Wolfsegg am Hausruck

Beiträge zum Thema Wolfsegg am Hausruck

9

Formel 3
Fürtbauer verfehlte am Red-Bull-Ring knapp das Podium

Das dritte Formel-3-Wochenende - nach den Rennen am Hungaroring und in Monza - verlief für den Wolfsegger Stefan Fürtbauer nicht ganz nach seinem Geschmack. Zwar fixierte der 18-jährige im Qualifying für die beiden Rennen am Red-Bull-Ring auf nasser Piste immerhin den fünften Startplatz – beim Start zum ersten Rennen gab es plötzlich ein Problem mit dem Getriebe und Stefan musste das Rennen vom Ende des Feldes aus in Angriff nehmen. Mit einigen sehenswerten Überholmanövern kämpfte er sich mit...

  • Vöcklabruck
  • Alois Huemer
Stefan Fürtbauer in seinem 250 km/h schnellen Dallara Formel-3-Boliden. Am Wochenende gibt er am Red Bull Ring Gas.

Formel-3-Pilot aus Wolfsegg
Am Red Bull Ring steuert Fürtbauer das Podest an

Junger Motorsportler zeigte zuletzt in Monza eine starke Leistung. WOLFSEGG. Am Pfingstwochenende bestreitet Stefan Fürtbauer in seinem Formel-3-Rennwagen Dallara 316 auf dem Red Bull Ring in Spielberg erstmals ein Rennen auf einer heimischen Strecke. In Monza (Italien) Anfang Mai ging der 18-jährige Wolfsegger nach einem regnerischen Qualifying von Startplatz drei ins Rennen. Nach Bremsproblemen hatte er einen spektakulären Dreher in der ersten Kurve. Vom letzten Platz aus konnte er jedoch im...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Wahl 2021 in Oberösterreich
Wolfsegg am Hausruck wählt –  Bürgermeister und Gemeinderat

Wolfsegg am Hausruck wählte bei der Gemeinderatswahl 2015 gegen den Trend: Während die Volkspartei andernorts teilweise empfindliche Verluste verzeichnete, gab es hier ein Plus von 15,3 Prozent und fünf Mandaten. WOLFSEGG. Bei der Gemeinderatswahl 2015 löste die ÖVP die SPÖ als stärkste Kraft in der Hausruckgemeinde ab. Die Volkspartei legte um 15,3 Prozent zu und kam auf 57,3 Prozent. Das brachte ein Plus von fünf Mandaten. Die Sozialdemokraten verloren 14,1 Prozent und erreichten nur noch...

  • Vöcklabruck
  • Bezirksrundschau Vöcklabruck
Wolfsegg
15

Kulturgeschichte
Bauernkriegdenkmäler

Bauernkriegdenkmäler: Weiberau, Schulterberg, Pfaffing, Wolfsegg, Pinsdorf, Pramwald. Bei meinen letzten Schlösserbesuchen und bei der Recherche dazu, zieht sich ein roter in dem Fall sogar blutiger Faden durch die Geschichte. Viele dieser herrschaftlichen Besitzungen wurden in den Bauernkriegen von den wütenden Bauern geplündert und niedergebrannt. In den weiteren Kämpfen wurden sie dann vernichtend geschlagen. Grund genug, auch einige der Bauernkriegsgedenkstätten zu besuchen und sich etwas...

  • Vöcklabruck
  • A. Gasselsberger
Mehrere Streifen konnten die Situation rasch unter Kontrolle bringen.

Alkotest verweigert
Aggressiver Autofahrer überwältigt und festgenommen

Ein Autolenker wurde gestern am Abend zu einer Kontrolle angehalten. Nachdem er den Alkotest verweigerte, wurde dem Mann der Führerschein abgenommen. WOLFSEGG. Ein 18-jähriger rumänischer Staatsbürger aus dem Bezirk Vöcklabruck wurde am 4. Februar gegen 20:30 Uhr zu einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle angehalten. Der junge Mann  verhielt sich von Beginn an unkooperativ und aggressiv. Nachdem er sich weigerte, einen Alkotest zu machen, wurde ihm der Führerschein abgenommen. Polizist wurde...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
25

Hausruckwald
Outdoorparadies Hausruck

Zu jeder Jahreszeit ist der Hausruckwald ein Geheimtipp für alle Outdoorfreunde, die abseits der Massen ihre sportlichen Aktivitäten mit der Geruhsamkeit eines Hochwaldes verbinden wollen. Gerade jetzt in der Lockdownzeit eine ideale Möglichkeit hier Frischluft zu danken. Durch seine zentrale Lage zwischen Donau und Salzkammergut sind die Höhen des Hausruckkammes auch ein beliebtes Ausflugs-und Wandergebiet. Er ist auch die Grenze der Bezirke Ried, Grieskirchen und Vöcklabruck. Die anliegenden...

  • Ried
  • A. Gasselsberger
Kohlgrube, Gaspoltshofen
3 2 25

Hausruck
Coronawanderung

Schönstes Herbstwetter, Samstag und Corona Lockdown, was tun ? Aufenthalt in der frischen Luft und in der Natur wird ja direkt empfohlen. Aber gerade kommt im Radio der Aufruf an die Bevölkerung, das in der näheren Umgebung zu machen und nicht ins Salzkammergut zu fahren. Da war vorige Woche eine regelrechte Völkerwanderung auf den Hongar und Gahberg. Also was tun, der nahe Hausruck bietet sich an. Da gibts noch einige Ecken, die mir noch unbekannt sind, die Ausläufer in die anderen...

  • Vöcklabruck
  • A. Gasselsberger
Heben neue Uniform für die Ausrückungen bekommen.

Neu eingekleidet
Marktmusik Wolfsegg in neuem Outfit

Die Musiker der Marktmusikkapelle Wolfsegg haben ihre Uniform geändert.  WOLFSEGG. Bei der Ausrückung zu Erntedank durften die Mitglieder der Marktmusikkapelle Wolfsegg unter Einhaltung der vorgegebenen Maßnahmen marschieren und gleichzeitig die neue Jacke im Ort präsentieren. Sie wurde ähnlich der alten Uniform und mit einigen frischen Details angefertigt. "Nach dem neuen Hut und der neuen Jacke glänzen wir im neuen Outfit, das uns für viele Jahre Freude bringen wird", so die Musikerinnen und...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Das renovierte Wegkreuz „Mutter vom guten Rath“.

Kleindenkmalpflege in Wolfsegg
"Mutter vom guten Rath" renoviert

Das Wegkreuz "Mutter vom guten Rath" am Wolfsegger Höhenweg wurde erneuert.   WOLFSEGG. Edouardo Guyard-St. Julien-Wallsee vom Schloß Wolfsegg ließ von Josef Aigner, Franz Baldinger und Ferdinand Bamer das drei Meter hohe Wegkreuz „Mutter vom guten Rath“ am Wolfsegger Höhenweg erneuern. Ruft zur Besinnung seit 1700Das Wegkreuz ist mit zehn Anrufungen Mariens und einem Betschemel versehen und ruft seit 1700 die Vorübergehenden zur Besinnung. Die Renovierung des Madonnenbildes wurde jüngst von...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Schwer verletzt wurde ein 19-jähriger Motorradfahrer, als er in Wolfsegg zu Sturz kam.

Unfall in Wolfsegg
Motorradfahrer stürzte und prallte gegen Betonmauer

Schwere Verletzungen erlitt ein 19-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck bei einem Unfall am Dienstag gegen 20:35 Uhr. WOLFSEGG. Der Mann war auf der L 521 von Ottnang in Richtung Wolfsegg unterwegs. Bei der Auffahrt zum Ortszentrum Wolfsegg kam er aus noch unbekannter Ursache zu Sturz, schlitterte quer über die Fahrbahn und prallte gegen eine Betonmauer. Auf wurde auf die Mauer hinaufgeschleudert und blieb dort liegen. Ein nachkommender Unfallzeuge leistete Erste Hilfe und...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Polizei heftete sich an die Fersen eines zu flotten Mofafahrers.

In Atzbach angehalten
Mofalenker flüchtete mit 110 km/h vor der Polizei

Viel zu schnell war am Montag ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck mit seinem Mofa unterwegs. BEZIRK VÖCKLABRUCK. In Wolfsegg fuhr der Jugendliche laut Polizei mit etwa 100 km/h durch eine 30er-Beschränkung und wurde dabei von einer Zivilstreife beobachtet. In Ottnang versuchten die Polizisten mit Blaulicht und Folgetonhorn, den Burschen anzuhalten. Als er das bemerkte, fuhr er davon und missachtete in weiterer Folge in sämtlichen Ortsgebieten und Waldstücken jegliche...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
2023 startet das neue Veranstaltungsformat in Wolfsegg, Landesrat Max Hiegelsberger.

Land Oberösterreich
Erstes Gartenfestival findet 2023 in Wolfsegg satt

Die oberösterreichische Landesregierung hat das Format Gartenfestival entwickelt. So können auch kleinere Gemeinden einmal Zentrum der Oberösterreichischen Gartenwelt werden. Den Beginn macht Wolfsegg 2023. WOLFSEGG. Oberösterreich ist ein Land der Gärten. Private Gartenperlen, liebevoll gestaltete öffentliche Flächen und als besonderes Highlight die Landesgartenschauen wie bereits 2007 in Vöcklabruck oder zuletzt 2019 in Aigen-Schlägl zeigen das eindrucksvoll. Zur Ergänzung der...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Zwei 19-jährige Frauen wurden bei einem Frontalzusammenstoß in Wolfsegg verletzt.

Unfall in Wolfsegg
Beim Einbiegen in Gegenverkehr gekracht

Zwei jungen Frauen wurden bei einem Frontalzusammenstoß am Donnerstag Vormittag in Wolfsegg verletzt. WOLFSEGG. Eine 53-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck bog mit ihrem Pkw von der L1259 nach links in die Ortschaft Waidring ab. Wegen eines vor ihren fahrenden Lkw dürfte sie den entgegenkommenden Wagen, gelenkt von einer 19-Jährigen Schwanenstädterin, übersehen haben. Es kam zum Frontalzusammenstoß, bei dem die 19-Jährige und ihre gleichaltrige Beifahrerin unbestimmten Grades verletzt...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Julian Auinger (12) sprang und lief in der abgelaufenen Saison zu mehreren Medaillen und Spitzenplätzen.

Ski Nordisch
"Junger Adler" auf Höhenflug

Perfekte Saison für Skisprung-Talent Julian Auinger (12) aus Wolfsegg. WOLFSEGG. Julian Auinger war gerade mal sechs Jahre alt, als er bei Andreas Goldbergers "Goldi Cup" in Hinzenbach den Spaß am Skispringen entdeckte. Sechs Jahre später zählt der junge Wolfsegger vom UVB Hinzenbach zu Österreichs größten Talenten im Nordischen Skisport. Seit einem Jahr steht der Zwölfjährige im oö. Landeskader unter den Fittichen von Landestrainer Walter Cogoli. Die abgelaufene Saison ist für den "Jung-Adler"...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
die "Goldenen Zwanziger Jahre" mit Bürgermeisterin Mag. Barbara Schwarz (re)
150

Fasching
Wolfsegger Faschingsumzug 2020

Alle 4 Jahre veranstaltet die Feuerwehr Wolfsegg am Faschingssamstag den schon traditionellen Faschingsumzug. WOLFSEGG. Bei frühlingshaften Temperaturen und schönstem Sonnenschein kamen viele Besucher auch aus den umliegenden Gemeinden, um sich dieses seltene Spektakel in Wolfsegg nicht entgehen zu lassen. 20 Gruppen zogen wieder durch den vollen Marktplatz mit vielen schönen und aufwendig gestalteten Themenwägen, wobei viele Landjugendgruppen aus den Nachbargemeinden daran stark beteiligt...

  • Vöcklabruck
  • A. Gasselsberger
Video 7

Motorsport:
Stefan Fürtbauer: Staatsmeister in der Formel 4

Nächster Titel für Stefan Fürtbauer: nachdem er 2018 überlegen die Kart-Juniorenklasse gewann, wurde er kürzlich in  Wien von der AMF (Austrian Motorsport-Federation) für seinen Staatsmeistertitel in der Formel 4 geehrt.  Wie geht es 2020 weiter?  Soviel wird verraten: Stefan, der Anfang Jänner 17 geworden ist, wird auch heuer in einem Formel-Rennwagen an den Start gehen... Stefans Talentprobe in Monza Stefan hatte sich 2019 das Ziel gesetzt, in der Formel 4 möglichst viele Erfahrungen zu...

  • Vöcklabruck
  • Alois Huemer
Autor Peter Pohn nahm mit Liane Locker und Eugen Victor die Zeitzeugenberichte im FRO-Studio in Linz auf.

80 Jahre nach dem Beginn des Zweiten Weltkrieges
Radiosendung erweckt Zeitzeugen zum Leben

WOLFSEGG. Für seine Buchdokumentation „Als das große Unheil begann" befragte Peter Pohn aus Wolfsegg am Hausruck Zeitzeugen zu ihrem Leben in der NS-Diktatur. Er sprach mit Kriegsteilnehmern aus der Gegend des südlichen Hausruckviertels, die das Glück hatten, körperlich beinahe unversehrt wieder heimzukommen. Der seelische Schaden allerdings blieb ein Leben lang, inzwischen sind alle Zeitzeugen jedoch bereits verstorben. Anlässlich des Gedenktages "80 Jahre Beginn des Zweiten Weltkrieges" am 1....

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
1

Aufräumaktion am Pendlerparkplatz
2.798 Zigarettenstummel gesammelt

REGAU, WOLFSEGG: Vergangene Woche startete der Wolfsegger Musiker Peter "Beda mit Palme" Chalupar eine Sammelaktion am Pendlerparkplatz in Regau. Er nahm sich Kübel und Handschuhe und sammelte alle Zigarettenstummel, die er finden konnte. "Ich war selber überrascht wie viel da herumlag", sagt der 30-Jährige. In zwei Stunden sammelte er 2.798 Zigarettenstummel oder was davon übrig war. "Es sieht einfach nicht gut aus und die Natur braucht's auch nicht unbedingt", kommentiert der Sammler das...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Ein 23-Jähriger Autolenker wurde bei einem Unfall in Wolfsegg schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Unfall in Wolfsegg
Autolenker beim Abbiegen gerammt und schwer verletzt

23-Jähriger wurde beim Linksabbiegen von einem anderen Auto überholt. WOLFSEGG. Der junge Lenker aus dem Bezirk Grieskirchen war am Dienstag gegen 18:40 Uhr mit seinem Pkw auf der Obeltshamer Landesstraße in Richtung Gaspoltshofen unterwegs. Bei der Kreuzung in Richtung Altenhof wollte er nach links abbiegen, wurde im selben Moment aber von einem 22-jährigen Autolenker aus Linz überholt. Die beiden Fahrzeuge krachten im rechten Winkel zusammen und wurden von der Straße geschleudert. Der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Der Rettungshubschrauber "Martin 3" brachte eine verletzte Mopedlenkerin ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck.

Unfall in Wolfsegg
Junge Mopedlenkerin bei Auffahrunfall verletzt

Die 16-Jährige dürfte von der tiefstehenden Sonne geblendet worden sein und krachte in ein abbiegendes Auto. WOLFSEGG. Die Mopedlenkerin (16) aus dem Bezirk Vöcklabruck war am Freitag gegen 7:30 Uhr auf der L1178 in Richtung Gaspoltshofen unterwegs. Vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne dürfte sie einen vor ihr anhaltenden Pkw, übersehen haben. Dessen 18-jährige Lenkerin  wollte gerade nach links einbiegen, musste aber wegen des Gegenverkehrs anhalten. Trotz Vollbremsung konnte die...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Peter Erlach (r.) fördert den Nachwuchsfußball.

World of Football Summer School
In dieser Schule rollt der Ball

World of Football Summer School (WOFSS) mit drei Terminen im Bezirk BEZIRK. Die World of Football Summer School tourt in den Sommerferien bereits zum elften Mal durch Oberösterreich. Bei insgesamt neun Fußballcamps werden die Teilnehmer von bestens ausgebildeten Fußballern und Coaches unterrichtet. Drei Camps finden im Bezirk Vöcklabruck statt: Oberwang (15. bis 19. Juli), Wolfsegg (22. bis 26. Juli) und Neukirchen an der Vöckla (29. Juli bis 2. August). Internationale TrainerSeit 2009 sind...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Polizei überführte Schülerin
680 Euro aus Klassenkasse gestohlen

WOLFSEGG. Diebstähle aus einer Klassenkasse in einer Schule in Wolfsegg konnten Polizei und Schulleitung einer Schülerin aus dem Bezirk Vöcklabruck nachweisen. Laut Polizei verschwanden seit Dezember 2018 immer wieder kleinere Geldbeträge aus der Klassenkasse, die sich schließlich auf 680 Euro summierten. Nachdem die beschuldigte Schülerin ausgeforscht worden war, konnte der Schaden wiedergutgemacht werden. Laut Polizei soll die Schülerin außerdem die Schuhe einer Mitschülerin gestohlen...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Alter Koffer ....
31 17 20

Am Schlossberg in Wolfsegg a. H
**FARBLOS**....

Meine Hauptschulzeit hab ich in Wolfsegg am Hausruck (Luftkurort) verbracht und heute sind einige Erinnerungen wach geworden, als ich am Schlossberg unterwegs war. Hier OBEN haben wir als Schüler gerne die Pausen verbracht.  Einerseits wegen der herrlichen Aussicht und auch, weil uns das alte Schloss immer fasziniert hat.  Heute ist es im Besitz von Eduardo Guyard Saint Julien-Wallsee. Einige Motive habe ich euch wieder mitgebracht. Ich hoffe euch gefallen die Bilder auch in S/W... Die Sonne...

  • Vöcklabruck
  • Elisabeth Staudinger
Stefan Fürtbauer aus Wolfsegg will sich in der Rennsaison 2019 im Formelsport weiterentwickeln.
2

motorsport
Stefan Fürtbauer in zwei Serien erfolgreich

WOLFSEGG. Bei der Staatsmeister-Ehrung der Austrian Motorsport Federation (AMF) wurde Stefan Fürtbauer gleich zweimal vor den Vorhang geholt. Der 16-jährige Wolfsegger erhielt die Trophäe für den Gesamtsieg in der Rotax Max Junior Kartmeisterschaft und wurde weiters für Platz eins im Endklassement der FIA Formel-4-Meisterschaft Central European Zone (CEZ) geehrt. Dies beflügelt das aufstrebende Talent für die bereits laufenden Vorbereitungen auf die 2019-er Saison, bei der er sich ganz auf die...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.