Missglücktes Überholmanöver
Lkw-Fahrer touchierte Radfahrer in Hohenzell

Der Lkw-Fahrer touchierte den Radfahrer beim Überholen.
  • Der Lkw-Fahrer touchierte den Radfahrer beim Überholen.
  • Foto: Juengling/panthermedia
  • hochgeladen von Lisa Schiefer

Ein 23-jähriger Radfahrer wurde von einem Lkw erfasst und über die Leitplanke geschleudert.

HOHENZELL. Ein 36-jähriger Slowene aus Wels fuhr am 19. August 2019, gegen 16.25 Uhr, mit seinem Sattelkraftfahrzeug auf der B141 von Ried kommend in Richtung Hohenzell. Zur selben Zeit fuhr ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Ried mit seinem Fahrrad in dieselbe Richtung. Beim Versuch den Radfahrer zu überholen, kam der LKW-Fahrer aus derzeit noch ungeklärter Ursache zu weit nach rechts und erfasste den 23-Jährigen. Dieser wurde über die Leitplanke geschleudert. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt und der Rettung wurde er mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Ried eingeliefert.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen