stadtbibliothek

Beiträge zum Thema stadtbibliothek

Das Jugendteam der Stadtbibliothek Vöcklabruck.

hashtag.library
Stadtbibliothek: Jugendteam trat seinen Dienst an

VÖCKLABRUCK. Das Jugendteam der Stadtbibliothek Vöcklabruck hat kürzlich seinen Dienst angetreten. Sieben Jugendliche waren im Einsatz. Künftig wird das Team hashtag.library einmal im Monat die Bibliothek am Freitag von 17 bis 19 Uhr selbstständig offen halten. Nach einer Einschulungsphase übernehmen sie die Ausleihe und haben daneben auch noch zahlreiche weitere Ideen wie Filmeabende, Flohmarkt, Naturkosmetik-Workshop oder Radiosendung. Die jungen Leute haben sich also einiges vorgenommen, um...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Katrin Lidauer bei ihrem Praktikum in der Stadtbibliothek.
3

Fleißige Praktikanten der Stadt

Vöcklabruck ist ein bedeutender Ferialarbeitgeber für die Region VÖCKLABRUCK. Sie schwingen den Pinsel, geben Bücher aus oder fotografieren für das Stadtarchiv. Die Praktikanten der Stadt Vöcklabruck erhalten Einblick in die verschiedensten Aufgabenbereiche. "Es ist mir wichtig, Jugendlichen in den Ferien die Möglichkeit zur Arbeit zu geben und ihnen auch die Tätigkeiten näher zu bringen, die eine funktionierende Stadt lebenswert machen", so Bürgermeister Herbert Brunsteiner, "daher...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl

Stadtbibliothek darf sich über zweiten Preis freuen

VÖCKLABRUCK, GRAZ. Beim diesjährigen Bibliothekspreis des Büchereiverbandes Österreichs (BVÖ) wurde im Rahmen des Bibliothekskongresses in Graz die Stadtbibliothek Vöcklabruck für das Projekt „Makerspace Bibliothek" mit dem zweiten Preis ausgezeichnet. Der Preis ist mit 1.000 Euro dotiert. Elke Groß, Leiterin der Stadtbibliothek Vöcklabruck, nahm den Preis entgegen. Makerspaces sind offene Räume, in denen Menschen kreativ sind. Es sind Räume für neue Ideen und Do-it-yourself Projekte, die auch...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Passend zum Jahresmotto 2016 wurde in der Stadtbibliothek Vöcklabruck viel für die Gesundheit getan.

24.700 Besucher kamen 2016 in die Stadtbibliothek

VÖCKLABRUCK. Die Bibliothek gehört zu den aktivsten Vöcklabrucker Stadt-Betrieben: 37 Veranstaltungen wurden 2016 abgewickelt – von der Lesenacht bis zur Begegnung mit namhaften Autoren. In Summe haben 3307 Leser 50.757 Medien entlehnt, 243 Personen ließen sich neu eintragen. 24.700 Besucher frequentierten die Stadtbibliothek, die Einnahmen aus den Gebühren betrugen 16.400 Euro. Unter dem Motto „Rezeptfrei in Ihrer Bibliothek“ wurde 2016 das Thema „Gesundheit“ in den Mittelpunkt gerückt. Dem...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
"Die Geschichten von Petterson und Findus gehören zu den beliebtesten Hörbüchern für Kinder", so Christl Stieb.

Klassiker für Kinder

Christl Stieb von der Stadtbibliothek Vöcklabruck weiß, warum Hörbücher derart beliebt sind. VÖCKLABRUCK. "Hörbücher boomen vor allem bei älteren Menschen und Personen, die beruflich viel unterwegs sind", erzählt Christl Stieb von der Stadtbibliothek Vöcklabruck. "Wer nicht mehr so gut sieht oder viel Zeit im Auto verbringt, kann sich schon viele Bestseller sofort nach dem Erscheinen auch anhören", so Stieb. "In der Stadtbibliothek haben wir schon fast 700 verschiedene Hörbücher zur Auswahl."...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
5

Vöcklabrucker sind Leseratten

275 neue Leser ließen sich im Vorjahr in der Stadtbibliothek Vöcklabruck einschreiben. Die Zahl der entlehnten Medien stieg um 3750 auf insgesamt 40.266. VÖCKLABRUCK. Eine erfreuliche Jahresbilanz 2011 zog die Stadtbibliothek Vöcklabruck. Mit einem Neuzugang von 275 liegt die Zahl der eingeschriebenen Leser aktuell bei 3611. Zum Angebot gehören derzeit 17.106 Medien. Die Gesamteinnahmen aus den Gebühren betrugen 18.380 Euro (2010: 17.848). Unter dem Motto „Das Lesen feiern – 10 Jahre...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.