Skulpturen

Beiträge zum Thema Skulpturen

1 109

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Damals & Heute - Das Bildhauersymposion Lindabrunn 1967 bis 2021

Damals & Heute - Das Bildhauersymposion Lindabrunn 1967 bis 2021 Das Bildhauersymposion Lindabrunn fand im Jahre 1967 erstmals vor allem auf Initiative des Bildhauers Mathias Hietz und weiterer Persönlichkeiten, wie dem damaligen Bürgermeister, dem Steinbruchbesitzer des Lindabrunner Konglomerats, und österreichischer Kunstvereine statt. Dieses Bildhauersymposion in Lindabrunn in Österreich, das ursprünglich als eine einmalige Veranstaltung für österreichische Bildhauer veranstaltet wurde,...

  • Triestingtal
  • Robert Rieger
Günther Friesinger, Johannes Grenzfurthner, Nora Zoglauer (im Sarg)
Details: Die Kunstinstallation „buried alive“ ist am Symposion Lindabrunn auf- und ausgestellt. Beim Erntefestival können Mutige ausprobieren, wie es sich anfühlt, lebendig begraben zu sein.
3

Erntefestival - ein Fest von Künstlern für Künstler und Publikum

LINDABRUNN. Das Symposion Lindabrunn, ein Platz an dem nun schon seit mehr als 45 Jahren Kunst entsteht, etabliert sich mehr und mehr als Ort kreativen Austauschs. Hier entwickelte sich eine Atmosphäre, die zur Kreativität anregt, geschätzt von Künstlern, Künstlergruppen und Publikum. Das Erntefestival ist die Gelegenheit um gemeinsam kreativ zu sein und gemeinsam zu feiern. Der Bogen der Aktivitäten spannt sich von Improvisationstheater über Musik bis hin zu verschiedenen Performances. Ob...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 17. April 2021 um 16:00
  • Symposion Lindabrunn
  • Enzesfeld-Lindabrunn

Es ist was es ist

Wendelin Munter – Skulpturen Thomas Berghammer – Konzert Der Verein Symposion Lindabrunn (VSL) startet am 17. April um 16 Uhr mit der Werkschau Wendelin Munter und einem Konzert von Thomas Berghammer in ein besonderes Veranstaltungsjahr. Ein neues Team von Künstlerinnen und Künstlern ist ab 2021 für das Kultur- und Ausstellungsprogramm zwischen Steinbruch und Skulpturenpark verantwortlich. Wendelin Munter überlässt es anderen eine Sprache für seine Skulpturen zu finden. „Es ist was es ist“,...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.