Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales

FF Gaflenz
Unterführung zu niedrig: Lkw steckte fest

"LKW steckt in Eisenbahnunterführung", so die Meldung für die, mittels SMS alarmierten, Bereitschaftsgruppen am Abend des Faschingsdienstags um 19:33 Uhr. GAFLENZ.  Beim Eintreffen am Einsatzort, in unmittelbarer Nähe zum Feuerwehrhaus, war die Polizei bereits vor Ort. Bei der Erkundung konnte ein Klein-LKW vorgefunden werden, der mit dem Planenaufbau in der, für diesen etwas zu niedrigen, Unterführung steckte. Weitere Gefährdungen durch Strom oder austretende Betriebsmittel konnten...

  • 07.03.19
Lokales

Unfall
Motorradfahrer kam zu Sturz

DIETACH. Ein Mann lenkte seinen PKW vom Parkplatz des Starmovie kommend und wollte nach links auf die Ennserstraße abbiegen und dürfte dabei denn auf der Ennserstraße aus Richtung Niedergleink von links kommenden Motorradlenker  übersehen haben. Der bremste sein Motorrad stark ab und kam dann unmittelbar vor dem Auto zu Sturz bzw stürzte noch auf den anhaltenden PKWs und zog sich Verletzungen im Bereich der rechten Schulter und des rechten Fußes zu. Er wurde mit der Rettung ins LKH Steyr...

  • 03.03.19
Lokales

FF Kleinreifling
Pkw überschlug sich nach Überholvorgang

Nach Überholvorgang überschlug sich das Auto des Mannes. KLEINREIFLING. Ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land fuhr am 22. Februar 2019 gegen 6:20 Uhr mit seinem Pkw nach der Nachtschicht von einer Firma in Altenmarkt auf der B115, Eisenstraße Richtung Weyer. Es herrschte noch Dunkelheit und es regnete stark. Laut Zeugenaussagen überholte er auf einem geraden Straßenabschnitt einen Pkw, der mit ca. 90 km/h unterwegs war. Nach dem Überholvorgang kam Pkw rechts von der Fahrbahn ab,...

  • 25.02.19
Lokales
5 Bilder

Forstunfall
Feuerwehr barg Mann aus schwierigem Gelände

MARIA NEUSTIFT. Am 16. Februar am Nachmittag wurde die FF Sulzbach zu einem Einsatz mit dem Alarmstichwort Forstunfall gerufen. Als die Feuerwehrmänner am Einsatzort ankamen war das Roten Kreuz schon anwesend. Es stellte sich heraus, dass eine Person vermutlich durch eine Kreislaufschwäche bei der Holzarbeit zusammenbrach. Die Florianis führten mittels Spineboards die Bergung aus dem schwierigen Gelände durch und übergaben die Person dem Rotem Kreuz, anschließend wurde er mit dem...

  • 17.02.19
Lokales

Über zwei Promille
Alkolenker verursacht Unfall

STEYR-LAND. Ein 42-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land fuhr am 16. Februar 2019, um 22:20 Uhr mit seinem Pkw auf der auf der Kleinraminger Landesstraße von Maria Neustift kommend in Richtung Sulzbach. Dabei geriet er unmittelbar vor dem Ortsende Maria Neustift auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in den entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einer 54-Jährigen aus dem Bezirk Steyr-Land. Beim Verkehrsunfall wurden der Lenker und die Lenkerin leicht verletzt, ein beim 42-Jähriger durchgeführter...

  • 17.02.19
Lokales
4 Bilder

Unfall
Auto kam von Straße ab und landete in Bach

LAUSSA. Die Feuerwehren Laussa und Losenstein wurden am 7. Februar, um 7:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit dem Einsatzstichwort „Fahrzeug im Bach - Person in Fahrzeug eingeklemmt“ auf die Verbindungsstraße zwischen Laussa und Losenstein alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehren war die Lenkerin bereits durch Ersthelfer aus dem Auto gerettet worden und von Feuerwehrsanitäter bis zum Eintreffen der Rettung versorgt. Die Feuerwehren errichteten eine Ölsperre um die auslaufenden Betriebsmittel...

  • 08.02.19
  •  1
Lokales
3 Bilder

Auto kam am Dach zum liegen

SCHIEDLBERG. Am 24. Jänner, um 16:45 wurde die FF Schiedlberg zu einem Einsatz aufgrund eines Verkehrsunfalls alarmiert! Auf schneebedeckter Straße ist eine Lenkerin mit ihrem PKW von der Fahrbahn abgekommen und hat sich überschlagen. Die 2 verletzten Personen wurden vom Roten Kreuz versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Am PKW entstand Totalschaden. Um die Sicherheit während der Fahrzeugbergung sicher zu stellen musste der Verkehr umgeleitet werden. Die Freiwillige Feuerwehr Schiedlberg war...

  • 27.01.19
Lokales
Drei Feuerwehrortsgruppen waren mit 67 Kameraden im Einsatz bei dem Autounfall.
3 Bilder

Unfall beim Abbiegen
Älterer Autofahrer erlitt schwere Verletzungen

GAFLENZ. Zu einem Unfall, bei dem ein älterer Mann aus dem Bezirk Steyr-Land verletzt wurde, kam es am 25. Jänner in der Gemeinde Gaflenz.  Eine Frau aus dem Bezirk Steyr-Land fuhr gegen 14 Uhr mit ihrem Pkw im Gemeindegebiet von Gaflenz Richtung Waidhofen an der Ybbs. Im Ortschaftsbereich Lindau, Gemeinde Weyer, bog sie nach links in eine Zufahrtsstraße zu einem Gewerbebetrieb ein. Sie stieß dabei mit dem aus Richtung Waidhofen an der Ybbs kommenden Pkw, gelenkt von einem älteren Mann aus...

  • 26.01.19
Lokales
7 Bilder

Unfall
Auto kam auf Eisenbahnkreuzung zu liegen

ERNSTHOFEN. Wegen winterlicher Fahrverhältnisse verlor ein Fahrzeuglenker am Mittwoch, 23. Jänner, morgens die Kontrolle über sein Fahrzeug und blieb im Eisenbahnbereich liegen. Der Lenker konnte den Gleisbereich noch selbstständig verlassen. Seitens der Alarmzentrale wurde die Bahnstrecke gesperrt und die FF Ernsthofen alarmiert. Mittels Seilwinden wurde die Fahrzeugbergung rasch durchgeführt. Da das Fahrzeug Kühlmittel verloren hat, wurde es gesichert abgestellt. Nach Eintreffen des ÖBB...

  • 24.01.19
Lokales
2 Bilder

Unfall
Erneute Fahrzeugbergung für die FF Gaflenz

GAFLENZ. "PKW Bergung auf der B121...", so die Einsatzmeldung für die mittels Sirene alarmierte Feuerwehr Gaflenz am 23. Jänner um 04:26Uhr. Bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen kam ein PKW ins Schleudern, und blieb seitlich im Straßengraben im Schnee stecken. Die eintreffenden Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle auf der B121 entsprechend ab, und sorgten für eine Beleuchtung. Danach wurde der PKW ausgeschaufelt. Mit vereinten Kräften konnte er anschließend aus dem Straßengraben...

  • 24.01.19
Lokales
24 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 140

WALDNEUKIRCHEN. Ein 57-jähriger Linzer fuhr am 18. Jänner 2018 gegen 16:45 Uhr mit einem Sattelzug auf der B140 Richtung Sierning. Im Ortschaftsbereich Steinersdorf, Gemeinde Waldneukirchen, kam ihm ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems mit seinem Pkw entgegen. Dieser geriet ohne ersichtlichen Grund auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Sattelzug. Durch die Kollision wurde der Pkw vom Sattelzug weg, auf den dem Sattelzug nachfolgenden Pkw, gelenkt von einer 29-Jährigen...

  • 18.01.19
Lokales
5 Bilder

Autolenker kam von Fahrbahn ab

SIERNING. Ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land fuhr am 14. Jänner 2019, um 15:55 Uhr mit seinem Pkw auf der B122 in Sierning von Steyr kommend in Richtung Bad Hall. Kurz vor der Kreuzung mit der B140 kam er aus unbekannter Ursache links von der Fahrbahn ab. Der Pkw stürzte über eine Böschung, wo sich das Fahrzeug überschlug und auf dem Dach zu liegen kam. Der Fahrzeuglenker erlitt beim Verkehrsunfall Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde nach notärztlicher Erstversorgung ins...

  • 15.01.19
Lokales
6 Bilder

FF Pfarrkirchen
Vier Fahrzeugbergungen in 4 Stunden

PFARRKIRCHEN. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Pfarrkirchen bei Bad Hall waren nach den Schneefällen am Donnerstag (10. Jän) sehr gefordert. Binnen 4 Stunden mussten die Florianijünger gleich zu 4 Fahrzeugbergungen ausrücken. Begonnen hat es um 01:30 Uhr In Feyregg steckte ein Fahrzeug in einem Schneehaufen. Dieses wurde "ruck zuck" herausgezogen. Während des Einsatzes wurden sie zu eine Hilfeleistung bei der Lamplhuberstraße beordert. Einem Fahrzeuglenker wurde es zu schnell, dieses parkte...

  • 10.01.19
Lokales
Die Frau wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Steyr gebracht.

Unfall in Dietach
Auto kam von Fahrbahn ab

DIETACH. Zu einem Autounfall kam es am 21. Dezember im Gemeindegebiet von Dietach. Eine junge Frau aus dem Bezirk Steyr Land lenkte ihren Pkw um etwa 18.45 Uhr auf der Heuberg Landesstraße in Richtung Dietach. Auf der regennassen Fahrbahn geriet sie im Bereich einer Linkskurve ins Schleudern und kam dadurch rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam nach etwa 50 Meter im Feld auf den Rädern zum Stillstand. Die Frau wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit der...

  • 22.12.18
Lokales

Verkehrsunfälle halten Garstner Florianis auf Trab

GARSTEN. Zum zweiten Mal am heutigen Tag (14.Dez) wurde die FF Garsten um 17:11 Uhr zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Auch diesmal hatten die Fahrer Glück im Unglück und blieben unverletzt. Die Feuerwehr unterstützte die Exekutive bei der Verkehrsregelung und hat die austretenden Betriebsmittel gebunden. Die Fahrzeuge wurden von einem Abschleppdienst geborgen.

  • 16.12.18
Lokales
30 Bilder

Transporter landete beinahe im Garstnerbach

ASCHACH. Heute (14.Dez.) heulte in Aschach wieder die Sirene. Die Landeswarnzentrale alarmierte die Feuerwehren Aschach und Garsten zum Einsatzstichwort "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" am Güterweg Finkwies. Am Einsatzort eingetroffen stellte der Einsatzleiter HBM Sternberger fest, dass ein Zustellfahrzeug von der Straße abgekommen und im Bachbett zum Liegen gekommen war. Der Fahrer hatte sich bereits selbst unverletzt aus dem Fahrzeug befreit und die Polizei war vor Ort. Die...

  • 14.12.18
Lokales
9 Bilder

Schneechaos
Verkehrsunfall mit Menschenrettung

RAMINGDORF. Heftiger Schneefall führte am 12. Dezember in Ramingdorf und Behamberg zu einem Unfall und zahlreichen Verkehrsbehinderungen. Um 18:49 Uhr wurden die Feuerwehren Wachtberg und Behamberg zu einer Menschenrettung nach Ramingdorf alarmiert. Nachdem Eintreffen an der Unfallstelle wurde eine erste Erkundung durchgeführt: Ein PKW war von der Fahrbahn abgekommen und in Seitenlage in einen Graben gerutscht. Die noch im Fahrzeug eingeschlossene Fahrerin wurde bereits von einem Ersthelfer...

  • 13.12.18
Lokales

Schnee sorgte für Rutschpartie in die Wiese

MARIA NEUSTIFT. Am 12. Dezember wurde die FF Mossgraben um kurz nach 7 Uhr mit den Einsatzstichwort „Fahrzeugbergung“ alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort fanden die Moosgrabner Florianis folgende Lage vor: Ein Pkw war von der Fahrbahn abgekommen und blieb in einem Wiesenstück im Schnee stecken. Zuerst sicherten sie die Unfallstelle ab und begannen dann mit der Bergung des Fahrzeugs mittels elektr. Seilwinde. Es Endstand nur geringen Sachschaden am Pkw und der Fahrzeuglenker konnte...

  • 12.12.18
Lokales

Baum verletzt Forstarbeiter schwer

WEYER. Ein Forstarbeiter erlitt am 7. Dezember schwere Kopfverletzungen: Der 61-Jährige aus dem Bezirk Amstetten führte gemeinsam mit seinem 47-jährigen Kollegen aus dem Bezirk Amstetten im Gemeindegebiet von Weyer Holzschlägerungsarbeiten durch. Gegen 15.20 Uhr schnitten die beiden eine etwa 35 Zentimeter starke Buche um. Während die Buche umfiel, gingen beide aus Sicherheitsgründen ein paar Meter zurück und stellten sich hinter eine weitere Buche. Nach ein paar Sekunden brach ein ungefähr 5...

  • 08.12.18
Lokales

Unfall mit Kreissäge

GARSTEN. Am 19.11.2018 um 11:45 Uhr verletzte sich ein Mann beim Arbeiten mit seiner Kreissäge. Sein Arbeitshandschuh verfing sich in der Kreissäge und so wurde das 1. Glied des linken Zeigefingers abgetrennt und Zeige- und Mittelfinger verletzt. Der Mann wurde nach der Erstversorgung durch Sanitäter und Notarzt in das LKH Steyr eingeliefert.

  • 22.11.18
Lokales

Ausweichmanöver
Unfall auf der B140 in Waldneukirchen

WALDNEUKIRCHEN. Ein junger Mann lenkte sein Auto auf der  B 140 von Waldneukirchen kommend in Richtung Grünburg. Aufgrund eines Linksabbiegers mussten einige PKWs anhalten. Dies „übersah“ der Bursch,  bremste seinen PKW ab und wich nach links aus. Dabei stieß er gegen den entgegenkommenden PKW einer Frau. Durch den Zusammenstoß wurde das Auto der Frau über die Straßenböschung in eine angrenzende Wiese geschleudert. Der PKW des Burschen kam rechts an der Straßenböschung zu stehen. Beide PKWs...

  • 22.11.18
Lokales
7 Bilder

Unfall in Waldneukirchen

WALDNEUKIRCHEN. Am Morgen des 13. Novembers kurz vor 6 Uhr ereignete sich in Waldneukirchen auf der Kreuzung Mandorfer Straße – Bad Haller Straße ein Verkehrsunfall. Zwei Autos kollidierten in der Kreuzungsmitte. Die beteiligten Lenker waren leicht verletzt und wurden vom Roten Kreuz versorgt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Waldneukirchen hielten den Verkehr wechselweise an. Die Fahrbahn wurde gereinigt und ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten gebunden. Nachdem die beiden Fahrzeuge vom...

  • 13.11.18
Lokales
9 Bilder

Unfall in Neuzeug
Auto streift Brückenpfeiler und bleibt im Straßengraben liegen

NEUZEUG. Am 10. November um 17:40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Neuzeug-Sierninghofen zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf die B122 alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr am Einsatzort waren Rotes Kreuz und Polizei bereits vor Ort. Ein PKW kam von der Fahrbahn ab, streifte einen Brückenpfeiler und blieb im Straßengraben liegen. Der Fahrer des Fahrzeuges konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und blieb zum Glück unverletzt. Die Feuerwehr Neuzeug führte...

  • 11.11.18
Lokales

Unfall
Gegenverkehr übersehen

TERNBERG. Ein Mann fuhr von Losenstein Richtung Ternberg. In Ternberg bei der Kreuzung mit der Prinzstraße und Thalerstraße, fuhr eine Lenkerin aus der Prinzstraße heraus und wollte die B115 überqueren und in der Thalerstraße weiterfahren. Sie übersah den von rechts kommenden PKW des Mannes und fuhr diesem in die linke vordere Seite. Bei der Kreuzung in der Thalerstraße stand ein weiteres Fahrzeug. Durch den Anprall des Autos der Fahrerin auf den Gegenverkehr, wurde dieser auf des Mannes...

  • 11.11.18