Mann erlitt Herzkreislaufstillstand
Erfolgreiche Reanimation durch Passanten in Telfs

TELFS. Am Dienstag, 30.7.2019 um 15.15 Uhr, unternahm ein 71-jähriger österr. Staatsbürger in Begleitung seiner 71-jährigen Frau und eines befreundeten Ehepaars eine Wanderung im Bereich des Wildmoos- bzw Lottensees im Gemeindegebiet von Telfs.

Herzkreislaufstillstand

Auf Höhe des Lottensees erlitt der Mann während des Gehens einen Herzkreislaufstillstand und brach zusammen.
Zufällig vorbeikommende Passanten setzten sofort die Rettungskette in Gang und begannen mit der Reanimation des Mannes, welche dann von den Sanitätern und dem Notarzt fortgesetzt wurde.
Nach erfolgreicher Reanimation wurde er vom Notarzthubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen