Urlauber

Beiträge zum Thema Urlauber

Erich Neuhold, Geschäftsführer Steiermark Tourismus, und Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl
2

So funktioniert die digitale Gästeregistrierung in der Region

Gemeinsam mit der Steiermark Tourismus GmbH wird es eine digitale Lösung für die vom Bund verordnete Gästeregistrierung in der Gastronomie und weiteren betroffenen Branchen geben. Das Tourismusressort von Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl übernimmt die einmaligen Implementierungskosten, die Regionalverbände die monatliche Gebühr. Für die Unternehmen entstehen daher keine Kosten. Das Service von Feratel bieten folgende Regionen an: Schladming-Dachstein, Gesäuse, Murau-Murtal, Hochsteiermark,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Aufgrund des Fahrverbots nahm die Lkw-Anzahl auf der B320 ab, Pkw waren in der ersten Augusthälfte dafür mehr als 2019 unterwegs.
2

Verkehr in der Region wieder auf "Vor-Corona-Niveau"

Die Verkehrsbelastung auf der B145, B146 und B320 ist trotz Corona und Lkw-Verbot (B320) fast ident mit August des Vorjahres. Die vielen Urlauber in allen Teilen unseres Bezirkes deuten bereits daraufhin, jetzt haben wir es schwarz auf weiß: Der Verkehr auf der B145 Salzkammergut-Straße, der B146 Gesäuse-Straße sowie auf der B320 Ennstal-Straße weicht im Vergleich zum selben Zeitpunkt im Vorjahr nur minimal ab. Im Zeitraum 1. bis 17. August 2020 (Wochenende mit Mariä Himmelfahrt) wurden an fünf...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Regionen Schladming-Dachstein und Ausseerland-Salzkammergut haben touristisch einiges zu bieten.
1

Unsere Urlaubsregionen sind im In- und Ausland gefragt

Nieder- und oberösterreichische Gäste lieben den Bezirk, Deutsche bleiben international die Nummer eins. Für den steirischen Tourismus war die Wintersaison 2017/18 ein herausragender Erfolg. Im Zeitraum zwischen November 2017 und April 2018 sind rund 1,78 Millionen Gäste in der Steiermark angekommen, um 4,7 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Diese Gäste sorgten für 5,87 Millionen Nächtigungen und ein Plus von 3,6 Prozent. Steirer lieben die Steiermark Aus Österreich kamen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Urlauber in Enns ertrunken

SCHLADMING. Am 27. März stürzte ein 46-jähriger Urlauber aus Belgien in die Enns und ertrank. Gegen drei Uhr verließ er mit vier Freunden ein Lokal und sie begaben sich getrennt zu ihren Unterkünften. Aus noch nicht geklärter Ursache stürzte der Mann in die Enns. Nach einer großangelegten Suchaktion wurde die Leiche des 46-Jährigen um 8.35 Uhr im Bereich der Niederlbrücke in Schladming gefunden. Der Gemeindearzt stellte Tod durch Ertrinken fest.

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.