Stainzer Schilcherlauf

Beiträge zum Thema Stainzer Schilcherlauf

Die starke Abordnung der Kainacher Jung-Läufer überzeugte beim Stainzer Schilcherlauf.

Trotz eines Sturzes Platz eins beim Schilcherlauf

Julia Strauss und Chiara-Marie Siebenhofer gewannen für den TUS Kainach in Stainz. Eine starke Abordnung des TUS Kainach startete beim Stainzer Schilcherlauf in Stainz, das Wetter war für das Laufen perfekt geeignet. Bereits beim Kinderlauf über 2,2 km waren Julia Strauss, Johanna Seidler, Fabian Seifried, André Marschnig und Valentin Hartner am Start. Strauss stürzte in der ersten Runde, kam aber schnell wieder auf die Beine und lief trotzdem in der W11 als erstes Mädchen über die Ziellinie,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
2 21

St. Valentin meets Stainz

Die alljährliche Laufreise des LaufClub Naturfreunde St. Valentin erfreut sich über immer mehr Beliebtheit. Ein gemeinsames Wochenende mit sportlichem Rahmenprogramm ist eines der Highlights im Jahr eines LaufClub-Mitgliedes. Heuer reiste eine große Mannschaft von 18Mitgliedern in Richtung Süden. Die Marktgemeinde Stainz verwandelte sich vergangenes Wochenende in ein außerordentliches Laufevent. Ein spitzen Rahmenprogramm unterhielt von Freitag bis Sonntag Lauf- und Sportbegeisterte in der...

  • Enns
  • Katharina Laaber
Die strahlenden Gesichter der LTV-Köflach Läufer beim Stainzer Schilcherlauf.

LTV Köflach beim Stainzer Schilcherlauf

Bei perfektem Laufwetter - wolkig, nicht zu warm und mit etwas Nieselregen - starteten die LTV Köflach Läufer Elisabeth Tomann (über 15,75 km), Sarah Riffel und Elisabeth Smolle (über die Halbmarathon-Distanz) und Stefan Mayer (über 10,5 km) beim Schilcherlauf in Stainz. Alois Alter, Hans-Peter Kapfensteiner, Martin Schoberegger, Christian Gegg und Lucas Affortunati starteten über 5,25 km. Lukas Gärtner und Steve Pauritsch gingen mit dem Team Diesel Sport, ebenfalls über 5,25 km an den Start....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Barbara Kipperer, BEd MA
Die erfolgreichen Teilnehmer des LTV Bawag PSK Köflach beim Stainzer Schilcherlauf.

Nur ein Kenianer lief schneller

In der Königsdisziplin des Stainzer Schilcherlaufs lief nur ein Kenianer schneller als Stefan Schriebl, das Aushängeschild des LTV Bawag PSK Köflach. Schriebl lief den Halbmarathon in 1:13,41 Stunden und gewann seine Klasse. Vorher musste er noch als Dreher von 4 bis 14 Uhr im Schichtbetrieb arbeiten. Obmann Stefan Mayer wurde über 15,75 km in 1:03,31 Stunden Gesamt-Sechster, über 10,5 km belegten Michael Glössl, Michael Kügerl und Stefan Pastollnigg die Ränge eins, zwei und vier. Über 5,25 km...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Starke Leistungen der LTV-Athleten beim Stainzer Schilcherlauf mit sechs Stockerlplätzen.

Sechs LTV-Athleten standen am Stockerl

Eine große Abordnung des LTV Bawag PSK Köflach machte den Schilcherlauf in Stainz "unsicher". Allen voran die Nachwuchsläufer, wo Florian Ofner sich über 5,25 km die Altersklasse M13 holte, Bruder Tobias (M15) erreichte Platz drei, ebenso wie Katja Schober (W17). Über 5,25 km stand mit Hans Peter Kapfensteiner ebenfalls ein LTVler am Stockerl. Über die 10,5 km war Stefan Schriebl nicht zu schlagen, Klubkollege Michael Kügerl wurde Dritter. Manfred Weber schaffte über 21,1 km die Zeit von...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Harry Bauer und Gerhard Prosi holten in Stainz die Ränge eins und drei.

Tagessieg für Harry Bauer

Acht Athleten des LC Weststeiermark starteten beim Schilcherlauf in Stainz. Obmann Peter Veit, Martina Weißensteiner, Karin Veit und Gudrun Brandstätter finishten in ihren Klassen in guten Zeiten. Über 15,75 km holtel sich Harry Bauer in 53:26 Minuten. Gerhard Prosi holte den dritten, Wolfgang Weißensteiner den fünften Gesamtrang. Den Schilcher-Halbmarathon gönnte sich Karl-Heinz Pongritz und finishte trotz miserablen Wetters in sehr guten 1:34:15 Stunden.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Eine starke Gruppe des LC Weststeiermark startet am Stubenbergsee bei den Halbmarathon-Meisterschaften.

Drei wetterfeste Läufer des LC Weststeiermark

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Unter diesem Motto startete ein Trio des LC Weststeiermark bei strömenden Regen in Stainz. Hugo Kügerl benötigte für 5,25 km 21:59 Minuten. Gudrun Brandstätter entschied sich für zwei Runden und schaffte die 10,5 km in 50:01 Minuten. Das war ein guter Test für die steirischen Halbmarathonmeisterschaften in vier Tagen. Karl-Heinz Pongritz, von seiner Kainach-Bergmarathon-Verletzung wieder genesen, finisthe die 15,75 km in 1:11,34 Stunden....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Sportler des Manker Laufclubs rund um Obmann Andreas Pfeffer (r.) freuten sich über den gelungenen Ausflug.
2

Manker Läufer eroberten Stainz

Beim zweitägigen Vereinsausflug konnten tolle Erfolge gefeiert werden MANK. Der Laufclub Mank verbrachte seinen Vereinsausflug beim Schilcherlauf in Stainz. Neben dem gemütlichen Beisammensein kam auch der sportliche Erfolg nicht zu kurz. Die Manker Athleten dominierten den Bewerb über 15,75 Kilometer. Martin Reisinger und Michaela Zöchbauer sicherten sich souverän den Gesamtsieg. "Solch ein gelungener Vereinsausflug ist enorm wichtig für die Gemeinschaft", so Obmann Andreas Pfeffer.

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Harry Bauer vom LC West feierte ein tolles Comeback.
2

Viele Medaillen in Stainz

Die weststeirischen Läufer des LTV Bawag PSK Köflach, des LC Weststeiermark und des TUS Kainach waren beim Stainzer Schilcherlauf stark vertreten, viele traten bei den steirischen Halbmarathon-Meisterschaften an. Karoline Dohr (LC West) hatte in ihrer Klasse trotz stechender Knieschmerzen keine Gegner und gewann in 1:29,40 Stunden als Gesamt-Sechste Gold (W50). Gudrun Gruber (LTV) verbesserte ihre persönliche Bestzeit und holte in 1:37 Stunden Silber in der W35. Markus Sostaric (LTV) zollte den...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.