Verkehrsunfall St. Veit

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall St. Veit

Lokales
Die Lenkerin wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht

St. Veit: 50-Jährige fuhr gegen einen Felsbrocken

Sie wurde unbestimmten Grades verletzt. ST. VEIT. Heute Früh fuhr eine 50-jährige Arbeiterin aus St. Veit mit ihrem PKW auf der Blintendorfer Straße in Richtung des Industriegebietes Blintendorf. Sie kam aus unbekannter Ursache nach rechts auf das Bankett und stieß dort gegen einen als Fahrbahnbegrenzung abgelegten Felsbrocken. Am PKW entstand Totalschaden Der PKW wurde quer über die Fahrbahn geschleudert. Die Lenkerin, die allein im Fahrzeug war, wurde unbestimmten Grades verletzt. Sie...

  • 18.05.17
  •  1
Lokales
Der 18-jährige Schüler und seine beiden Mitfahrer aus St. Veit wurden nach der Erstversorgung ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert

Verkehrsunfall in St. Veit: 18-Jähriger Schüler übersah Auto eines Pensionisten

Drei St. Veiter wurden bei dem Unfall verletzt. ST. VEIT. Gestern kurz vor 22 Uhr lenkte ein 70-jähriger Pensionist aus St. Veit seinen PKW auf der Klagenfurter Straße stadteinwärts. Zur gleichen Zeit fuhr ein 18-jähriger Schüler mit seinem PKW auf der Lastenstraße in Richtung Klagenfurter Straße. Ohne auf den herannahenden Fließverkehr zu achten, wollte der 18-Jährige St. Veiter diese übersetzen und übersah dabei den PKW des 70-Jährigen. St. Veiter wurden verletzt Es kam zu einer...

  • 25.04.17
Lokales
Die Verletzten wurden von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht

Verkehrsunfall im Stadtgebiet von St. Veit

23-Jähriger aus St. Veit übersah beim Abbiegen ein entgegenkommendes Auto. ST. VEIT. Heute gegen Mittag übersah ein 23-Jähriger aus St. Veit beim Linksabbiegen den entgegenkommenden PKW eines 44-jährigen Klagenfurters. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Klagenfurter und seine 38-jährige Beifahrerin aus Klagenfurt unbestimmten Grades verletzt wurden. Die Verletzten wurden von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

  • 08.01.17
  •  1
Lokales
Die Schülerin musste mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht werden

St. Veit: Beim Linksabbiegen übersah Lenkerin eine 17-Jährige

Die Schülerin erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. ST. VEIT. Beim Linksabbiegen auf einen Parkplatz in St. Veit übersah eine 55-Jährige aus St. Veit das entgegenkommende Motorfahrrad einer 17-jährigen Schülerin. Die Schülerin aus St. Veit kam zu Sturz und musste mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.

  • 16.11.16
Lokales
In St. Veit kam es Freitag Vormittag zu einem Verkehrsunfall

Verkehrsunfall im Stadtgebiet von St. Veit

Zwei Lenker wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt. ST. VEIT. Ein 88-jähriger Pensionist aus Liebenfels fuhr am Freitag Vormittag mit seinem PKW von einem Parkplatz eines Kaufhauses in die Ossiacher Bundesstraße in Richtung Liebenfels ein. Dabei übersah er den aus Richtung Liebenfels kommenden PKW einer 58-jährigen St. Veiterin. Es kam zu einer seitlichen Kollision der beiden Autos. Beide Lenker wurden verletzt Beide Lenker wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und...

  • 15.07.16
Lokales
Ein PKW blieb am Dach liegen
7 Bilder

Update: Schwerer Verkehrsunfall auf der S 37, weil Lenker wendete

Vorsätzlich wendete Lenker seinen Pkw auf der Schnellstraße. Mutter und ihre zweieinhalb Jahre alte Tochter wurden verletzt. ST. VEIT. Kurz vor 8 Uhr wurde die FF St. Veit gemeinsam mit der FF St. Donat zu einem Verkehrsunfall auf die S37 Schnellstraße gerufen. Zwei PKW´s kollidierten aus noch unbekannter Ursache auf der Schnellstraße zwischen St. Veit und Klagenfurt, wodurch eines der Autos am Dach liegen blieb. Auf Schnellstraße umgedreht Ein 74-jähriger Villacher fuhr auf Höhe St. Veit...

  • 11.07.16
Lokales
Verkehrsunfall: Im Kreuzungsbereich kam es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge

Verkehrsunfall in St. Veit

Bei starkem Regen kam es zu der Kollision zweier Fahrzeuge. ST. VEIT. Am 19. Juni gegen Mitternacht lenkte ein 18-Jähriger aus St.Veit seinen PKW im Ortsgebiet von St. Veit Richtung Glandorf. Zur gleichen Zeit lenkte ein 21-Jähriger aus St. Georgen am Längsee seinen PKW Richtung Westbahnhof. Unfall in St. Veit Im Kreuzungsbereich kam es bei starkem Regen zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei der 18-jährige Mann leichte Verletzungen erlitt. Er begab sich nach medizinscher...

  • 20.06.16
Lokales
Die FF St. Veit stand im Einsatz
4 Bilder

In St. Veit kam es beim Hallenbad zu einem Verkehrsunfall

In der Völkermarkterstraße kollidierten zwei Fahrzeuge. ST. VEIT. Heute Nachmittga kam es zu einem Verkehrsunfall in die Völkermarkterstrasse. Zwei Fahrzeuge kollidierten dort aus unbekannter Ursache im Kreuzungsbereich. FF sicherte die Unfallstelle Die FF St. Veit/Glan sicherte Unfallstelle und auslaufende Betriebsmittel der beiden Fahrzeuge wurden gebunden. Beide Unfallfahrzeuge wurden danach von einem örtlichen, gewerblichen Abschleppunternehmen abgeholt. Zwischenzeitlich musste der...

  • 18.04.16
  •  2
Lokales
Durch den Verkehrsunfall geriet das Fahrzeug in Brand.

St. Veiterin fuhr über eine Verkehrsinsel: Auto ging in Flammen auf

Die 24-Jährige wurde leicht verletzt, am Auto entstand Totalschaden. ST. VEIT. Am 16. Jänner gegen 18.15 Uhr lenkte eine 24-jährige St. Veiterin ein Auto von Glandorf Richtung Innenstadt. Aus bisher unbekannter Ursache fuhr sie mit dem PKW über eine Verkehrsinsel. Sie beschädigte dabei ein Verkehrszeichen und kam danach rechts auf die Fahrbahn. Auf den angrenzenden Gehsteig kam das Fahrzeug zum Stillstand. PKW fing Feuer Durch den Verkehrsunfall geriet das Fahrzeug in Brand. Die Lenkerin...

  • 17.01.16
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.