Wolfgang Leitner Althofen

Beiträge zum Thema Wolfgang Leitner Althofen

Modell Hornturm: Ein "Haus des Lichts" in Verbindung der historischen Architektur mit modernen Elementen.
5

Althofen
Studenten zeigen Modelle für ein "Museum des Lichts"

Im Rahmen den Ausstellung "Haus des Lichts - Light House" zeigen ab 1. Oktober  Studierende der FH Kärnten Modelle für ein "Museum des Lichts" in Althofen. ALTHOFEN. Im Zuge des Ideenwerkstatt wurde vor einigen Jahren die Idee entwickelt, die Stadt Althofen künftig klarer zu positionieren und der Stadt sozusagen eine Marke nach außen zu verpassen. Der 100. Todestag von Carl Auer von Welsbach im Jahr 2029 soll für eine entsprechende Positionierung genützt werden. So wurde von der...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
1 2 5

Altstadtsommer Althofen
Sommerkino "Land des Honigs" am Salzburger Platz in Althofen

Gemeinsam mit der Klima- und Energiemodellregion Althofen Umgebung und dem Klimabündnis wurde im Rahmen des ALTSTADTSOMMER ALTHOFEN 2020 kürzlich der Film "Honeyland - Land des Honigs" als Open air Kino dargeboten. Der zuständige Stadtrat und Organisator Wolfgang Leitner konnte dazu naturgemäß gleich zwei Meister-Imker, Barbara Engler und Willi Dörfler, begrüßen, wie auch eine ansehnliche Schar an Naturfilm-Begeisterten. Ein einzigartiges Ereignis diesen Film, der das harte Leben in...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Wolfgang Leitner
3 1 5

Altstadtsommer Althofen
ORGEL meets BLOCKFLÖTE

Ein wundervolles Konzertprogramm wurde heute zahlreichen BesucherInnen in der Stadtpfarrkirche Althofen im Rahmen von Orgel meets Blockflöte dargeboten. Daniel Ambrosch und Olivia Schöffmann zauberten ein tolles Programm in den Sakralraum, wo viele bekannte klassische Musiker (u.a. Mozart, Beethoven oder Telemann) nicht zu kurz kamen. Dabei ist es gar nicht so leicht Orgelwerke dieser Künstler zu finden, da viele von ihnen nur für mechanische Orgeln, die damal modern wurden, komponierten. Dies...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Wolfgang Leitner
Prächtig amüsierten sich Horst Wachernig, Vizebürgermeisterin Ines Hölbling, Birgit Rutar, Vizebürgermeister Arno Goldner und Bernd Hensel.
1 38

Althofen
Countryband heizte in der Altstadt ein

Hervorragende Stimmung beim Konzert von "The Farfields" am vergangenen Freitag. ALTHOFEN (pp). Der Salzburger Platz war Mittelpunkt einer wunderbaren Veranstaltung im Rahmen von "Altstadtsommer Althofen". Zu fetzigen Klängen von "Rock Dragons", mit vier talentierten Nachwuchsmusikern als Vorgruppe und den Stars des Abends, "The Farfields" servierte Elisabeth Egger Köstlichkeiten vom Grill. Die Chefin vom "Gasthof zur Post" freute sich über viele Gäste, darunter Vizebürgermeisterin Ines...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
3 3

Altstadtsommer Althofen
ORGEL meets BLOCKFLÖTE

Mit "Orgel meets Blockflöte" wird nicht nur ein außergewöhnliches Konzert geboten, sondern auch das 10jährige Jubiläum der Weihe der neuen Orgel in der Stadtpfarrkirche St. Thomas in Althofen gefeiert. Und die beiden Interpreten Daniel Ambrosch und Olivia Schöffmann sind dabei nur unwesentlich älter als die Orgel selbst. Beide wurden im Jahr 2001 geboren und leben für die Musik, könnte man sagen. Beide sind mehrfache Preisträger beim Bundeswettbewerb "prima la musica" und studieren aktuell...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Wolfgang Leitner
1 1 5

Altstadtsommer Althofen 2020
COROMÖDIE: Straßentheaterfestival war zu Gast am Salzburger Platz

Theater für jung und alt brachte der Theaterwagen der Komödienspiele Porcia auch dieses Jahr in die Altstadt von Althofen: Im Rahmen des ALTSTADTSOMMER ALTHOFEN 2020 wurde nicht nur ein Hauptstück dargeboten, sondern ein eigenes Kinderprogramm vorangestellt, das die Kinder zu fesseln vermochte. Mit teilweise offenem Mund saßen die Sprößlinge ganz artig und lauschten dem Geschehen ... Nach dem Kabarettprogramm und den Kärntner Trommlercorps, sowie einem Regenguss später, war es dann soweit:...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Wolfgang Leitner
3

Gemeindeförderungsgesetz 2020
Althofen möchte die Förderung über Projekte möglichst ausschöpfen

Aufgrund des abgestuften Bevölkerungsschlüssels stehen der Stadt Althofen aus dem Gemeindeförderungsgesetz 2020, gemeinhin als Corona-Förderung bezeichnet, rund € 492.000,-- an Förderungen zur Verfügung. Es werden Projekte zur Stärkung der Infrastruktur und für klimaschonende Maßnahmen mit jeweils 50 % gefördert. Nachdem nun auch die anderen 50 % noch aufgebracht werden müssen und selbst Althofen sich in diesem Jahr schwer tut entsprechende Einnahmen zu lukrieren, sind natürlich Projekte...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Wolfgang Leitner
1 2 3

ALTSTADTSOMMER ALTHOFEN 2020
Perfekter Sommerabend animierte zum Besuch des Sommerkinos

Ein wahrlich traumhafter Sommerabend und die Altstadt von Althofen, rund um den Salzburger Platz, und eine Komödie, die in den Sommer passt, das waren die Zutaten für ein erfolgreiches Sommerkino, das gestern über die Bühne ging. Neben vielen BesucherInnen konnte der Organisator STR Wolfgang Leitner auch den Vzbgm. Arno Goldner und GR Ernst Kohla herzlich begrüßen. "Das perfekte Geheimnis" oder alles was rund um ein Gemeinschaftsspiel so schief gehen kann, stand am Programm und verleitete...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Wolfgang Leitner
1 3

Altstadtsommer Althofen 2020
Geschichten und Lieder über's Morden

Roland Zingerle und Christian Lehner präsentierten in einer Wechselkonference nicht nur Ausschnitte aus den neuesten Krimis rund um's Krappfeld und auf der Klagenfurter Messe, sondern auch einige "schmutzige" Lieder aus der Feder von Wolferl Ambros. Eine harmonische und geniale Kombination, die die Fans an diesem Sommerabend am Salzburger Platz genießen konnten. Natürlich alles Corona-konform und mit tatkräftiger Unterstützung der Wirtin Lisi Egger vom Gasthof zur Post.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Wolfgang Leitner
1 2 2

CORONA-HILFE der Stadt ALTHOFEN
Bis zu € 120.000,-- könnten für die regionale Wirtschaft in Althofen aktiviert werden

Ein Antrag von STR Wolfgang Leitner wurde im Stadtrat der Stadt kürzlich einstimmig angenommen und wird ab sofort auch umgesetzt: Ziel ist eine Unterstützung für die lokale Wirtschaft und die KonsumentInnen in Althofen, die ganz bewusst auf "regional statt global" setzt und für alle Beteiligten ein Zuckerl bietet. In einer einmaligen Aktion verkauft die Stadt die lokale Währung den "CITY-ZEHNER" mit entsprechenden Mehrwert: So erhält man an der Stadtkasse nunmehr für € 100,-- einen Gegenwert...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Wolfgang Leitner
Der Althofner Umweltstadtrat Wolfgang Leitner
1 1 2

2,4 Millionen Euro
Stadt Althofen baut das Radwegenetz aus

In den Ausbau des innerstädtischen Radwegenetzes will Althofen 2,4 Mio. Euro investieren. ALTHOFEN. In der Stadtgemeinde Althofen beschlossene Sache ist der Gesamtausbau des innerstädtischen Radwegenetzes. Kostenpunkt: 2,4 Millionen Euro. Alle Pläne sowie 900.000 Euro, eine Förderzusage des Klimafonds, sind vorhanden. Die ausstehende Summe ist teilfinanziert. Die Förderzusage Das Dilemma: Für die 900.000 Euro gibt es nur bis Mitte 2021 eine Förderzusage. „Dann müssen wir um Verlängerung...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Greta Schwarz, Anna Malle und Konstantin Pacher beim Weidendom.
1 1 6

Althofen
Ein Naschgarten für Kleinen im Kindergarten Wellenspiel

Umwelt und Ernährung rücken vermehrt ins Zentrum: Im Kindergarten Wellenspiel in Althofen wird der Garten mit essbaren Pflanzen angepflanzt. ALTHOFEN. Die Initiative der "Klima- und Energie-Modellregion (KEM) Althofen Umgebung" in Richtung „Einfach essbar“ wurde von Umweltreferenten Wolfgang Leitner aufgenommen und wird im Kindergarten Wellenspiel umgesetzt: Der „Essbare, bunte Kindergarten“ soll das Thema "selbst pflanzen und ernten" näherbringen und den Lebensmittel-Kreislauf, auch aus...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Am Lorberkogel: LFA-Vizebürgermeister Walter Pacher und F.A.I.R-Stadtrat Wolfgang Leitner beim Lokalaugenschein
3 4 6

Althofen: Der Lorberkogel wird zum Erlebnispfad

Der Lorberkogel in Althofen hat einen einzigartigen Mischwald. Dort ensteht nun ein Lehrpfad. ALTHOFEN. Im Dezember 2015 erhielt die Stadtgemeinde Althofen die Hiobsbotschaft: Der Nadelholzbestand am Lorberkogel ist vom Borkenkäfer befallen – eine Schlägerung des Kogels unausweichlich. Was dann zutage kam, damit hätte wohl niemand gerechnet: Am Lorberkogel befinden sich an die 30 verschiedene Laubbaumarten und seltene Sträucher, die schützenswert sind. Der bunte Mischwald, der sich zwischen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Fit zum Job: Mitarbeiter der Firma Flex hatten die Möglichkeit die E-Bikes schon auszuprobieren
2 2

Ab aufs E-Bike: Althofen setzt weiter auf das Thema Radeln

In Althofen finden die ersten Kinder-, Familien- und Gesundheitstage statt. Stadt setzt auf E-Bikes. ALTHOFEN. "Wir haben ein zweigeteiltes Programm. Der Freitag dreht sich um E-Bikes und deren Nutzung, der Samstag richtet sich an Familien und Kinder", erklären VP-Vize-Bgm. Ines Hölbling und Grünen-StR Wolfgang Leitner. Erstmals finden in der Stadtgemeinde Kinder-, Familien- und Gesundheitstage statt. "Der Samstag steht ganz im Zeichen der Kinder. Während sich die Eltern Vorträge anhören,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.