Zirkus

Beiträge zum Thema Zirkus

Als Dankeschön lädt der Circus Althoff zu einer großen „Dankesvorstellung“ am 20. Juni ein.
3

Am 20. Juni
Circus Althoff bedankt sich mit „Gratisvorstellung“

Als Dankeschön für die zahlreiche Unterstützung lädt der Circus Althoff zu einer „Dankesvorstellung“ ein. WELS. Im November vergangenen Jahres strandete der Circus Althoff im Messegelände in Wels. Unterstützt wurde der Zirkus durch die wöchentliche Berichterstattung der BezirksRundschau Wels und Wels Land sowie der großen Hilfsbereitschaft der Einwohner. Viele brachten Heu, Stroh, Futter für die Tiere sowie Babynahrung, Lebensmittel für die Menschen, Windeln, Gas sowie Geldspenden. Ende Juni...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Die Gewinner der Premierekarten beim Zirkus Althoff.
2

Zirkus Althoff & BezirksRundschau
Viel Freude bei den Karten-Gewinnern

Die Sieger der Kartenverlosung genossen die Premiere beim Zirkus Althoff. WELS. Glänzende Kinderaugen und lächelnde Gesichter gab es am 11. Juni beim Zirkus Althoff in Wels: Die Gewinner von zehn Premierekarten – verlost von der BezirksRundschau – konnten miterleben, wie das Zirkusteam nach seiner Corona-Zwangspause wieder durchstartete. Weitere Aufführungen sind Montag bis Samstag 17 Uhr, Sonntag 11 Uhr. Dienstag und Mittwoch ist spielfrei.

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Atemberaubende Show im Zirkus Althoff.
1 1 9

Manege frei ab 11. Juni
Der gestrandete Circus Althoff startet wieder durch

Der Circus Hans Peter Althoff lädt am 11. Juni zu seiner Premiere ein. Als Dankeschön an die Bevölkerung für die zahlreiche Unterstützung findet am 20. Juni eine gratis Vorstellung statt. WELS. Mit den Lockerungen der Corona-Maßnahmen kehren nun auch endlich wieder die Veranstaltungen zurück. Somit darf auch der in Wels gestrandete Circus Hans Peter Althoff wieder seine Manege für das Publikum öffnen. Die letzten Monate waren für den Circus kein Zuckerschlecken, denn seit Beginn des zweiten...

  • Wels & Wels Land
  • Julian Kern
Mit diesem Hilfeaufruf für den Zirkus Aramannt ist Angela Wischki in Marchtrenk unterwegs.
2

"Herzensangelegenheit"
Marchtrenkerin sammelt für gestrandeten Zirkus

Eine engagierte Pensionistin macht sich für die Familie des Zirkus Aramannt stark. MARCHTRENK. Seit Wochen geht Angela Wischki von Tür zu Tür. In der Hand hat die 56-Jährige dabei stets einen DIN-A4-Zettel. Auf dem findet sich in knappen Sätzen die tragische Geschichte des Zirkus Aramannt. Wie berichtet , ist die Schaustellerfamilie Spindler seit dem zweiten Lockdown hier gestrandet – mit unzähligen Tieren,  fünf Kindern und einem Mitarbeiter. Aufführungen sind verboten. "Wir sind am Limit...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Thorsten Aspetzberger und Anna Maria Wippl (l.) mit der Spende an die Zirkusfamilie Althoff.

Gestrandeter Zirkus
Freiheitliche Jugend Wels spendet an Circus Althoff

Die Freiheitliche Jugend Wels übergab eine große Futterspende für die Tiere des Familienzirkus Althoff. WELS. Wie berichtet ist der Zirkus Althoff im Lockdown in Wels gestrandet. Aufführungen sind derzeit nicht gestattet, Tierfutter ist knapp und die kalten Wintermonate stehen bevor. Diese prekäre Situation zwang den Zirkus zum Aufruf für das Sammeln von Spenden. „Die Bundesregierung hat einzelne Berufsgruppen komplett vergessen. Da diese nun in Existenznot geraten, möchten zumindest wir als...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Petra Wimmer (l.) und das Team der SPÖ-Frauen brachten Spenden für Karina Degen (3.v.l.) vom Zirkus Althoff.
2

SPÖ-Frauen
Erste Hilfe für gestrandeten Zirkus Althoff

Die SPÖ-Frauen haben nun Spenden für den Zirkus Althoff in Wels organisiert. WELS. Seit nun nahezu zwei Wochen sitzt der beliebte Circus Althoff aufgrund des neuerlichen Lockdowns im Messegelände der Stadt Wels fest. Die große deutsche Zirkusfamilie, die aus zwölf Erwachsenen, zwei Kindern und einem erst knapp vier Wochen alten Säugling besteht und insgesamt 25 Tiere zu betreuen hat, ist von großen Existenzängsten geplagt und hat daher wie berichtet einen verzweifelten Hilfeaufruf gestartet....

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Patricia Spindler vom Zirkus Aramannt mit Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner.

Wirtschafts-Landesrat übergab Spende
Hilfe für gestrandeten Zirkus in Marchtrenk

Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner (ÖVP) übergab finanzielle Unterstützung an Familie Spindler vom Zirkus „Aramannt“. MARCHTRENK. Wie berichtet, traf den Zirkus "Aramannt" der zweite Corona-Lockdown beim Gastspiel in Marchtrenk. „In schwierigen Zeiten und Notfällen ist rasche und unbürokratische Hilfe umso wichtiger. Daher bin ich auch sofort aktiv geworden, als mir von der Notlage des in Marchtrenk gestrandeten Zirkus ‚Aramannt‘ berichtet worden ist", so Achleitner. "Der Zirkus hat in der...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Zirkuschefin Karina Degen steht vor einer ausweglosen Situation und hofft nun auch Hilfe aus der Bevölkerung.
6

Zirkus in Wels gestrandet
"Dürfen unseren Lebensunterhalt nicht verdienen"

Der Familienzirkus Hans Peter Althoff ist in Wels gestrandet und benötigt Hilfe. WELS. Nach nur drei Vorführungen in der Messestadt war die Show für die Zirkusfamilie Althoff/Degen auch schon wieder vorbei. Aufgrund des Veranstaltungsverbots und des zweiten Lockdowns steht die zwölfköpfige Zirkusfamilie nun vor einer existenziellen Krise. "Wir hätten den Winter durchspielen müssen, um halbwegs über die Runden zu kommen. Schließlich hat uns der erste Lockdown schon schwer geschadet", erklärt...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
13

Volksschulkinder erleben Zirkusfeeling hautnah!
Atemberaubende Zirkusvorstellung in der VS 1 Marchtrenk

Im Herbst 2019 gastierte der Zirkus „Aramannt“ aus Deutschland in Marchtrenk und die Tochter der Zirkusfamilie besuchte als Gastkind unsere Schule. Da lag es nahe, auch im heurigen Schuljahr wieder eine Zirkusvorstellung direkt in der Schule anzubieten. Am 27. Jänner 2020 war es soweit: Gegen einen kleinen Unkostenbeitrag hatten jeder Schüler und jede Schülerin die Möglichkeit, die Vorstellung im Turnsaal zu besuchen. Dreimal führte das Team des Familienzirkus seine Show vor: Akrobatische...

  • Wels & Wels Land
  • Marchtrenk Volksschule 1
43

Manege Frei Welios Wels

Am Samstag den 25. Jänner 2020 konnte man im Welios Center Zirkusluft schnuppern. Ein Nachmittag voller Sensationen erwartete die Besucher. An diesem Tag hatte man die Gelegenheit für Action, Spaß und Akrobatik: Flowstix - der tanzende Stock, Diabolo, Jonglieren mit Ringen und Tüchern, Kinderschminke, Ballonfiguren und Einrad fahren. Nach einer kurzen Show mit Multitalent Reini konnten auch die Kinder alles ausprobieren. Der Applaus war Ihnen sicher. Für Essen und Trinken wurde vom Verein...

  • Wels & Wels Land
  • Gerhard Böhm
Sabie Waser betreute den Infostand
3

Tag der Altenarbeit
Zirkus im Altenheim

LAMBACH. Der Tag der Altenarbeit stand im Bezirksalten- und Pflegeheim Lambach unter dem Motto „Alles Zirkus“. Der Circus Fibikus aus Freilassing sorgte dabei mit Artistik und Clownerie für Begeisterung bei den zahlreichen Besuchern, den Heimbewohnern und dem Personal.  Die Leiterin des Betreuungs- und Pflegedienstes, Sabine Waser, ließ es sich nicht nehmen, den Infostand für alle Interessierten an Berufen in der Altenarbeit persönlich zu betreuen.

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
1 2

Kindergarten Wimpassing
Ein ganzes Jahr im Zeichen des Zirkus

WELS. Der Kindergarten Wimpassing präsentierte kürzlich in der Basketballhalle Lichtenegg Eltern und interessierten Zuschauern sein Zirkusprojekt. 130 Kinder studierten Kunststücke in Zusammenarbeit mit der Zirkusschule „Soluna“ ein, das Thema zog sich durch das ganze Kindergartenjahr. Stadträtin Margarete Josseck-Herdt war begeistert und bedankte sich bei Leiterin Birgit Edeneicher und dem Team für die tolle Show.

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
9

Zirkusvorstellung in der VS 1 Marchtrenk

MARCHTRENK. Als im Herbst 2018 der Zirkus „Aramannt“ aus Deutschland in Marchtrenk gastierte und die Tochter der Zirkusfamilie als Gastkind die Volksschule 1 besuchte, wurde die Idee einer eigenen Vorstellung an der Schule geboren. Am 25. Jänner war es endlich soweit: Gegen einen kleinen Unkostenbeitrag hatte jeder Schüler die Möglichkeit, die Vorstellung im Turnsaal zu besuchen. Dreimal führte das Team des Familienzirkus seine Show vor. Akkrobatische Kunststücke der beiden Zirkustöcher,...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Der Clown Gino (l.) ist immer für manch Spaß zu haben.

Der Zirkus ist in der Stadt

Schon seit Jahrhunderten touren Zirkusse durch ganz Europa und begeistern ihre Besucher mit allerlei Kunststücken und Kuriositäten. Auch in dieser Welt hat sich so einiges getan: "Damen ohne Unterleib" und brutale Käfighaltung der Zirkustiere gehören der Vergangenheit an. Die Artisten trainieren täglich um die Unmöglichsten Dinge vollführen zu können und die Tiere werden modern mit viel Auslauf gehalten und trainiert. Mit über 40 Wagen, Mitarbeitern und Tieren bleibt der Cirkus Frankello nun...

  • Wels & Wels Land
  • Stefan Weninger
3

"Freaky Circus Horrorshow" in Wels

Horror, hautnah! Ziehen Sie sich Ihre Gänsehaut über die Ohren. Bringen Sie Nerven aus Drahtseilen mit. Lassen Sie Ihre Kinder zu Hause. Denn hinter der verspielten Fassade dieses Zirkuszeltes verbirgt sich eine düstere Welt des Grauens. Lassen Sie sich verführen zu einem Abend des Schreckens. Ein schauriges Spektakel mit außergewöhnlicher Artistik, schwarzem Humor und seltsamen Talenten erwartet Sie im 1. österreichischen Horrorzirkus. Freiwillige bitte vortreten! Unzählige Fans können es kaum...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Lunacek
Anzeige
Der Circus Alberti verspricht mit einem buntem Programm Unterhaltung für die ganze Familie.
63

Circus Alberti zu Gast in Wels vom 15. Juli bis zum 1. August 2016

XXXLutz präsentiert den Circus Alberti! Vom 15. Juli bis zum 1. August 2016 in Wels Die Besucher erwartet Comedy, Artistik und Akrobatik. Es werden Ihnen ein paar unbeschwerte Stunden, in der bunten, glitzernden Zauberwelt der Manege geboten. Zahlreiche Tiere wie 8 sybirischen Kamele, edle Friesenhengste, viele Ponys, Lamas, Zebus, Hunde und zwei kleine Kamelbabys, die während des Aufenthaltes in Wels getauft werden, gehören zum abwechslungsreichen Programm. Insgesamt sind ca. 40 Tiere mit von...

  • Wels & Wels Land
  • Bezirksrundschau Wels
2

"Müllkippenleser" und Schriftsteller

BUCH TIPP: John Irving – "Straße der Wunder" Juan Diego, ein alter, herzkranker Schriftsteller, nickt auf einer langen Reise in Flugzeug und Hotel immer wieder weg und träumt von seiner Vergangenheit als Müllkippenkind in Mexiko, von der unverständlich sprechende Schwester Lupe, ihren besonderen Fähigkeiten und von Wunder. Die Übergänge der beiden Erzählstränge von heute und damals sind fließend. Der Roman ist melancholisch und sehr ermüdend. Diogenes, 784 Seiten, 26.80 € Weitere Buch-Tipps...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Catherine Spindler
7 2 30

Circus Vegas Österreich: Winter-Programm für Schulen, Kindergärten, Horte, Seniorenheime...

Circus sucht Auftrittsmöglichkeiten. FELDKIRCHEN AN DER DONAU. Ein großartiger Circus macht jetzt in der kalten Jahreszeit Winterquartier in der Gemeinde Feldkirchen und sucht Auftrittsmöglichkeiten in Schulen, Kindergärten usw. Benötigt wird ein Turnsaal für das einstündige Programm. Wer sehen will, dass ihnen ihre Zirkus-Kultur eine Herzensangelegenheit ist und damit nicht nur Kinderaugen zum Leuchten gebracht werden, sollte den Circus Vegas - Österreich besuchen. Im Familienzirkus Vegas,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Robert Zinterhof
Nähere Informationen zum Zirkus Frankello finden Interessierte im Internet unter www.frankello.de
7 2

Zirkus Frankello kommt von 17. bis 27. Oktober nach Wels

WELS (bf). "Manege frei" heißt es von 17. bis 27. Oktober am Parkplatz bei der SCW. Zirkus Frankello gastiert in diesem Zeitraum in Wels und wird täglich für Akrobatik, tierisches Vergnügen und Spaß sorgen. Die Vorstellungen finden Montag bis Freitag um 16 Uhr statt. Samstags sorgt das Team um 15 und um 18 Uhr und an Sonn- und Feiertagen um 11 und um 15 Uhr für Unterhaltung. Am Dienstag, 22. Oktober, finden keine Vorstellungen statt. Zu gewinnen Die BezirksRundschau verlost 15 Ehrenkarten....

  • Wels & Wels Land
  • Barbara Forster

HAKrobat - Wir verlassen diesen Zirkus

Maturaball der HAK des Stiftes Lambach Die Abschlussklassen der Handelsakademie Lambach des Schulvereines am Benediktinerstift Lambach laden sehr herzlich zum Maturaball „HAKrobat – Wir verlassen diesen Zirkus“ ein. Im Saal des VZ Gunskirchen spielt die Band „Voices and Music“ und in der Disco wird ebenso für Stimmung gesorgt. Zwischendurch kann man sich im Café und in der Weinbar stärken. Tolle Überraschungspreise und humorvolle Darbietungen der HAKrobaten warten auf die Ballbesucher/innen....

  • Wels & Wels Land
  • HAK LAMBACH
14

FamilienCircus Hellini noch bis 15. April in Wels

Circus zum Anfassen - Seit mehr als 20 Jahren reist die Familie Schandl mit ihrem „Circus Hellini“ durch Österreich. Gerade im Zeitalter der Moderne, wo Fernsehgeräte und Spielkonsolen längst die Kinderzimmer erobert haben, ist es eine willkommene Abwechslung und eine intressante Erfahrung, einen echten Zirkus live zu erleben. Lassen Sie sich verzaubern und staunen Sie über einen kleinen Zirkus mit Herz. Von 6. bis 15. April (jeweils 16 Uhr) ist der Zirkus in Wels (Ecke...

  • Wels & Wels Land
  • Susanne Traxler
Das jüngste Familienmitglied der Schandls beim Seiltanzen.

Zirkus Hellini zu Gast im Bezirk

Die BezirksRundschau verlost 10x2 Karten für die Vorstellungen in Wels WELS. Seit mehr als 20 Jahren reist die Familie Schandl mit ihrem „Circus Hellini“ durch Österreich. Gerade im Zeitalter der Moderne, wo Fernsehgeräte und Spielkonsolen längst die Kinderzimmer erobert haben, ist es eine willkommene Abwechslung und eine intressante Erfahrung, einen echten Zirkus live zu erleben. Lassen Sie sich verzaubern und staunen Sie über einen kleinen Zirkus mit Herz. Von 6. bis 15. April (jeweils 16...

  • Wels & Wels Land
  • Ines Trajceski
Das jüngste Familienmitglied der Schandls beim Seiltanzen.
1

Zirkus Hellini zu Gast im Bezirk

Die BezirksRundschau verlost 5x2 Karten für die Vorstellungen in Gunskirchen GUNSKIRCHEN. Seit mehr als 20 Jahren reist die Familie Schandl mit ihrem „Circus Hellini“ durch Österreich. Gerade im Zeitalter der Moderne, wo Fernsehgeräte und Spielkonsolen längst die Kinderzimmer erobert haben, ist es eine willkommene Abwechslung und eine intressante Erfahrung, einen echten Zirkus live zu erleben. Lassen Sie sich verzaubern und staunen Sie über einen kleinen Zirkus mit Herz. Von 29. März bis 1....

  • Wels & Wels Land
  • Ines Trajceski

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.