Alles zum Thema Sport

Beiträge zum Thema Sport

Politik
LR Bernhard Tilg gratuliert ISAG-Leiter Prof. Wolfgang Schobersberger zu 10 Jahren ISAG: "Hier wird erfolgreich Wissenschaft mit klinischer Sportmedizin verknüpft."

Landesinstitut ISAG
Landesinstitut ISAG für Dopingkontrolle bei Großevents zuständig

TIROL. Bei sportlichen Großevents wie der Rad WM oder der anstehenden FIS Nordischen Ski Weltmeisterschaft gibt es einiges für das Institut für Sport-, Alpinmedizin & Gesundheitstourismus (ISAG) zu tun. Dieses Institut ist nämlich für die medizinischen Belange und die Dopingkontrollen bei den Veranstaltungen zuständig.  10-Jahres-Jubiläum des InstitutsSchon seit 10 Jahren besteht das ISAG und auch Gesundheits- und Wissenschaftslandesrat Bernhard Tilg gratuliert zu diesem Jubiläum und...

  • 18.02.19
Sport
Der 2. Stopp führt mit einem 1*FWQ + 2*FJT Contest ins Alpbachtal im Tiroler Unterland!

OPEN FACES Freeride Series 2019
Der 2. Stopp führt mit einem 1*FWQ + 2*FJT Contest ins Alpbachtal im Tiroler Unterland!

Das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau ist nicht nur als Familiendestination weltbekannt, sondern bietet auch für Freeridebegeisterte Wintersportler zahlreiche Varianten für lang gezogene Schwünge im Powder. Zum dritten Male  findet deshalb auch zwischen 08. Und 11. Februar (Contest Day 09. Februar) ein Open Faces Freeride Contest auf den Flanken des allseits bekannten Wiedersberger Horn statt! Das „bowl-artige“ breite Face des Wiedersberger Horn wird in der Szene als das optimale Gelände für...

  • 06.02.19
Sport
5 Bilder

Lateinamerikanische Tänze
WORLD MASTERS INNSBRUCK - 23. März 2019

28. World Masters in Innsbruck Die Champions League im Tanzen zu Gast in Tirol Das World Masters Innsbruck hat sich in den letzten Jahrzehnten einen Namen inder Tanzwelt gemacht und findet im März bereits zum 28. Mal statt. Innsbruck ist Fixtermin für die Besten der Besten im Tanzsport geworden. In der Tanzwelt steht das WORLD MASTERS und INNSBRUCK als Synonym für eineelegante, hochkarätige und perfekt organisierte Tanzveranstaltung, sowohl für die Teilnehmer als auch für das...

  • 29.01.19
  •  1
Freizeit

Wintersport im Februar
„Bewegt am Berg“ mit buntem Programm am Patscherkofel

(IKM) An den beiden Aktionstagen „Bewegt am Berg“ (2. Februar) und „Bewegt am Eis“ (3. Februar) wartet ein abwechslungsreiches Programm am Patscherkofel und auf den städtischen Eislaufplätzen. Am Samstag, 2. Februar, um 10.00 Uhr startet „Bewegt am Berg“: Von Skirennen über Kinderskikurse, Schneeschuhwanderungen und einer Minibob-Wellenbahn ist alles mit dabei. „Der Wintersporttag der Stadt Innsbruck, der inzwischen unter dem Namen ,Bewegt am Berg‘ bekannt ist, findet heuer bereits zum 15. Mal...

  • 28.01.19
  •  1
  •  1
Leute
Landesüblicher Empfang (v.re.): LR Johannes Tratter, LRin Beate Palfrader, LRin Gabriele Fischer, LH Hermann Schützenhöfer, Bgm Klaus Winkler, LH Günther Platter, BMin Margarete Schramböck und EU-Kommissar Johannes Hahn.
10 Bilder

Tirol-Empfang in Kitzbühel
Rennwochenende in Kitzbühel startet mit hochkarätigen Empfang

TIROL. Zum Auftakt des Rennwochenendes auf der Streif in Kitzbühel gab es den alljährlichen Tirol-Empfang mit allerhand hochrangigen VertreterInnen aus der Wirtschaft, Politik, Kultur und natürlich dem Sportbereich.  "Tirol - Sportland Nummer 1 der Alpen"Für das Sportwochenende in Kitzbühel ist der Tirol-Empfang das ideale Event, um den Auftakt gebührend zu feiern. Das Motto dieses Jahr: "Tirol - Sportland Nummer 1 der Alpen". Bereits zum 79. Mal kann das internationale Hahnenkammrennen...

  • 25.01.19
Sport

Rodeln in und um Innsbruck
Richtig in Fahrt - auf ins Innsbrucker Rodelvergnügen

Kinder lieben es und Erwachsene auch – das Rodeln. Warm eingepackt durch die vom glitzernden Schnee bedeckte Landschaft stapfen, rauf auf den Berg um dann als Krönung auf der Rodel abwärts ins Tal zu flitzen. Und zum Glück ist in und um Innsbruck die nächste Rodelbahn nie weit. Das Angebot reicht von Familienrodelbahnen mit kurzen Aufstiegen über Rodelstrecken mit Aufstiegshilfen bis hin zu technisch anspruchsvollen Bahnen oder der Möglichkeit zur romantischen „Abendfahrt“ unterm...

  • 24.01.19
Freizeit
Letztes Jahr fand das Euregio Sport Camp mit rund 60 Jugendlichen in Südtirol statt.

Euregio Sport Camp
Sportliche Woche in Neustift im Euregio Sport Camp

TIROL. Ab sofort können Jugendliche aus der Europaregion Tirol, Südtirol und dem Trentino sich wieder für das Euregio Sport Camp vom 13. bis 20. Juli anmelden. Diesmal findet das Camp in Neustift im Stubaital statt. Wochen voller sportlicher Aktivität warten auf die Jugendlichen. Anmeldungen ab sofort möglichInteressierte Jugendliche können sich ab sofort HIER bis zum 31. März 2019 für die spannende Wochen in Neustift anmelden.   Die Jugendlichen können durch die Sportwoche ihren...

  • 18.01.19
Sport

OPEN FACES Freeride Series 2019
Snow „en masse“ - Season is on!

Was für ein Winter! Time for Freeride Action! Wer das Ziel hat, sich zukünftig mit der Weltelite der Freeride World Tour zu messen, kommt an der Open Faces Serie nicht vorbei. Bereits zum 7. Mal bietet die österreichische Contest Serie die Möglichkeit, wertvolle Punkte für das FWQ-Konto in den verschiedensten Sterne-Kategorien zu sammeln. Über 450 internationale Rider werden bei den 5 Stopps Freeriding auf höchstem Level demonstrieren. Gleichzeitig bietet die Open Faces Serie aber auch für...

  • 17.01.19
Lokales
Mit seinen 54 Jahren hat der Pädagoge und Bodybuilder Markus Antretter eine sagenhafte Form erreicht, die viel Disziplin, aber auch ein umfassendes Wissen rund um den Kraftsport erfordert. Der WM-Titel ist die Belohnung!
18 Bilder

Markus Antretter schafft mit 54 Jahren die Sensation: WM-Titel im Bodybuilding
Weltmeister-Titel mit 54 Jahren!

IMST (pc). Der Oberländer Bodybuilder und Sportpädagoge Markus Antretter passt kaum in ein Klischee und bezeichnet sich selbst augenzwinkernd als bunten Vogel. Als ehemaliger Weltklasse-Bobfahrer kam er schon in jungen Jahren in Kontakt mit dem Kraftsport, der seither sein Leben dominiert. Dass er nun mit 54 Jahren einen Weltmeistertitel erobert, kostet ihn ein stolzes Lächeln. "Eigentlich habe ich meine Wettkampfkarriere nach nationalen Titeln und WM-Finalteilnahmen in den 90er-Jahren bereits...

  • 17.01.19
Lokales
Zwei „Siegerteams“ auf ihre Art: Die Vinzenzgemeinschaften Tirol und die Tiroler Tageszeitung zusammen mit Hans Unterdorfer (Vorstand Tiroler Sparkasse – links außen) und Andreas Glätzle (Kommunikation Tiroler Sparkasse – rechts außen)
3 Bilder

Medien-Eisstockschießen
Der wahre Sieger war der gute Zweck - mit VIDEO

Das Medien-Eisstockschießen der Tiroler Sparkasse Gleich doppelt gewonnen haben die Vinzenzgemeinschaften – Tiroler Tageszeitung wird bester Medienvertreter am Eis 2019 · 76 MedienvertreterInnen des Landes kämpften für den guten Zweck · Privatstiftung der Sparkasse spendet 15.000 Euro zu Gunsten der Vinzenzgemeinschaften Tirol (davon 7.600 Euro) an Startgeldern · Großer Turniergewinner sind die Vinzenzgemeinschaften! Die Tiroler Sparkasse hat auch heuer...

  • 11.01.19
Sport
Wie bei der Vierschanzentournee auch bei der Nordischen Ski-WM im Mittelpunkt des sportlichen Interesses – die Sprungschanze in Innsbruck.
8 Bilder

FIS Nordische Ski WM 2019
Innsbruck als Austragungsort für Skisprungwettbewerbe

TIROL. Bald ist es soweit und die FIS Nordischen Ski Weltmeisterschaften 2019 finden in Seefeld statt. Austragungsort für die Skisprungwettbewerbe wird Innsbruck sein. Neben den Wettkämpfen gibt es ein Programm zum Mitfiebern und selbst Aktivwerden.  Vom 19. Februar bis 3. März 2019 FIS Nordische Ski WeltmeisterschaftenSeefeld wird mit der Hauptaustragungsort für die Nordische Ski-WM 2019 sein, doch auch Innsbruck hat einiges zu bieten. Auf der Bergiselschanze werden die Skispringwettbewerbe...

  • 02.01.19
Sport
Am Silvesterlauf 2018 nahmen 1.000 Personen teil.

Sportlich ins neue Jahr
Hans Peter Innerhofer und Magdalena Früh sind die Silvesterlaufsieger 2018

Rund 1000 Läuferinnen und Läufer und zahlreiche Zaungäste fanden sich zu Beginn der Silvesternacht am Platz vor dem Tiroler Landestheater ein – die 18. Auflage fand bei idealen Bedingungen statt. Die Sieger heißen Hans Peter Innerhofer und Magdalena Früh. Sie brauchten lange an diesem Abend, bis sie die Startlinie durchlaufen hatten – 1 Stunde 45 Minuten. Rund 1000 Männer und Frauen trafen sich zum 18. IKB Silvesterlauf Innsbruck am Marktplatz. 79 Kinder und Jugendliche gingen schon um...

  • 02.01.19
Sport
Ab 1. Jänner wird im eigenen Vereinsheim getanzt.
4 Bilder

Tanzsport in neuen Räumen - Eine einmalige Aktion soll es ermöglichen

In Innsbruck entsteht ein neues Tanzsport-Trainingszentrum. Mit einer einmaligen Aktion soll das verwirklicht werden. Für die über 130 Mitglieder des 1. Tiroler Turniertanzklubs GOLD WEISS Innsbruck hält das Christkind heuer etwas ganz Besonderes bereit: An der Haller Straße 125a werden die Tänzerinnen und Tänzer des Vereins ab 1. Jänner trainieren. Dort warten über 250qm Tanzfläche auf sie - und eine eigene, kleine Bar. "Wir freuen uns, dass wir diese Räume als Vereinsheim gefunden haben....

  • 21.12.18
Sport
Die Preisträger der besten Sport Marketing Kampagne v.l.n.r. Geschäftsführer Mag. Herbert Bauer und Mag. Matthias Berlisg, Leitung Marketing der Österreichischen Sporthilfe (3. Platz); Dr. Leo Pruschak, Marketingdirektor der Raiffeisen Zentralbank (2. Platz); Georg Spazier, GF Innsbruck-Tirol Rad WM 2018 GmbH (1. Platz); Dagmar Pichler, Herausgeberin Sport Business Magazin; Laudator Koriun Khachesarian, HM Sports.
5 Bilder

Preisverleihung VICTOR 2018
RAD WM 2018 ist "beste Sport Marketing Kampagne"

TIROL. Die Rad WM 2018 ist vorbei, nun können weitere Lorbeeren geerntet werden. So auch der Preis VICTOR, der Sport Business Preis. Dieses Jahr konnte die UCI Straßenrad WM 2018 als beste Sport Marketing Kampagne ausgezeichnet werden.  Mediales Echo war enormDie Marketing Kampagne der UCI Straßenrad WM 2018 konnte sich sehen lassen: "764 Medienvertreter aus 37 Nationen und mehr als 50 TV- und Radiostationen während der WM vor Ort, über 5,3 Millionen Kontakte über Website und Social-Media...

  • 30.11.18
Sport
Fit in den Winter mit Benjamin Raich – Seitliche Bauchmuskulatur
5 Bilder

Training mit Benjamin Raich
Fit in den Winter mit Benjamin Raich - Teil 6 – mit Video!

Wöchentliche Übungen mit dem Skirennläufer Benjamin Raich - So wirst du fit für den Winter! Übung 11 – Seitliche Bauchmuskulatur Übung statisch Ausgangsposition: Unterarmstütz seitlich – Beine gestreckt übereinander – Füße übereinanderArm während der gesamten Übung aus der Schulter rausdrücken! Ausführung: Becken heben und die "gerade Position" für ca. 10 bis 20 Sekunden halten oder solange die korrekte Ausführung möglich ist. Wiederholungen: drei Serien, danach Seitenwechsel Übung 12 –...

  • 28.11.18
Sport
5 Bilder

Training mit Benjamin Raich
Fit in den Winter mit Benjamin Raich - Teil 5 – mit Video!

Wöchentliche Übungen mit dem Skirennläufer Benjamin Raich - So wirst du fit für den Winter! Übung 9 – PlankingAusgangsposition: Im Unterarmstütz mit gestrecktem Körper auf dem Boden abstützen – Bauchnabel während der gesamten Übung sanft Richtung Wirbelsäule ziehen!Ausführung: Um etwas Dynamik in die Übung zu bringen, die Fersen vor- und zurückbewegen – ca. 20 Wiederholungen oder solange man die korrekte Position halten kann.Wiederholungen: 8 bis 10 Wiederholungen oder solange man die korrekte...

  • 22.11.18
  •  1
Sport
Fit in den Winter - Übung 7: die Spinne
6 Bilder

Training mit Benjamin Raich
Fit in den Winter mit Benjamin Raich - Teil 4 – mit Video!

Wöchentliche Übungen mit dem Skirennläufer Benjamin Raich - So wirst du fit für den Winter! Übung 7 - SpinneAusgangsposition: Rückenlage - Beine sind angewinkelt in Sesselposition - Oberkörper bis zu den Schulterblattspitzen vom Boden abheben - Kopf geht in Verlängerung der Wirbelsäule mit - Arme vertikal Richtung Decke gestreckt - Bauchnabel leicht Richtung Wirbelsäule ziehen.Ausführung: Mit der Ausatmung diagonal einen Arm und ein Bein vom Körper wegstrecken - mit der Einatmung wieder in die...

  • 14.11.18
Sport
Fit in den Winter mit Benjamin Raich - Bridging statisch / Übung 5
9 Bilder

Training mit Benjamin Raich
Fit in den Winter mit Benjamin Raich - Teil 3 – mit Video!

Wöchentliche Übungen mit dem Skirennläufer Benjamin Raich - So wirst du fit für den Winter! Übung 5: Bridging statisch Ausgangsposition: Rückenlage, Beine hüftgelenksbreit aufgestellt.  Ausführung: Mit der Ausatmung das Becken und den Rücken bis zu den Schulterblattspitzen vom Boden lösen und diese Position einige Atemzüge lang halten.  Keine Überstreckung in der Brustwirbelsäule!  Mit der Ausatmung den Rücken und das Becken wieder am Boden ablegen.  3 x 10...

  • 07.11.18
Freizeit
2 Bilder

7 Jahrzehnte TanzSport in Tirol
Großer Tanzsport-Jubiläumsball zum Beginn der Ballsaison

1948 gründete die Tiroler Tanzsport-Trainer-Legende Hans Schücker den ersten Tanzsport-Verein in Tirol. So feiert der 1. Tiroler Turniertanzklub GOLD WEISS Innsbruck heuer sein 70-jähriges Bestehen. Pünktlich zu Beginn der Ballsaison steigt daher der erste Höhepunkt: Am 10. November findet der große Jubiläumsball in der Innsbrucker Messe statt. Für beste Tanzmusik sorgt den gesamten Abend über die Big Band Innsbruck. Integriert ist außerdem ein internationales Turnier um den "Großen...

  • 03.11.18
Freizeit
Anstrengend aber gesund: Skitouren gehen.

Wintersport
Skitourengehen, Training und Wohlfühlsport zugleich

TIROL. Dass das Skitourengehen in den letzten Jahren einen Boom erfuhr, liegt wohl auch an den positiven Auswirken auf Wohlbefinden und das Herz-Kreislaufsystem. Studienergebnisse aus Tirol (WinHealth INTERREG-Studie) bestätigen diese Effekte nun. Stress hinter sich lassenDie Ergebnisse über den beliebten Wintersport wurden kürzlich auf der Alpinmesse in Innsbruck einem breiten Publikum vorgestellt. Die Studie hält fest, was vielen Tourengehern schon klar war: Der Wintersport lässt Stress...

  • 23.10.18
Sport
Fit in den Winter mit Benjamin Raich Übung 1 - Kniebeugen beidbeinig
12 Bilder

Training mit Benjamin Raich
Fit in den Winter mit Benjamin Raich - Teil 1

Wöchentliche Übungen mit dem Skirennläufer Benjamin Raich - So wirst du fit für den Winter! Übung 1 - Kniebeugen beidbeinigHüftbreiter Stand mit einem stabilen OberkörperBeim Beugen der Knie diese nicht über die Zehenspitzen hinausschieben.Progression: Wasserflaschen in Vorhalte: So wird die Übung zur Ganzkörperübung.Wiederholung: 3 x 20 Wiederholungen, dazwischen immer eine kurze Pause.Übung 2 - Wadenheben beidbeinigAuf einem Absatz oder Treppe machen wo man sich auch leicht festhalten kann....

  • 22.10.18
Lokales
Die Polizei bedankt sich für das vorbildliche Verhalten der Gäste und der Bevölkerung während der Rad-WM.

Sperrungen am Freitag, 28. September
Polizei warnt vor Sperren und Behinderungen

TIROL. Die Straßenrad-WM ist immer noch im vollen Gange und mit ihr diverse Straßensperrungen. So auch am morgigen Freitag, den 28. September 2018. Bisher zeigten sich die Gäste wie auch die Bevölkerung vorbildlich. Die Polizei bedankt sich für die gute Zusammenarbeit und hofft auch künftig auf keinerlei Probleme.  Sperre von drei Autobahn-AnschlussstellenDas U23 Herren Straßenrennen am Freitag bringt Sperrungen und erhebliche Behinderungen mit sich. Die Polizei rät deshalb, nicht unbedingt...

  • 27.09.18
FreizeitBezahlte Anzeige
2 Bilder

Gewinnspiel Regio Card
Gewinnspiel: 4x Tirol Regio Card 2018/19 zu gewinnen!

Sichern Sie sich Ihre Regio Card für 2018/2019! Teilnehmen und mit etwas Glück eine von vier Regio Cards für die Saison 2018/19 gewinnen. Die Tirol-Regio-Card startet ab Oktober in die Skisaison mit drei Gletscherskigebieten.  Neu in diesem Jahr ist die Familienkarte. Sie gilt für all jene Personen, die nach- weislich in einem Haushalt wohnen (unterschiedliche Namen spielen keine Rolle). Da innerhalb des Familien- verbandes spezielle Preise für Kinder und Jugendliche zur Anwendung kommen,...

  • 27.09.18
  •  1
Sport
Mit einer Zeit von 50:54 Minuten sicherte sich Andrea Parigger (Bild) den Sieg

Bis zur Seegrube und an die Grenzen

Am Samstag fand die insgesamt dritte Ausgabe des "SPORTLER Vertical Innsbruck" statt. Zu überwinden gab es auf einer 3,6 Kilometer langen Strecke 1.045 Höhenmeter, schwierige Anstiege und die eigenen Grenzen. Die Strecke von der Innsbrucker Hungerburg bis auf die Seegrube stellte am vergangenen Wochenende die insgesamt rund 100 TeilnehmerInnen vor eine Herausforderung. Sowohl die Damen, als auch die Herren durften zwar die schöne Aussicht genießen, Zeit zum Ausruhen hatten Sie aber...

  • 27.09.18