Oberstufenschüler der Walter-Thaler-Schule verkaufen Schokopralinen zu Gunsten von Jugendlichen in 3.Welt-Ländern und in Österreich

Die Oberstufenschüler der Walter-Thaler-Schule beteiligten sich auch heuer wieder an der großen Jugendaktion 2014. Sie verkauften fair produzierte und fair gehandelte Schokopralinen um 2,50 Euro pro Säckchen und Bio-Studentenfutter um 2 Euro pro Packung.
Damit unterstützen sie Jugendprojekte in Burundi, in der Demokratischen Republik Kongo, in Haiti, in Myanmar und in Österreich.
Die Schüler und Schülerinnen der Walter-Thaler-Schule erzielten durch den Verkauf einen Reinerlös von 800€.
Danke für euer Engagement in diesem Klassen- und fächerübergreifendem Projekt!

Autor:

Gerhild Rainer-Gspan aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.