Steyrer Kripperl

Beiträge zum Thema Steyrer Kripperl

Lokales
Glasenberg in Maria Neustift
8 Bilder

Freizeit-Tipps
Zehn Ideen für den Winter in Steyr & Steyr-Land

Langeweile in der kalten Jahreszeit? Wir präsentieren Dinge, die im Winter für Abwechslung sorgen. 1. Eislaufschuhe schnüren: Ab 30. Dezember lädt die Eis(en)stadt Steyr am Stadtplatz wieder zum Schlittschuhlaufen ein. Die Kunsteisbahn der Stadt ist täglich bis Anfang März geöffnet. 2. Skifahren: Auf die Bretter, fertig, los! Der Glasenberglift in Maria Neustift, der Skilift Stubauer in Gaflenz, der Skilift Laussa und die Forsteralm in Gaflenz sorgen bei Schnee für das...

  • 03.12.19
Leute
Szene: Bäckernazl, Foto: hilu

Steyrer Kripperl im Servus TV

Die im Vorjahr von ServusTV aufgenommenen Szenen und Geschichten zum Steyrer Kripperl werden am Freitag, 15.Dezember 2017 um 20:15 Uhr in der Sendung Heimatleuchten: „Die stade Zeit – Advent in Österreich“ neben anderen Adventbräuchen gezeigt.

  • 03.12.17
Freizeit
Nachtwächter   Foto: Verein Heimatpflege Steyr
3 Bilder

Der Nachtwächter geht wieder seine Runde

im Steyrer Kripperl, dem einzigen derzeit noch bespielten Stabpuppentheater. Gespielt wird jeweils an Samstagen und Sonntagen von Sonntag, 19. November 2017, bis Sonntag ,7 Jänner 2018 im Innerberger Stadl. Im Hauptprogramm werden immer gespielt: Nachtwächter – Bergknappen – Lichtlanzünder – Handwerker – Bäckernazl und Kohlbauernbua. Zeitlich dem Kalenderjahr entsprechend werden zusätzliche Szenen wie u.a. Almabtrieb , Nikolaus, Weihnachten, Sternsinger und Fronleichnamsprozession ...

  • 02.11.17
Lokales
153 Bilder

LH Pühringer gratulierte dem Steyrer Kripperl zu 100 Jahren

Großen Grund zum Feiern hat das Steyrer Kripperl dieses Jahr. Es feiert 100 Jahre Spielbetrieb, 90 Jahre im Innerberger Stadl, zusätzlich ist es das 30. Jahr für Gerhard Nezbeda als Spielleiter und das 60. Jahr als Spieler. Das Steyrer Kripperl war bei der Jubiläumsvorstellung am Freitag, 24. 10. 2014, bis auf den letzten Platz gefüllt. Vereinsobmann Wolfgang Hack bedankte sich bei seiner Begrüßung beim ganzem Team, allen voran bei Gerhard Nezbeda. Danach erzählten die "Bäckernazln" ein...

  • 26.10.14
  •  1
Lokales
Buchautorin und Heimatforscherin Gabriele Huber aus Laussa mit ihren Söhnen Martin (li.) und Markus und dem neuen Buch.

Weihnachten im Traunviertel in Buchform

Rechtzeitig vor dem Christfest erscheint Gabriele Hubers Sachbuch „Weihnachten im Traunviertel“. LAUSSA. Gabriele Huber ist stolz auf ihr drittes Buch, das soeben im Sutton-Verlag erschienen ist: „Weihnachten im Traunviertel“. Die geprüfte Heimatforscherin hat in wenigen Monaten alte Bräuche, die zum Teil in Vergessenheit geraten sind, ausgewählte Gedichte, Sagen, Lieder und Rezepte aus dem südlichen Oberösterreich, dem Traunviertel, zusammengetragen. Garniert ist das 190 Seiten starke...

  • 20.11.13
Lokales
2 Bilder

Steyrer Kripperl im Advent

Ein Besuch im Steyrer Kripperl ist für Groß und Klein ein Erlebnis und gehört zum Advent einfach dazu. STEYR. Der Verein Heimatpflege Steyr besteht seit nunmehr 101 Jahren. Wie der Name des Vereins erahnen lässt, wird im Verein die Brauchtums- und Heimatpflege hochgehalten. Darüber hinaus betreibt der Verein auch das weithin bekannte Steyrer Kripperl, das im Innerberger Stadel am Grünmarkt aufgebaut ist. Elefant im Steyrer Kripperl Das Kripperl wurde im Mittelalter von Handwerkern erbaut,...

  • 26.11.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.