Wiener Neustadt

Beiträge zum Thema Wiener Neustadt

 1   85

Familiensingwoche in der Bergbauernschule Hohenlehen im Mostviertel
7 Stimmen des Flugfelder Kirchenchores auf „Familiensingwoche“!

7 Stimmen des Kirchenchores der Flugfeldpfarre St. Anton auf Familiensingwoche Seit 13 Jahren nehmen Angehörige des Flugfelder Kirchenchores an den von der NÖ Vokalakademie alljährlich ausgeschriebenen Familiensingwochen im Mostviertel teil. Untergebracht in dem weitläufigen Areal der Bergbauernschule in Hohenlehen, inmitten von Wald und Wiese und der vorbeifließenden zum erfrischenden Bade einladenden Ybbs ist diese Gesangwoche eine besondere „Tankstelle“ sowohl für die Familien, als auch...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz

Produktionsleiter widerspricht Abteilung Umwelt-und Energierecht des Amtes der NÖ Landesregierung
Florian Scheibe Produktionsleiter der FCC Austria Abfall Service AG widerspricht dem Ergebnis der Amtshandlung vom 15.07. 2020

Verhandlung am 15.07.2020 bei der FCC Austria Abfallservice AGVor wenigen Wochen wurde erneut eine Verhandlung zwischen Stadt Wiener Neustadt, dem Land Niederösterreich, und der FCC Austria Abfall Service AG am Standort in Wiener Neustadt durchgeführt. Die Anrainer hatten keine Parteistellung und wurden daher nicht eingeladen. "Leider ist wieder eine gute Gelegenheit den Zwist zwischen den Anrainern, der Stadt, dem verantwortlichen Land und der FCC Austria Abfall Service AG zu verbessern,...

  • Wiener Neustadt
  • IG Breitenauersiedlung

Auf Sommerfrische in den Wiener Alpen

Wozu denn in die Ferne reisen, wenn das Gute liegt so nah? Wer ein Schattenplatzerl sucht oder eine Landpartie im „Paradies der Blicke" unternehmen will, wird bei den Wiener Alpen garantiert fündig. Lust auf Seelebaumeln macht seit kurzem die aktuelle Werbekampagne der wohl vielseitigsten Tourismusdestination. WIENER NEUSTADT/BEZIRK. Mit der "Wiener Alpen Sommerfrische" auf zwei Bussen in und um Wiener Neustadt sollen nicht nur Touristen, sondern vor allem auch Einheimische inspiriert und...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Kreisgericht
  2

Damals & Heute
Maria Theresienring 5 - Landesgericht

WIENER NEUSTADT. Das seinerzeitige Kreisgericht wurde 1993 in Landesgericht umbenannt. Errichtet wurde das Gerichtsgebäude bei der Gründung der Justizanstalt mit der es 1983 verbunden wurde. Im 2. Weltkrieg schwer beschädigt, konnte es erst 1953 wieder zur Gänze bezogen werden. 1987 erfolgte die Renovierung und wurde 1995 um ein Bezirksgericht erweitert. Beitrag Kreska Karl HIER gehts zurück zur Übersichtsseite Entdecke weitere spannende Fotos unter...

  • Wiener Neustadt
  • Simone Zwölfer
Der Lenker wurde nur leicht verletzt, der PKW ist ein Totalschaden.
  3

Schwerer Unfall in Felixdorf

Glück im Unglück hatte ein Lenker am Montag  in der Wiener Neustädterstraße.  Aus derzeit ungeklärter Ursache geriet ein BMW nach dem Kreuzungsbereich Schulstraße ins Schleudern, prallte mit der Fahrerseite an einen Baum und wurde in weiterer Folge in eine Grünfläche katapultiert. FELIXDORF (Bericht und Fotos: Presseteam Feuerwehr Felixdorf). Gegen  22.45 Uhr wurde die Feuerwehr Felixdorf zu einem Verkehrsunfall in die Wr. Neustädterstraße ( ehem. B17) alarmiert. Der Fahrer hatte Glück im...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Kaiser-Denkmal
  2

Damals & Heute
Denkmal Kaiser Franz Josef I.

WIENER NEUSTADT. 1908, zum 60 Jahrjubiläum Kaiser Franz Josef I., wurde im Stadtpark nahe dem Gericht ein Denkmal errichtet. 1918, nach einem Sprengstoffanschlag, kam die Kaiserstatue ins Museum. Im Krieg unversehrt geblieben, wurde sie 1957 im Burggarten aufgestellt. 1982 erhielt Wiener Neustadt einen Bronzeabguss. Beitrag Kreska Karl HIER gehts zurück zur Übersichtsseite Entdecke weitere spannende Fotos unter www.meinbezirk.at/damalsundheute

  • Wiener Neustadt
  • Simone Zwölfer
AMS-Leiter Wiener Neustadt, Mag. Mevlüt Kücükyasar, ist vorsichtig optimistisch.

Arbeitsmarkt: Vorsichtiger Optimismus - doch ein heißer Herbst ist wahrscheinlich

Allmählich ist eine Erholung auf dem Arbeitsmarkt in Wiener Neustadt zu beobachten, jedoch sind weiterhin 6.883 Menschen in der Region arbeitslos. Auch gibt es einen Rückgang bei Erwerbstätigen im Vergleich zum Vorjahr. WIENER NEUSTADT. Im April gab es in Wiener Neustadt einen Höchststand an Arbeitslosigkeit, 8.650 Menschen waren ohne Job oder in einer Schulung. Das waren 2.600 Arbeitslose mehr als im April 2019. Mittlerweile sind deutlich weniger Menschen beim Arbeitsmarktservice gemeldet....

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
  14

Haring-Trio begeisterte Neustadts Promis

WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: Karl Kreska). Bei herrlichem Wetter begeisterte das „Haring-Trio“ - Gregor Huber (keyb.), Regina Haring (voc.), Christian Schmid (d.) - am Allerheiligenplatz, mit bekannten, beliebten Songs die vielen Zuhörer, unter ihnen auch Isolde und Kurt Huber, SR Pamela Felgenhauer, Klubsprecher Christian Hoffmann, Andi Pirringer, GR Florian Klengl, GR Franz Hatvan, GR Christian Filipp sowie Lisi und Willi Koglbauer.

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
  16

Die Spielleut vom Beilstein kamen mit Dudelsack und Fidel

WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: Karl Kreska). Großen Anklang finden die Samstag Vormittagskonzerte im Rahmen des Kultursommers in der City. Vergangene Woche gab es ein besonderes Zuckerl für die Freunde der mittelalterlichen Musik. Die „Spielleut vom Beilstein“, aus Baden und Umgbung, begeisterte mit fröhlicher mitreißender alt-europäischer Musik, dargeboten mit Dudelsack, Zister, Flöten und Fidel temperamentvoll unterstützt durch Bass, Drums, große Trommel und mehr. Mit teils originalen,...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Bgm. Schneeberger: Medizinisches Leuchtturmprojekt entsteht ab 2023 auf 17.000 m2.
 1

Grünes Licht für multifunktionale „Gesundheitswelt Wiener Neustadt“

In den kommenden Jahren wird auf dem Areal „Nova City“ in Wiener Neustadt ein neues Landesklinikum entstehen. Eines der größten Investitionsprojekte in Österreich mit einer Rekordsumme von ca. 535 Millionen Euro. WIENER NEUSTADT. Dieser High-Tech Stadtteil „Nova City“ wird nun zusätzlich ab 2023 um ein multifunktionales Zentrum erweitert. Auf einer Gesamtnutzfläche von ca. 17.000 m2 wird es neben den medizinischen Schwerpunktbereichen auf 8.500 m2 auch ein Hotel, zahlreiche...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Ziesel: So.......?
 1   2

Tote Ziesel: Grüne appellieren an Autofahrer und Politik

„Es ist schon wieder passiert....“. Tote Ziesel werden laufend im Gebiet der Civitas Nova und der Lichtenwörtherstraße gesichtet. WIENER NEUSTADT. „Immer wieder werden wir von besorgten Tierliebhabern auf das Problem aufmerksam gemacht“, ist Andreas Löffler von den Grünen besorgt. Gerade jetzt werden die Jungtiere von den Eltern zwischen den Lebensräumen (Trockenwiesen) in neue Gebiete verbracht. „Diese streng geschützten Tiere müssen den größten möglichen Schutz erfahren“ meint die Grüne...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Rainer Spenger: 14 Punkte gegen Drogenproblematik.
 1

Vizebürgermeister Spenger: Keine Macht den Drogen!

WIENER NEUSTADT. Im Kampf gegen die Drogenprobleme in Wiener Neustadt schlägt die SPÖ ein umfassendes 14-Punkte-Programm vor, das von präventiven Maßnahmen über Beratung und Betreuung bis hin zur verstärkten Kontrolle führt. 1. Einführung von Schulvorträgen und Workshops - jedenfalls flächendeckend in der achten Schulstufe. Einbindung von Elternvereinen (Stichwort: Elternarbeit) und Lehrpersonal. 2. Evaluierung von Best-Practice-Beispielen in anderen Städten Österreichs und Europas durch...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Bürgermeister Klaus Schneeberger, Stadtrat Franz Dinhobl und Florian Fux (Leiter der Stadtgärtnerei) bei den Efeu-Trögen hinter der Bushaltestelle auf dem Hauptplatz.

Efeu begrünt Bushaltestelle und Marienmarkt am Hauptplatz

Die Stadt Wiener Neustadt setzt einen weiteren Schritt zur Begrünung der Innenstadt. Insgesamt werden 10 Alu-Tröge mit Efeu bei der Bushaltestelle und rund um die Stände des Marienmarkts auf dem Hauptplatz aufgestellt. Die Tröge wurden von der Geschützten Werkstätte angefertigt. WIENER NEUSTADT. Sechs Stück stehen hinter der Bushaltestelle, vier am Marienmarkt. Weitere drei Tröge werden in den nächsten Wochen noch folgen. "Wir haben bereits in den letzten Jahren eine Vielzahl von...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Am Foto "unter Einhaltung der Coronaabstände" v.l.n.r.:
Lukas Taferner, GR Hans Machowetz, Franz Gschiel, Georg Planko
  13

Ein „nigelnagelneuer“ Kinderspielplatz in der Heideansiedlung!
In der Wiener Neustädter Heideansiedlung wird „soeben“ ein völlig neuer Kinderspielplatz gebaut!

Auf Initiative der Volkspartei Wiener Neustadt im Bürgermeisterteam hat die Stadt eine Spielplatz-Offensive gestartet, die künftig 29 Spielplätze mit fast 53.000 Quadratmeter Spielfläche umfassen wird. Im Beisein von GR Hans Machowetz, Franz Gschiel und Georg Planko wurden heute alle Haushalte in der Heideansiedlung über die Neuerrichtung des Kinderspielplatzes in ihrem Stadtviertel informiert. Eine gemeinsame Begehung dieser „Baustelle“ mit dem Errichtungsteam zeigt schon deutlich...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
Infrastruktur-Stadtrat Franz Dinhobl und Gemeinderat Johann Machowetz in der Heinrich Sauer-Gasse, die bis Anfang August komplett neu gestaltet wird.

Neugestaltung der Heinrich Sauer-Gasse

Umfangreiche Straßenbauarbeiten finden in Wiener Neustadt derzeit in der Heinrich Sauer-Gasse am Flugfeld statt. Im Kreuzungsbereich Franz Johann Leitner-Gasse bis Teichgasse wird diese einerseits saniert, andererseits durch Grüninseln neu gestaltet. WIENER NEUSTADT. Gehsteige, Beleuchtung und Grüninseln werden neu gebaut, zudem finden Entwässerungsarbeiten statt. Die Kosten belaufen sich auf 50.000 Euro, die Arbeiten dauern bis zum 7. August an. "Die Sanierung der Heinrich Sauer-Gasse ist...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Geheimnisvolle Kriminalfälle müssen aufgeklärt werden.

Gäste ermitteln den Mörder

Mystery Dinner zum ersten Mal in Wiener Neustadt Im September geht das Mystery Dinner in die nächste Runde. Das kulinarische Geistertheater von Autorin Gabriele Hasmann macht zum ersten Mal in Wiener Neustadt Halt. Am Programm steht aufgrund des Beethoven-Jubiläumsjahres ein mysteriöser Mordfall rund um Ludwig van Beethoven. Ab Herbst erwartet Rätselfreunde und Hobbydetektive in Wiener Neustadt eine spannend inszenierte Geschichte vor einem gut recherchierten historischen...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
 1   11

Künstlerin Elisabeth von Samsonows Werke in der Stadtgalerie

WIENER NEUSTADT. (kre) Bis 26. September läuft in der Wiener Neustädter Stadtgalerie in der Herzog Leopold-Straße eine Werkschau der international renommierten Künstlerin Elisabeth von Samsonow. Mit dieser Künstlerin ist es Professor Gotthard Fellerer einmal mehr gelungen, Vielfalt auf höchstem Niveau in der Stadt zu bieten. Die Corona machte es leider nicht möglich, die Ausstellung mit einer großen Vernissage zu eröffnen und so wurde diese nur im kleinen Rahmen durchgeführt. Stadtrat Franz...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
"Alle Achtung" eröffnen den Konzertreigen.
  3

Drei Restaurants, drei Tage, drei sensationelle Acts in den Kasematten: McDonald’s Wiener Neustadt verlost Tickets für exklusive Konzerte

„Alle Achtung“, „JOSH.“ und die „NOCKIS“ rocken ab 24. August in Wiener Neustadt: McDonald’s Franchisenehmer Peter Stief fördert die heimische Kulturszene und veranstaltet drei Konzerte mit den österreichischen Kultbands. Mit etwas Glück können Gäste in allen drei Wiener Neustädter McDonald’s Restaurants ab sofort Tickets gewinnen. WIENER NEUSTADT. Mit dieser exklusiven Konzertreihe holt Franchisenehmer Peter Stief die heimischen Stars nach Wiener Neustadt: „Dass die Gäste uns vermisst...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Damals: Molkerei Trinkhalle
  2

Damals & Heute
Hauptplatz 34

WIENER NEUSTADT. Am Hauptplatz 34 befand sich früher eine Milchtrinkhalle der Wiener Neustädter Molkerei, die am 24. und 25. Februar 1956 bestreikt wurde. 1996 kam es zum Zusammenschluss Milchgenossenschaft NÖ. Südost (Baden, Hainfeld, Kirchschlag und Wiener Neustadt). Heute befindet sich dort ein Juweliergeschäft. Beitrag Kreska Karl HIER gehts zurück zur Übersichtsseite Entdecke weitere spannende Fotos unter www.meinbezirk.at/damalsundheute

  • Wiener Neustadt
  • Simone Zwölfer
Der Anhänger überschlug sich und musste geborgen werden.
  2

Verkehrsunfälle
Fahrzeug und Anhänger überschlagen

Zweimal musste die Feuerwehr Wiener Neustadt am Dienstag auf Schnellstraße und Autobahn rund um Wiener Neustadt ausrücken, um nach Unfällen die Verkehrswege wieder frei zu machen. Bei einem Fahrzeugüberschlag wurde eine Person verletzt. WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: FF Wiener Neustadt). Am Vormittag überschlug sich auf der A2 Autobahnabfahrt Wöllersdorf ein Seat Ateca und kam hinter der Leitplanke auf dem Dach zu liegen. Dabei wurde der Lenker aus Zwettl unbestimmten Grades verletzt. Er...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer

Bereits 5 000 Bilder stehen in der Bilddatenbank „Topothek“, zur Verfügung

Seit exakt vier Jahren steht die Wiener Neustädter Topothek, das digitale Archiv der Stadt, online zur Verfügung und gewährt der Bevölkerung spannende Einblicke in historische Fotos, Ansichtskarten, Videos oder Schriftdokumente. Kürzlich konnten die Topothekare das 5.000. Bild in die Topothek aufnehmen. WIENER NEUSTADT. „Die Topothek ist in Wiener Neustadt DAS Instrument, um historische Information digital archivieren und allgemein zugänglich machen zu können“, so Zweiter Vizebürgermeister...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Der Haupteingang zur neuen Corvinus Parkresidenz.

Tag der offenen Tür in neuer Parkresidenz Corvinus

Als Hotel Corvinus hat das architektonisch einzigartige Haus in der Bahngasse bereits Geschichte geschrieben. Nach einer Umbauphase und hochwertigster Sanierung öffnet es am Mittwoch, 5. August nun erstmals als „Parkresidenz Corvinus“ seine Pforten für die Öffentlichkeit. Von 16 bis 20 Uhr können interessierte Besucher im Rahmen von Führungen einen Blick in die neuen Räumlichkeiten werfen. WIENER NEUSTADT. Das Team und die Partner der Parkresidenz informieren umfassend zu individuellen...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Die Einsatzkräfte hatten alle Hände voll zu tun.
  3

Großeinsatz nach Gasgebrechen

Zahlreiche Einsatzkräfte wurden kürzlich in die Neunkirchner Straße nach Wiener Neustadt gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zu einem Gasgebrechen in einem Mehrparteienhaus. WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: RKNÖ / F. Kaiser). Alle 21 Bewohnerinnen und Bewohner wurden durch die Einsatzkräfte evakuiert und auf einem nahegelegenen Parkplatz vom Roten Kreuz Wiener Neustadt betreut. Dafür wurden Sitzgelegenheiten aufgestellt und die Betroffenen mit Decken und Getränken versorgt....

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Vlnr: LAbg. Reinhard Hundsmüller, ARBÖ-Bezirksobmann Wolfgang Kohn, Erster Vizebürgermeister Dr. Christian Stocker, Landeshauptfrau Stv. Franz Schnabl, Zweiter Vizebürgermeister Mag. Dr. Rainer Spenger, ARBÖ Einsatzleiter Johann Gullner, ARBÖ NÖ Präsident Siegfried Artbauer, ARBÖ Landesgeschäftsführer KommR Franz Pfeiffer, Wolfgang Stangl, Betriebsleiter Martin Wögerer, TREPKA Bauleiter Ing. Martin Nachbargauer, Baumeister Ing. Paul Priesching.

Spatenstich des ARBÖ-Prüfzentrums in Wr. Neustadt

WIENER NEUSTADFT. Gestern erfolgte der Spatenstich für den Neubau des ARBÖ-Prüfzentrums Wr. Neustadt. Das bisherige, seit 1995 bestehende Prüfzentrum, wird im Frühjahr 2021 durch ein neues ersetzt. Der ARBÖ Niederösterreich betreibt insgesamt 21 Prüfzentren im Bundesland und wird rund 1,9 Millionen Euro in den Neubau und die Einrichtung investieren. Von einer Fläche von 3000 m² werden 700 m² verbaut. Insgesamt fünf Prüf,-und Arbeitsplätze bieten genug Raum für Überprüfungen und Reparaturen....

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
  • 7. August 2020 um 16:00
  • Stadtgalerie
  • Wiener Neustadt

Ausstellung Elisabeth von Samsonow

Ab 28. Juli gibt es in der Stadtgalerie in der Herzog Leopold-Straße in Wiener Neustadt eine neue Ausstellung zu sehen: Werke der Philosophin und Künstlerin Elisabeth von Samsonow werden gezeigt.

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.