10. int. Meerwassertreffen Tirol

Vortrag Jörg Kokott
32Bilder

Vom 21.-23.9.2012 fand in St. Sigmund das bereits 10. internationale Tiroler Meerwassertreffen mit Fachvorträgen statt.

Nach neun Jahren in Völs musste das Treffen der Meerwasseraquarianer heuer leider aus Quartiergründen nach St. Sigmund verlegt werden; allerdings war die dortige Infrastruktur mit dem neuen Gemeindesaal ein vollwertiger Ersatz.

Neben Fachvorträgen (die Referenten kamen heuer aus Bremen(!), München und Klagenfurt) kam auch das gesellige Beisammensein der Teilnehmer aus Österreich, Deutschland und der Schweiz und der Erfahrungsaustausch untereinander wieder nicht zu kurz.
Ruedi Furter aus der Schweiz (Umgebung Basel) wurde dafür geehrt, dass er ohne Unterbrechung bei allen 10 Treffen dabei war.
Viele der Teilnehmer waren aber auch schon bis zu 9 Mal dabei und kommen jedes Jahr wieder.
Alle Teilnehmer erhielten heuer ein vom Kufsteiner Glaskünstler Rene Peckl gestaltetes Erinnerungsglas. Eine größere Ausführung gab es wie jedes Jahr als Dank für Referenten.
Beim Abendprogramm im Gasthof Ruetz gab es zudem als besonderen Programmpunkt noch Zaubereien vom Feinsten mit Zauberer Pipo.

Termin des 11. Treffens 2013: 20.-22.9.

Wo: St. Sigmund 25, 6184 Sankt Sigmund im Sellrain auf Karte anzeigen
Autor:

Markus Köchle aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.