Wanderung

Beiträge zum Thema Wanderung

Figerhorn in der Glocknergruppe 2743 m
11 10 25

Wanderung auf das Figerhorn 2743 m in der Glocknergruppe

Das Figerhorn gehört zu den beliebtesten Touren in der Glocknergruppe. Der Anstieg ist teilweise steil aber nicht schwer. Das Bergpanorama dieser Bergtour ist gigantisch. Den Höhepunkt dieser Bergtour stellt sicher der grandiose Ausblick auf den Großglockner dar, den wir leider nur kurz erblicken durften. Wer möchte, kann sich durch die Fotogalerie klicken carogut

  • Tirol
  • Osttirol
  • Caro Guttner
11 9 6

Optische Phänomene am Nebelrand
Glorie mit Brockengespengst

Erklärung Ein Brockengespenst entsteht, wenn der Schatten des Beobachters auf eine Nebelwand fällt. Die Nebelwand kann man mit einer Kinoleinwand vergleichen, auf der das Schattenbild dann in mehrfacher Vergrößerung projiziert wird. Nur hat Nebel im Gegensatz zur Leinwand keine glatte Oberfläche, so daß 3D-Bilder entstehen, die sich durch Wallung des Nebels gespenstig verändern, ohne daß der Beobachter sich bewegt. Manchmal bildet sich um den "Kopf" des Brockengespenstes eine farbige,...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Caro Guttner
Besonders bei Mutterkühen ist Vorsicht geboten
2

Appell an Wanderer
Vorsicht im Umgang mit Weidevieh!

TIROL. Nachdem es erst kürzlich wieder zu Zwischenfällen zwischen Wanderern und Kühen kam, appelliert der Verein Sicheres Tirol einmal mehr zur besonderen Vorsicht beim Umgang mit Weidevieh. „Die Tiroler Bergwelt mit ihren Almen ist für Einheimische wie für Touristen gleichermaßen ein beliebter Erholungsraum. Gerade jetzt im Sommer und in den bald beginnenden Sommerferien stellen die Almgebiete für Familien gern besuchte Ausflugsziele dar. Umso wichtiger ist es, dass Familien und hier...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
einfach ein Wahnsinns Blick auf den See
29 19 18

Der Laserzsee in den Lienzer Dolomiten

..immer wieder eine Wanderung wert. Jetzt im Juni... schwimmen im Laserzsee noch  Eisschollen. Für Hobbyfotografen traumhafte Motive. Wer will ..kann sich durch die Bilder klicken....    carogut

  • Tirol
  • Osttirol
  • Caro Guttner
1 2

BUCH TIPP: Sissi Pärsch – "Unsere schönsten Hütten"
Fünfzig Hütten und ihre Betreuer

Der schöne Band beinhaltet Porträts von 50 ausgesuchten Berghütten in Österreich, Bayern, der Schweiz und Südtirol. Ihre Umgebung und ihre Bewohner werden von Autorin Sissi Pärsch und das Bergwelten-Team sehr subjektiv und einfühlsam porträtiert, die Besucher geben ihre Eindrücke in Worten und sehr schönes Fotos wieder. Die Hütten bieten besondere Kulinarik, Erholung und Zuflucht. Ein Buch, das den Appetit auf Bergerlebnisse macht. Bergwelten-Verlag, 256 Seiten, 28 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die TeilnehmerInnen der PV-Ortsgruppe Leisach mit Vizebürgermeisterin Gertraud Oberbichler (2.v.l.)
1

Pensionistenverband
Leisacher Pensionisten zu Besuch in der Nachbargemeinde

LEISACH/NUSSDORF/DEBANT. Unter dem Motto „Leisach lernt seine Nachbargemeinden kennen" war das Wanderziel der Pensionistenverbands-Ortsgruppe Leisach im Mai die Marktgemeinde Nußdorf/ Debant. Vizebürgermeisterin Gertraud Oberbichler führte die Gruppe durch den Ort und erzählte Interessantes aus Geschichte und Gegenwart. Dabei konnten die Besucher auch den Ausblick vom Nußdorfer Berg über den Talboden genießen. Nach der Wanderung wurden die Teilnehmerinnen von der Markgemeinde noch zu einer...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die Teilnehmer der Auftaktwanderung des Pensionistenvereins Leisach.

Pensionistenverband
Leisacher Pensionisten eröffnteten Wandersaison

Zum Auftakt der Wandersaison trafen sich kürzlich Mitglieder der Pensionistenverbands-Ortsgruppe Leisach zu einer Rundwanderung nach Burgfrieden – Leisach. Nach einer Stärkung in Garten von Edith Hoppichler besuchten die Teilnehmer den Osttiroler Bienenladen Stocker, wo sie interessante Einblicke in die Arbeitsweise der Imker erhielten. Weitere Lokalnachrichten aus Osttirol

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Kapelle Maria Schnee
19 16 27

Wanderung zur Kapelle Maria Schnee in Oberleibnig

Schaut man bei St. Johann im Walde nach oben, sieht man knapp am Abgrund das denkmalgeschützte Kirchlein Maria Schnee, besser bekannt unter den Namen „s´Leibniger Kirchl“, auf einem steil abfallenden Felsen stehen. Die Kapelle liegt auf ca. 1250 m Seehöhe in der Fraktion Oberleibnig. Unsere Wanderung beginnt in St.Johann im Walde. Steil bergauf  führt gleich nach einer Wiese  ein Steig durch den Wald. Nach ca 1 1/2 Std,  haben wir die fast 500 hm überwunden und sind im Dorf  oben...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Caro Guttner
Am Hubertusteich..Burgy genießt die Sonne und die herrliche Stimmung hier oben
31 14 25

Wandern statt Skitour

Wegen Schneemangel ist derzeit wandern eine gute Alternative ,daher entschieden wir uns für die Sternalm am Hochstein. Ausgangspunt  Schloss Bruck am Parkplatz über den Steig zur Moosalm. Am Speicherteich der Moosalm weiter übern Russensteig zum  Hubertusteich. Auf diesem Steig sind noch Spuren der  Sturmschäden vom Oktober 2018 zu sehen.( siehe Fotos) Vom  Speicherteich ist es dann nur noch ein Katzensprung zur Sternalm. Ein verdientes Bier und eine gute Suppe für den kleinen Hunger in...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Caro Guttner
Die Wanderbegeisterten auf der Serles liesen sich von Wolken nicht abschrecken.
8

Wandern und Bergsteigen immer beliebter: Umsatzplus im Outdoor-Bereich

Wandern und Bergsteigern steht bei den Tirolern hoch im Kurs! Es ist nach wie vor eine der beliebtesten Sportarten, wie es sich auch in den Umsatzzahlen im Bereich Wanderzubehör 2017/18 bei Intersport widerspiegelt. Anlässlich dieser starken Wanderlust, veranstaltete Intersport am Sonntag, den 26.08.2018 eine Wandertag auf die Serles. TIROL. Mit Prominenz ging es hoch hinaus: Moderator Tom Walek und Bergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner begleiteten zahlreiche Wanderfreunde auf der 8,9...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Herrliche Aussichten beim Aufstieg
13 24 28

Übern Westgrat zum Rauchkofel 1910m

Die Tour beginnt bei der Naturrodelbahn / Amlach ( 689m) und führt über den Goggsteig. Am Gogghütt (1060m) l folgt man dann dem Hinweisschild " Westgrat". Es geht  recht steil bergauf  durch einen Kiefernwald, später dann sehr felsig nach oben. Zwischendurch geht es sehr ausgesetzt  mit herrlichen Tiefblicken  in leichter Kletterei weiter. Wenig später gelangt man zum  "Kreidenfeuer" (1615m). Der Ausblick von dort, einfach gigantisch. Noch ca 1 Stunde,dann  steht man am Rauchkofel...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Caro Guttner
11

Abendstimmung in den Bergen

Abendstimmung in den Bergen von Obertilliach Wenn die Sonne hinter den Gipfeln versinkt und das Abendrot die Gipfel und Wolken in ein Blutrotes Meer wandelt

  • Tirol
  • Osttirol
  • Bernhard Auer
2

Fastenwanderung nach Obermauern

Termin:Samstag, 24.3.2018 Treffpunkt: 6.00 Uhr, Korber Platz Matrei Infos: Wanderung über Silbergrube - Mitteldorf - Bach - Obermauern um 9.00 Uhr Fastenamt in der Wallfahrtskirche Maria Schnee anschließend zurück nach Virgen und Einkehr beim Panzlwirt weiter über Virger Feldfluren - Iselweg - Ganz - Matrei (Möglichkeit mit Bus ab Virgen 12.06 Uhr oder 14.06 Uhr) Anmeldungen: bei Hansjörg Steiner 0676 350 1807, h.steiner@tsn.at Wann: ...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Alpenverein Matrei in Osttirol

Schneeschuhwanderung der Pfarre Kals

Die Jugend des Pfarrgemeinderates Kals lädt am 4. März 2018 zu einer Schneeschuhwanderung zum "Popbichele Kirchlen" mit Andacht. Treffpunkt ist um 13 Uhr beim Tembler. Wann: 04.03.2018 13:00:00 Wo: Tembler, 9981 Kals am Großglockner auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Osttirol
  • Gedanken aus Osttirol

Winterwanderung zur Roatz Bodn Hittn

Am Freitag, dem 2. Februar 2018 veranstaltet der Alpenverein Matrei eine Winterwanderung zur Roatz Bodn Hittn. Dazu gibt es zwei verschiedene Varianten: Variante 1 (gemütlich): · mit dem Auto zum Parkplatz Happeck · Treffpunkt Kessler Stadel um 09.30 Uhr (nach Mögl. Fahrgemeinschaften) · in ca. 1 Std. zur Roatz Bodn Hittn · Wer meint, kann eine Rodel mitnehmen für den Rückweg. Variante 2 (anspruchsvoller): · Treffpunkt Kessler Stadl um 8.00 Uhr · in ca. 2 1/2 Std. zur Roatz Bodn...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Alpenverein Matrei in Osttirol
Am Start der 24h Trophy.
11

Herbstwandern: Finale der "24h Trophy" in Wallgau

Die 24h Trophy in der Alpenwelt Karwendel ist ein Muss für jeden begeisterten Wanderer und Naturliebhaber. Vom 6. bis 8. Oktober feierte die 24h Trophy 2017 ihren Abschluss in der Alpenwelt Karwendel. WALLGAU. Start und Ziel war das Haus des Gastes in Wallgau. Die Teilnehmer konnten sich von dort aus auf herrliche Herbstlandschaften und eine Wanderung über Berge und Höhenwege freuen. Zusätzliche Schmankerl waren natürlich die klaren Bergseen und die fantastischen Aussichten.  Mittagspause...

  • Tirol
  • Telfs
  • Lucia Königer

Wanderung zum Franziskussteig mit Messe

Das Katholische Bildungswerk und die Pfarre Anras laden am 1. Oktober zu einer Wanderung samt Messfeier beim Franziskussteig in Anras (Schattseite). Der Gottesdienst, zelebriert von Pfarrer Hansjörg Sailer beginnt um 14 Uhr. Sonnengesang-Meditationstexte werden bereits bei der Wanderung entlang des Steiges, bei den Stationen zum besten gegeben. Treffpunkt für Fahrgemeinschaften ist um 12 Uhr bei der Ascher Säge/Brücke Lehen; anschließend Auffahrt über den Forstweg (ca. 30 min.) ...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Gedanken aus Osttirol

Jubiläumswanderung am Karnischen Kamm

Unter dem Titel "Dem Frieden auf der Spur: Von der Weltkriegsfront zum Friedensweg" findet am Samstag, 16. September 2017 eine Jubiläumswanderung mit Vizeleutnant i.R. Gottfried Kalser, am Karnischen Kamm statt. Treffpunkt ist um 11 Uhr bei der Sillianerhütte (2.447m). Von dort aus geht es über den Friedensweg/Via della Pace - Karnischer Höhenweg, entlang historischer Schauplätze, zum höchstgelegenen Kriegerfriedhof Mitteleuropas, am Hochgränten-See (2.400m). Zufahrten/Zustiege: Anfahrt...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Gedanken aus Osttirol
Rundumblick auf dem Gipfel.....Berg Heil
16 25 37

Auf die Blauspitze wandern

....Westlich über Kals thront die Blauspitze, ein markanter Felszahn, der zu den schönsten Aussichtspunkten in der Umgebung des Großglockners gehört. Diese Wanderung ist nur für geübte Wanderer- bis zur Kalser Höhe ein leichter Wanderweg, ab dort führt in nördlicher Richtung ein markierter Steig mit mehreren Seilsicherungen in Richtung Weißer Knopf und auf die Blauspitze (unbedingte Erfordernis von Schwindelfreiheit und Trittsicherheit!). Mit der Gondel von Kals schweben wir bis zur...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Caro Guttner

3. Wanderung Sommer 2017 von SENIOR AKTIV

Die dritte Wanderung im Sommer 2017 von Senior Aktiv führt am Donnerstag, 17. August 2017 vom Felbertauernsüdportal übers Zirbenkreuz, ins Ausserschlöss und weiter ins Innergschlöss. Treffpunkt ist um 8 Uhr am Lienzer Bahnhof. Der Beitrag beläuft sich auf 30,- Euro. Weitere Infos und Anmeldung bis 16. August 2017 unter 04852-68466/12 von 9h bis 11h. Wann: 17.08.2017 08:00:00 Wo: Matreier Tauernhaus, ...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Theresa Staller
Blick zum Goisele, dahinter Berge aus Kärnten, Italien und sogar Slowenien
3 2 3

Neualplseen - Zettersfeld

Immer wieder eine lohnende und gemütliche Wanderung am Zettersfeld: Mit Gondelbahn und Sessellift hinauf zum Steinermandl und von dort zu den Neualplseen (2438 m), die in ca. 1 Stunde erreicht werden können. Der Weg dorthin (nördlich vom Goisele) ist großteils „familienfreundlich“, einige Stellen verlangen etwas Vorsicht. Fernsicht bis Slowenien Bei den Seen offenbart sich dem Wanderer ein toller Blick in die Bergwelt. Sogar ca. 90 km entfernte Berge aus Slowenien und Italien sind im...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Markus Kozubowski

Senior Aktiv - 2 Wanderung im Sommer 2017

Die nächste Senior Aktiv - Wanderung des Sozialsprengels Lienz-Thurn führt am 20. Juli 2017 zur Clarahütte. Treffpunkt ist um 7 Uhr beim Bahnhof in Lienz. Von dort aus geht es mit dem Bus bis nach Ströden (Prägraten), von wo aus die Wanderung mit Nationalparkrangerin Margit Riepler beginnt. An diesem Tag wird die formende Kraft des Wassers und das Leben im und am Bach erkundet. Der Beitrag beläuft sich auf 30,- Euro. Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung bis 19. Juli 2017 unter 04852 68466/12...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Theresa Staller

Trauerwanderung zum Reiterkirchl

Die Trauergruppe verwaiste Eltern laden alle Trauernden und alle die sich für dieses Thema interessieren am Samstag, 1. Juli zur Trauerwanderung zum Reiterkirchl und zurück über die Moosalm ein. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr beim Parkplatz Hochstein in Lienz. Bei der Wanderung soll der Austausch betroffener Eltern im Mittelpunkt stehen. Nach der Gedenkandacht beim Reiterkirchl, geht es weiter zur Moosalm, wo ein gemütlicher Ausklang beim gemeinsamen Mittagessen folgt. Anmeldung bei Rudi...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Gedanken aus Osttirol
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.