Volkhard Maier

Beiträge zum Thema Volkhard Maier

Nationalpark Kalkalpen
1 5

"Kurskorrektur" gefordert
Strategie und Schwerpunktsetzung des Nationalparks in der Kritik

1997 gründeten das Land OÖ und der Bund den Nationalpark Oö. Kalkalpen auf einer Fläche von 20.850 Hektar. Die vorliegende Prüfung durch den Landesrechnungshof (LRH) brachte nun offenbar mehrere Problemfelder ans Licht. MOLLN. Er stellt unter anderem die Schwer­punktsetzung in Richtung Tourismus in Frage. Der Betrieb des Seminarhotels in der Villa Sonnwend gehöre nicht zu den Kern­aufgaben und sei in der jetzigen Form nicht profitabel. Dazu komme die angespannte finanzielle Lage. Ende 2019 habe...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Im Bild von links: Obmann Fritz Kammerhuber, Dorfwirt Robert Steinbichler, Kunstschmied Johann Schmidberger, Bäckermeister Alois Steinbichler, NP-
Direktor Volkhard Maier, Roland Bades und Wirtschaft-Steyrtal-Obmann Karl Schwarz.

Nationalpark-Direktor besuchte Museum im Dorf

Auf Einladung von Obmann Fritz Kammerhuber besuchte Nationalpark-Direktor  Volkhard Maier das „Museum im Dorf“. Passend zur Fastenzeit gab es beim anschließenden gemütlichen Beisammensein eine Fastensuppe in der „Mayrreuth-Hütte“. Die Hütte stand ehemals im Hintergebirge und ist eine ständige Leihgabe des Nationalparks OÖ. Kalkalpen an das Museum im Dorf. Dieses ist übrigens ab 6. Mai wieder geöffnet. Die diesjährige Sonderausstellung widmet sich den örtlichen Feuerwehren.

  • Kirchdorf
  • Bernhard Werner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.