Viktoria Steger

Beiträge zum Thema Viktoria Steger

MCI-Preisträgerin Viktoria Steger (Bildmitte) mit ihren Eltern und MCI-Rektor Andreas Altmann (links)
 1  1

MCI
WKT-Wissenschaftspreis geht an Viktoria Seger

TIROL. Viktoria Steger wird für ihre Masterarbeit mit dem Wisenschaftspreis der Wirtschaftskammer Tirol ausgezeichnet. Mit Wissenschaftspreis ausgezeichnet Viktoria Steger, Absolventin des MCI Masterstudiums Entrepreneurship & Tourismus wurde für ihre Masterarbeit mit dem Wissenschaftspreis der Wirtschaftskammer Tirol (WKT) ausgezeichnet. Ihre Masterarbeit Women Entrepreneurs Across Generations ist eine Generationsübergreifende Studie über Unternehmensgründerinnen. Die Jury lobte den...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Patrick Liebhart, Innsbrucker Gastronom mit vielen Ideen.

Gastrozukunft, Teil 4
Wohin geht Innsbrucks Gastronomie?

Die Stadtblattredaktion hat vier Experten eingeladen, sich Gedanken über die Zukunft der Gastronomieszene in Innsbruck zu machen. Josef "Pepi" Hackl (Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der WK Tirol), Markus Stegmayr (Genussexperte), Viktoria Steger (Gastronomieberatung) und Patrick "Liebie" Liebhart (Gastronom in Innsbruck) geben Antworten auf die Fragen. Teil 4: Patrick ("Liebie") Liebhart Stadtblatt: Gastronomie in Innsbruck – was fällt Ihnen dazu ad hoc ein? Eines der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Viktoria Steger, Gastronomieberaterin aus Südtirol über die Innsbrucker Gastronomiezukunft

Gastrozukunft Teil 3
Wohin geht die Innsbrucker Gastronomie

Die Stadtblattredaktion hat vier Experten eingeladen, sich Gedanken über die Zukunft der Gastronomieszene in Innsbruck zu machen. Josef "Pepi" Hackl (Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft in der WK Tirol), Markus Stegmayr (Genussexperte), Viktoria Steger (Gastronomieberatung) und Patrick "Liebie" Liebhart (Gastronom in Innsbruck) geben Antworten auf die Fragen. Teil 3: Viktoria StegerStadtblatt: Gastronomie in Innsbruck, was fällt Ihnen dazu ad hock ein? Viktoria Steger: Die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
 Josef "Pepi" Hackl (Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft in der WK-Tirol, Wirt vom "Goldenen Adler) macht sich als erster Gedanken über die Gastrozukunft in Innsbruck.
  2

Gastrozukunft
Wohin geht die Innsbrucker Gastronomie

Die Stadtblattredaktion hat vier Experten eingeladen, sich Gedanken über die Zukunft der Gastronomieszene in Innsbruck zu machen. Josef "Pepi" Hackl (Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft in der WK Tirol), Markus Stegmayr (Genussexperte), Viktoria Steger (Gastronomieberatung) und Patrick "Liebie" Liebhart (Gastronom in Innsbruck) geben Antworten auf die Fragen. Den Beginn macht KommR Josef Hackl."Man darf keine Politik des Aussperren von Gästen machen und natürlich darf man auch...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.