Simone Göls

Beiträge zum Thema Simone Göls

Lokales

Mit der Feder auf der Pirsch: Neue Karikaturen für die BB

Neue Serie der Trägerin des NÖ Journalistenpreises Ob überforderte Jungeltern am Badesee, katastrophale Grillpartys oder Szenen einer Langzeitehe – ab dieser Woche wird Simone Göls, Trägerin des NÖ Journalistenpreises 2010, die Bezirksblätter mit einer einzigartigen Karikaturen-Serie bereichern. Göls wandert mit offenen Augen durch unser Bundesland und bringt aufgeschnappte Augenblicke und Wortfetzen mit oft schonungslos spitzer Feder zu Papier. Sie ergänzt die Werke durch kurze Texte zu...

  • 08.09.10
Lokales

Die Liebe zu Wort & Malerei -Simone Göls, Mitarbeiterin der Bezirksblätter, gewann den NÖ Journalistenpreis 2010

Die Kremserin Simone Göls, 35, sieht sich durch diese Auszeichnung in ihrem Selbstvertrauen gestärkt, ihren nicht immer leichten Weg fortzusetzen. NÖ/KREMS. Bereits zum zweiten Mal schrieb der „Verein zur Förderung des Journalismus in NÖ“ den NÖ Journalistenpreis aus. Gesucht wurden Texte und Beiträge, die sich mit den Chancen und Risiken durch die Wirtschaftskrise für den Wirtschaftsstandort NÖ beschäftigen. Simone Göls schreibt seit 2003 als freie Redakteurin in Krems für die Bezirksblätter...

  • 18.08.10
Leute

BEZIRKSBLÄTTER-Mitarbeiterin gewinnt NÖ-Journalistenpreis 2010

Die Kremserin Simone Göls, 35, sieht sich durch diese Auszeichnung in ihrem Selbstvertrauen gestärkt, ihren nicht immer leichten Weg fortzusetzen. NÖ/KREMS. Bereits zum zweiten Mal schrieb der „Verein zur Förderung des Journalismus in NÖ“ den NÖ Journalistenpreis aus. Gesucht wurden Texte und Beiträge, die sich mit den Chancen und Risiken durch die Wirtschaftskrise für den Wirtschaftsstandort NÖ beschäftigen. Simone Göls schreibt seit 2003 als freie Redakteurin in Krems für die Bezirksblätter...

  • 18.08.10
Lokales
maer

Die Liebe zu Wort & Malerei

Die Kremserin Simone Göls, 35, sieht sich durch diese Auszeichnung in ihrem Selbstvertrauen gestärkt, ihren nicht immer leichten Weg fortzusetzen. NÖ/KREMS. Bereits zum zweiten Mal schrieb der „Verein zur Förderung des Journalismus in NÖ“ den NÖ Journalistenpreis aus. Gesucht wurden Texte und Beiträge, die sich mit den Chancen und Risiken durch die Wirtschaftskrise für den Wirtschaftsstandort NÖ beschäftigen. Simone Göls schreibt seit 2003 als freie Redakteurin in Krems für die Bezirksblätter...

  • 15.06.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.