sturzpräventionsprogramm sowie Bewegungskurse für Personen im Alter von 60+ an. ST. VALENTIN. Gerade im Alter birgt jeder Sturz ein großes Gesundheitsrisiko. Durch gezieltes Training kann das Sturzrisiko vermindert werden. Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) bietet daher in Zusammenarbeit mit der LSA Breiten- und Gesundheitssport GmbH das Projekt „SENaktiv – Sicher im Alter bewegen“ an. Das Programm ist...

  • Enns
  • Sandra Würfl

Seniorenbund
Fit fürs Smartphone

Das Smartphone hat besonders während der Pandemie für Senioren an Bedeutung gewonnen, um nicht von der Außenwelt abgeschnitten zu sein. Emporia entwickelte eine spezielle Handyschule für Senioren. OÖ. 54 Prozent der  Oberösterreicher ab 60 Jahren, die heuer an der repräsentativen Umfrage des OÖ Seniorenbundes durch das Meinungsforschungsinstitut IMAS International teilgenommen haben, geben an, sowohl ein Smartphone zu besitzen als auch ein solches zu verwenden. Die Anwendungsmöglichkeiten, die...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
2

Seniorenbund St.Valentin
Weihnachtsaktion des Seniorenbund St.Valentin

Da heuer zum 2.mal die Weihnachtsfeier der Senioren*Innen wegen Covit-19 entfallen musste, entschloss sich der Vorstand spontan zu einer Weihnachtsaktion für alle Mitglieder des Seniorenbundes. Verschiedene Produkte aus der Region wurden als Geschenksackerl allen Seniorinnen und Senioren überreicht. Wir durften auch das neue Programmheft unserer Ausflüge und Aktivitäten für das Jahr 2022 beilegen. Nähere Informationen findet Ihr auf unserer Homepage: >>> www.senioren-st-valentin.at

  • Enns
  • Seniorenbund St.Valentin
Bezirksmannschaft der Herren: Auer Hermann jun., Auer Werner, Grimus Erwin, Feichtinger Thomas (v.l.n.r.)

ASK St.Valentin
Stocksport-Mannschaft der Herren schafft Aufstieg

Bei den Stocksport Bezirksmeisterschaften der Herren 2021 konnte sich die Mannschaft des ASK Stocksport St. Valentin den zweiten Rang erreichen und somit den Aufstieg in die Region 2022 sichern. ST. VALENTIN. Bei den Senioren lief es leider nicht so gut. Die Mannschaften des ASK St. Valentin mussten sich mit Platz sechs und dem neun zufrieden geben. Auch bei den Landesmeisterschaften der Senioren lief es nicht nach Plan. Die St. Valentiner belegten den 14. Platz. Insgesamt erreichte die...

  • Enns
  • Sandra Würfl
v.l.n.r.: Der Landesobmann LH a.D. Josef Pühringer, der Bürgermeister von St. Florian Bernd Schützeneder, der Generalabt des Stiftes St. Florian Probst Johannes Holzinger, die Bezirksobfrau von Linz Land Josefine Richter, Diözesanbischof Manfred Scheuer, Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Landesobmann-Stellvertreter LH-Stv. a.D. Franz Hiesl und der emeritierte Abt des Stiftes Schlägl Martin Felhofer vor dem Altar der Stiftsbasilika St. Florian.
3

Im Stift St. Florian
Landeswallfahrt des OÖ Seniorenbundes stand im Zeichen des Dankes

Die diesjährige Landeswallfahrt des OÖ Seniorenbundes, die anlässlich des 950 Jahr Jubiläums im Stift St. Florian stattgefunden hat, zog über 1500 Seniorinnen und Senioren in die Marktgemeinde St. Florian. ST. FLORIAN. Die Seniorenorganisation mit Landesobmann LH a.D. Josef Pühringer und Landesgeschäftsführer Franz Ebner widmete die erste Großveranstaltung nach der Pandemie der Dankbarkeit. Insbesondere für die Seniorinnen und Senioren war das vergangene Jahr kein einfaches. Neben der erhöhten...

  • Enns
  • Ulrike Plank
16

Seniorenbund St.Valentin
Erster Seniorennachmittag 2021

Der Seniorenbund St.Valentin hat am 19. Mai wieder aufgesperrt! Der erste Tag ist der Beste! Da waren sich die Mitglieder einig und kamen zahlreich zum Seniorennachmittag ins Gasthaus „Grüner Baum.“ Es wurde über die Tätigkeiten während des Lockdowns berichtet. Für uns Senioren`  Innen war es wichtig, dass wir bei der Anmeldung zur Impfung helfen konnten. Wir konnten 86 Personen bei der Digitalanmeldung zur Impfung helfen. Es ist zwar schön, wenn wir gemeinsam gemütliche Stunden verbringen...

  • Enns
  • Seniorenbund St.Valentin
Smart Home übers Tablet
4

ZukunftsRundschau
Haus der Zukunft: Das schlaue Zuhause

Corona beflügelt den Markt: Neben Komfort stehen künftig Assistenzsysteme und Energiesparen im Fokus. OÖ. Ein Haus, das bei Regen selbst die Fenster schließt, bei Sonnenschein die Rollläden herunterfährt oder einen am Morgen mit dem Lieblingslied beim Frühstück begrüßt: Was einst Zukunftsmusik war, ist mit dem Smart Home Wirklichkeit geworden. Ein Vorreiter in diesem Bereich ist Loxone aus Kollerschlag, Bezirk Rohrbach. Das 2009 von Martin Öller und Thomas Moser gegründete Unternehmen zählt...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Kronstorfer Senioren nach der Impfung in Linz

Senioren zur Impfung gebracht
Impfbus-Fahrten für Kronstorfer Senioren

Kronstorf liegt etwa 30 km von Linz entfernt, die aktuelle Corona-Impfung war bis vor kurzem nur in der BH Linz-Land möglich. KRONSTORF. Für viele der Kronstorfer Senioren steht vor der Impfung das Problem, selbst mit dem Auto in die Landeshauptstadt fahren zu müssen. Der Seniorenbund organisierte für seine Mitglieder daher Busfahrten zum Impfzentrum bei der BH Linz-Land. Je zwei Fahrten für jeweils 25 Impfwillige wurden zur vollsten Zufriedenheit der Teilnehmer bislang durchgeführt. Da die...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Die Senioren freuten sich über den Besuch vom Nikolaus und den kleinen Plausch vor der Haustür.
2

Ernsthofen
Nikolo besuchte Senioren vor der Haustür

Der Seniorenbund Ernsthofen überraschte seine Mitglieder mit einem Nikolaussackerl.  ERNSTHOFEN. Aufgrund der Corona-Maßnahmen fanden heuer keine gewohnten Zusammenkünfte und Ausflüge des Seniorenbundes Ernsthofen statt. Nachdem am 7. Dezember aber Lockerungsschritte in Kraft getreten sind, wurde die Idee geboren, den Senioren mit einem kleinen Nikolaussackerl ein wenig Freude zu bereiten. Unter dem Motto "Advent mit Niederösterreichs Senioren" besuchten die Gebietsbetreuer und der Nikolaus die...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
1 1

ATSV St. Valentin
Corona: Vom Turnsaal aufs Fahrrad und wieder zurück

Nachdem das regelmäßige Turnen der „Seniorengruppe“ des ATSV St. Valentin durch die Corona-Krise früher als geplant beendet wurde, traf sich die Truppe dann ab Juni zum Radtreff. Die meist guten Wetterbedingungen führten dazu, dass in 18 Ausfahrten insgesamt 833 Kilometer zurückgelegt wurden. Zwischen sechs und neun Teilnehmer waren immer dabei und befuhren die Straßen der Region mit Runden um Haag, Steyr, St. Florian oder das Mühlviertel. Dank der modernen E-Bikes, die viele der rüstigen...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Beim Seniorentreff gibt es die Möglichkeit, mit anderen Gemeindemitgliedern zusammenzukommen, um bei Kaffee und Kuchen zu plaudern und Freundschaften zu schließen.

Nach Corona-Pause
Seniorentreff Enns öffnet wieder

Nach mehrwöchiger Sperre aufgrund der Corona-Krise öffnet der Seniorentreff Enns am 31. August wieder seine Pforten – natürlich unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen.  ENNS. „Gemeinsam statt einsam“ ist die Devise des Seniorentreffs in der Dr. Renner-Straße 31 – alle Ennserinnen und Ennser sind herzlich eingeladen. Einfach wohlfühlen und die Sorgen vergessen, hier soll es die Möglichkeit geben, mit anderen Gemeindemitgliedern zusammenzukommen, um bei Kaffee und Kuchen zu plaudern und...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Der St. Valentiner Turnverein bietet ein umfangreiches Angebot für Senioren.
2

Bewegung hält fit
Turnverein St. Valentin bietet Senioren-Service an

Der Allgemeine Turnverein St. Valentin 1911 hat ein spezielles Konzept für Senioren erarbeitet – den Senioren Service. ST. VALENTIN. Weil gerade diese Altersklasse in dieser fordernden Zeit besonders zu schützen ist, hat der St. Valentiner Turnverein den Schwerpunkt auf die Erweiterung des Bewegungsangebotes gelegt und Maßnahmen gesetzt, umauch Senioren Bewegung zu ermöglichen. Diese ist nicht nur für die körperliche Gesundheit notwendig, sondern auch für die geistige. Mehr als 200 Senioren...

  • Enns
  • Michael Losbichler
von links: Paul Eiselsberg, IMAS International, Josef Pühringer, Landesobmann OÖ Seniorenbund, und Franz Ebner, Landesgeschäftsführer OÖ Seniorenbund, präsentieren am 20. August 2020 eine Studie zu den Anliegen von Senioren.

Pühringer/Eiselsberg
Senioren sind mit ihrer Wohnsituation tendenziell zufrieden

Ungefähr 9 von 10 Senioren in Oberösterreich sind mit ihrer aktuellen Wohnsituation zumindest einigermaßen zufrieden. Herausforderungen im Alltag stellen vor allem gesundheitliche Probleme, gefolgt von steigenden Lebenshaltungskosten und zu wenig Geld dar. Das sind jetzt die Ergebnisse einer Studie des OÖ Seniorenbundes und des IMAS-Instituts. OÖ. Seit 2018 führt der OÖ Seniorenbund mit dem IMAS (= Institut für Markt- und Sozialanalysen) - Institut in Linz jährlich eine repräsentative Umfrage...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
v.l.: OÖ Seniorenbund-Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Ehrenlandesobmann LH a.D. Josef Ratzenböck, Landesobmann LH a.D. Josef Pühringer.

Jubiläum
Alt-Landeshauptmann Josef Ratzenböck feiert seinen 91. Geburtstag

Heute, am 15. April, feiert Landeshauptmann a.D. Josef Ratzenböck seinen 91. Geburtstag. OÖ. Die ersten Glückwünsche kommen vom Nachfolger, OÖ Seniorenbund-Landesobmann und Landeshauptmann a.D. Josef Pühringer: „Josef Ratzenböck lag es stets besonders am Herzen, auf die Sorgen der älteren Menschen aufmerksam zu machen“, so Pühringer, „dank seinem Engagement konnte sehr, sehr vielen Menschen geholfen werden“. Darüber hinaus sei Ratzenböck auch als Landeshauptmann der erste Sozialpolitiker im...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Notfallknöpfe können Leben retten.

Wie die Technik Senioren in Notfällen helfen kann

Besonders in Haushalten älterer Menschen kann es zu gesundheitlichen Notfällen kommen. Um rasch Hilfe zu rufen, gibt es verschiedene technische Möglichkeiten. ÖSTERREICH. Einfacher zu bedienen als herkömmliche Mobiltelefone sind spezielle Seniorenhandys mit größeren Tasten und Anzeigen. Notfallknopf-Systeme können Helfer alarmieren, wenn das Handy einmal nicht greifbar ist. Diese werden um den Hals oder das Handgelenk getragen. Ein Angehöriger oder Pfleger bekommt den dazugehörigen Empfänger....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer
Video 2

Video-Botschaft von Josef Pühringer
OÖ Seniorenbund startete Initiative „G´sund bleiben in Oberösterreich“

Mit Tipps und Hilfestellungen will der OÖ Seniorenbund viele Senioren im Alltag unterstützen. Der ehemalige Landeshauptmann Josef Pühringer richtet sich in einer Videobotschaft an die Betroffenen. OÖ. Der soziale Kontakt ist gerade für Senioren ein Lebenselixier und die momentane Situation daher eine große Herausforderung. Wie wichtig das Einhalten der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus ist, betont nun nocheinmal der OÖ Seniorenbund. „Auch, wenn es nicht leicht ist, die Maßnahmen der...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Pfarrkirche Ernsthofen
40

Kripperlroas in Ernsthofen
Kripperroas des Seniorenbundes St.Valenin

Alle 2 Jahre findet in Ernsthofen die traditionelle Kripperlroas, veranstaltet von der Goldhauben Gruppe Ernsthofen statt. Das ließen sich 43 Senioren aus St.Valentin am 10.Jänner 2020 nicht entgehen. Die Krippenbaumeisterin Gerti Emmersdorfer führte mit fachkundigen Wissen durch den Ort. Sie erzählte viele Details über die ausgestellten Krippen. Zum Aufwärmen gab es am Stand von der Goldhauben Gruppe heißer Tee und später im Hause der Familie Hadrbolec ein Schnapserl. Marianne Hadrbolec,...

  • Enns
  • Seniorenbund St.Valentin
36

Seniorenfahrt nach Admont
Stift Admont mit Besuch des Weihnachtsmarktes

Am 12.Dezember 2019 besuchten 44 Senior`innen aus Valentin das Stift Admont. Der Tag begann frostig bei minus 8° Celsius beim Aussteigen vom Autobus. Nach dem Rundgang in der Stiftskirche hatten wir einen sehr feierlichen Gottesdienst mit Pfarrer i.R. Anton Schuh in der Stiftskapelle. Danach hatten wir eine Führung in der weltgrößten Klosterbibliothek mit ca.70 000 Bücher im Saal und insgesamt 200 000 Bücher im Stift. Die großartigen Deckenfresken stammen von Bartolomeo Altomonte und die...

  • Enns
  • Seniorenbund St.Valentin
Seniorenbund Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Seniorenbund Landesobmann Josef Pühringer, Wirtschaftsbund Landesobfrau Doris Hummer, Sandra Siedl, Robert Zniva und Wirtschaftsbund Direktor Wolfgang Greil (v. l.).

OÖ Seniorenbund
Senioren als Zielgruppe für die Wirtschaft

Der OÖ Seniorenbund sieht in der Generation 60+ eine große Chance für die Wirtschaft. OÖ. „Niemand, auch nicht die Wirtschaft, kann es sich leisten, auf die Senioren zu verzichten“, betont OÖ Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer. Derzeit würden zirka 380.000 Oberösterreicher der Altersgruppe 60+ angehören. 550.000 Oberösterreicher älter als 60 Jahre Bis zum Jahr 2050 soll diese Zahl auf beinahe 550.000 ansteigen. Pühringer sieht in den Senioren eine große Chance für die Wirtschaft. So...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Gute Stimmung bei erlesenen Weinen, einem gschmackigen Buffet und einem spannenden Fußball-Derby.
6

ASK St. Valentin
Ausgelassene Stimmung beim 15. Weinheurigen

Erlesene Weine, herrliches Buffet und ein spannendes Fußballderby: Der 15. Weinheurige des ASK Case IH Steyr St. Valentin war auch heuer wieder ein voller Erfolg. ST. VALENTIN. Eröffnet wurde traditionell mit dem Senioren-Derby ASK St. Valentin gegen SC St. Valentin. Auch dieses Jahr ging es wieder um den heiß begehrten, von Erwin Essletzbichler geschnitzten Holzpokal. Den verdienten Erfolg holte sich der SC St. Valentin mit 4:2, erzielt durch Markus Obermüller. Die Überreichung der Trophäe...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
2

Allgemeiner Turnverein St. Valentin 1911
Turnverein St. Valentin startet in das neue Bewegungsjahr

Der Allgemeine Turnverein St. Valentin 1911 startet ab dem 9. September in das neue Bewegungsjahr. Bald ist es wieder möglich sich dafür anzumelden. ST. VALENTIN. Ab Donnerstag, 15. August, kann man sich für das neue Sportprogramm des Turnvereins St. Valentin anmelden. Das Bewegungsangebot umfasst wöchentlich zahlreiche Einheiten, die von mehr als 100 Trainern betreut werden. Von Babys bis Senioren bringt der größte Verein in St. Valentin die Mitglieder in Bewegung. Programm-Highlights Zu den...

  • Enns
  • Anna Böhm

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.