Wirtschaftskammer Mistelbach

Beiträge zum Thema Wirtschaftskammer Mistelbach

Wirtschaft
Eva Helmer-Schneider, Obfrau von Frau in der Wirtschaft Mistelbach

Frau in der Wirtschaft
"Wir wollen Frauen vernetzen"

POYSDORF. Sie sind viele und sie werden mehr: Frauen in der Wirtschaft. Knapp 60 Prozent der Mitglieder der Wirtschaftskammer Mistelbach sind weiblich. "Viele kommen aus Klein- und Mittelbetrieben oder Einzelunternehmerinnen" erzählt Eva Helmer-Schneider, Obfrau von "Frau in der Wirtschaft".  Flexibilität Warum es viele Frauen in die Selbstständigkeit zieht? Für Eva Helmer-Schneider, selbst Mutter, hat dies auch sehr viel mit dem Betreuungsangebot im ländlichen Bereich zu tun. Familien...

  • 27.02.19
Wirtschaft
Franz Figl, WK-Bezirksstellenleiter Klaus Kaweczka, Rupert Wychera, Michael Hackl, Jürgen Schlögl, Matthias Humpeler, Philipp Letz

Energie & Umwelt
Energiegeladen und umweltfreundlich: Businessfrühstück in der Wirtschaftskammer

MISTELBACH. Im Haus der Wirtschaft fand ein Businessfrühstück zum Thema „Ökologische und ökonomische Nutzung von Sonnenenergie für Unternehmen“ statt. Bezirksstellenleiter Klaus Kaweczka konnte zahlreiche an der Thematik interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer begrüßen. Über die Beratungsangebote der Ökologischen Betriebsberatung informierte Jürgen Schlögl von der Wirtschaftskammer NÖ. Außerdem wurden die Themen Lüftungs- und Klimatechnik, Photovoltaik und Stromspeicher,...

  • 14.02.19
Wirtschaft

Mitarbeiterehrungen bei Firma Gloss

POYSDORF. Das Poysdorfer Traditionsunternehmen wird bereits in der 6. Generation von der Familie Gloss geführt. 1850 wurde das Möbelhaus, Tischlerei und Bestattungsunternehmen gegründet.  Der Großvater des derzeitigen Firmenchefs Robert Gloss war auch 25 Jahre Bürgermeister der Stadt Poysdorf und Vorstandsobmann des Krankenhauses Mistelbach. Das Lieferprogramm der Fa. Ing. Gloss Robert aus Poysdorf ist sehr umfangreich. Es reicht von Fenster und Türen über Fußböden bis zu den diversen Möbel,...

  • 04.02.19
Wirtschaft
15 Bilder

Wirtschaftskammer ehrt die bezirksbesten Lehrlinge 2017.

BEZIRK MISTELBACH. 18 Lehrlinge aus dem Bezirk, die ihre Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung bestanden, wurden unter Anwesenheit hochkarätiger Ehrengäste, im Hotel Veltlin ihre Urkunden überreicht. Wirtschaftsbundobmann Kurt Hackl betonte, dass es eine große Wertschätzung für die Lehrlinge sei, wenn sich die Ehrengäste Zeit nehmen, um dabei zu sein. Angefangen von Bezirkshauptfrau Gerlinde Draxler und Landtagspräsident Karl Wilfing, kam auch Bürgermeister Thomas Grießl, AMS-Leiterin...

  • 26.04.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.