Unfall Hohenzell

Beiträge zum Thema Unfall Hohenzell

Beim Unfall auf der B141 waren insgesamt fünf Fahrzeuge beteiligt.
  3

Mehrere Verletzte
Schwerer Verkehrsunfall auf der B141 in Hohenzell

Am 15. Juni 2020 kam es in Hohenzell zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt und fünf Autos beschädigt wurden. HOHENZELL. Ein 44-Jähriger aus dem Bezirk Ried fuhr um 15.33 Uhr mit einem Pkw auf der B141 von Haag am Hausruck kommend in Fahrtrichtung Ried. Am Rücksitz befand sich seine elfjährige Tochter. Der Mann kam aufgrund von Sekundenschlaf auf die Gegenfahrbahn und touchierte mit dem entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einer 72-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen. Der Pkw...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Die L1087 war im Bereich der Unfallstelle für die Dauer von eineinhalb Stunden für den Verkehr gesperrt.

Unfall in Hohenzell forderte zwei Schwerverletzte

HOHENZELL. Ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Ried lenkte am 24. Februar 2020, gegen 8.20 Uhr, seinen Pkw auf der L1087 Richtung Hohenzell. Zur selben Zeit fuhr ein 81-Jähriger mit einem Pkw in die Gegenrichtung. Bei der Auffahrt zur B141 verringerte der 81-Jährige seine Geschwindigkeit, um Richtung Haag am Hausruck aufzufahren. Im Kreuzungsbereich kam es schließlich zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Beide Insassen wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Ried eingeliefert. Die L1087 war...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Beim Unfall wurden ein 61-Jährige, eine 30-Jährige und eine 52-Jährige unbestimmten Grades verletzt und in das Krankenhaus Ried eingeliefert.

Unfall auf der B141
Drei Personen bei Unfall verletzt

Heute, am 7. Dezember, kam es gegen 4.50 Uhr auf der B 141 im Gemeindegebiet von Hohenzell ein Verkehrsunfall. Drei Personen wurden dabei verletzt.  HOHENZELL. Ein 22-jähriger türkischer Staatsbürger fuhrt mit einem Pkw Richtung Ried. Im Auto befanden sich noch ein 24-jähirger, ein 26-Jähriger und ein 19-jähriger Kosovare. Der 22-Jährige verlor aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit dem Pkw einer 61-Jährigen, die in Gegenrichtung unterwegs war....

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Die beiden Autofahrer wurden vom Notarzt versorgt und in das Krankenhaus Ried gebracht.

Unfall
Frontalzusammenstoß auf der B141 in Hohenzell

Eine 46-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr am 24. September 2019 um 12.20 Uhr mit ihrem Pkw in Hohenzell auf der B141 in Richtung Haag. HOHENZELL. Ein 22-jähriger Kroate aus dem Bezirk Ried fuhr mit einem Pkw auf der B141 von Haag kommend in Fahrtrichtung Ried. Laut Zeugenaussagen scherte der 22-Jährige mit seinem Pkw nach links auf die Gegenfahrbahn aus. Dadurch kam es zum Frontalzusammenstoß der beiden Pkw. Eine Befragung der beiden Beteiligten konnte aufgrund der medizinischen...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Der Lkw-Fahrer touchierte den Radfahrer beim Überholen.

Missglücktes Überholmanöver
Lkw-Fahrer touchierte Radfahrer in Hohenzell

Ein 23-jähriger Radfahrer wurde von einem Lkw erfasst und über die Leitplanke geschleudert. HOHENZELL. Ein 36-jähriger Slowene aus Wels fuhr am 19. August 2019, gegen 16.25 Uhr, mit seinem Sattelkraftfahrzeug auf der B141 von Ried kommend in Richtung Hohenzell. Zur selben Zeit fuhr ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Ried mit seinem Fahrrad in dieselbe Richtung. Beim Versuch den Radfahrer zu überholen, kam der LKW-Fahrer aus derzeit noch ungeklärter Ursache zu weit nach rechts und erfasste den...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Der Pkw kippte aufgrund des Zusammenstoßes um.

Hohenzell
Auto kippte nach Zusammenstoß um

Eine 45-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr mit ihrem Pkw am 5. August 2019, gegen 20 Uhr, auf der Hausruckstraße in Hohenzell Richtung Eberschwang. HOHENZELL. Zur selben Zeit fuhr ein 47-Jähriger aus dem Bezirk Ried mit seinem Transporter auf der Gemeindestraße Breitsach von Hohenzell Richtung Pattigham. Bei der sogenannten "Oachkatzlwirtkreuzung" dürfte er den bevorrangten Pkw der 45-Jährigen übersehen haben und es kam zu einem Zusammenstoß. Durch die Wucht des Anpralls wurde der Wagen...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
An den beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden.
  3

Hohenzell
Sieben Verletzte bei Unfall auf B141

Ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Ried fuhr am 31. Juli 2019, gegen 1 Uhr, mit seinem Pkw in Hohenzell auf der B141 Rieder Straße Richtung Haag am Hausruck. HOHENZELL. Ein 29-jähriger Rumäne fuhr zu diesem Zeitpunkt mit einem Kleinbus auf der B141 in die entgegengesetzte Richtung. Im Kleinbus fuhren fünf Rumänen im Alter von 14 bis 73 Jahren mit. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zu einem Frontalzusammenstoß, wobei eine Person eingeklemmt wurde und von der Feuerwehr geborgen werden musste....

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Der 15-Jährige wurde beim Unfall verletzt.

Unfall in Hohenzell
15-jähriger Mopedfahrer kollidierte mit Auto

Der Mopedfahrer wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Krankenhaus Ried eingeliefert. HOHENZELL. Eine 42-Jährige aus dem Bezirk Ried im Innkreis lenkte ihren Pkw am 18. Juni 2019, gegen 7.25 Uhr, in Hohenzell auf dem Güterweg Gonetsreith. Zur selben Zeit fuhr ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen mit seinem Moped in der Gegenrichtung. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Schüler in einer unübersichtlichen Kurve zu weit in die Fahrbahnmitte,...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Beim 26-Jährigen wurden 1,8 Promille festgestellt.

Alkolenker
26-Jähriger prallte in Hohenzell gegen Baum

Der Alkotest war positiv, am Auto entstand Totalschaden. HOHENZELL. Ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Ried fuhr gestern Nacht (6. Juni 2019) in Hohenzell mit seinem Pkw auf dem Güterweg Wöging Richtung Emprechting. Dabei kam er laut Polizei aus ungeklärter Ursache auf der regennassen Fahrbahn rechts von der Straße ab und stieß frontal gegen einen Baum. Der Mann wurde von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Ried eingeliefert. Ein mit ihm durchgeführter Alkotest...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
  7

Lenkerin krachte nach Unfall in Geschäft

HOHENZELL. Im Verkaufsbereich einer Firma landete eine 53-jährige Autolenkerin nach einem Unfall am 3. Dezember in Hohenzell. Wie die Polizei berichtet, war ein Pensionist aus Geiersberg gegen Mittag auf der B 141 nach Grieskirchen unterwegs. Beim Abbiegen nach Emprechting übersah er aus noch unbekannten Gründen den entgegenkommenden Pkw einer 53-jährigen aus Lohnsburg. Es kam zum Zusammenstoß. Die 53-Jährige wurde vermutlich bewusstlos, kam mit ihrem Auto von der Straße ab und fuhr über den...

  • Ried
  • Linda Lenzenweger

Fahrerflucht: Motorradfahrer stieß Alko-Radler nieder

HOHENZELL. Zu einem Unfall mit Fahrerflucht kam es heute, 18. August, gegen Mittag in der Ortschaft Ficht, Gemeinde Hohenzell. Wie die Polizei berichtet, war ein alkoholisierter Radfahrer auf der B 141 in Richtung Hohenzell unterwegs. Im Bereich des Kreisverkehrs in der Ortschaft Ficht wurde er laut seinen Angaben von einem Motorroller oder Motorrad angefahren und niedergestoßen. Der 46-Jährige wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus Ried eingeliefert. Zum Motorradfahrer...

  • Ried
  • Linda Lenzenweger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.