Erste Hilfe leisten, was bedeutet das und was kann ich tun?
Erste Hilfe Unterricht in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz Telfs

3Bilder

Die 4.Klasse der VS-Anton Aichner Pfaffenhofen wollte Antworten auf diese Fragen.

Wir wolle richtig Erste Hilfe leisten!

Das Rote Kreuz Telfs machte dies durch den Rettungssanitäter Walter Strigl möglich. Auserster Hand konnten die Kids erfahren und erproben was in den verschiedensten Notsituationen zu tun ist: wann und wie setzte ich einen Notruf ab, was muss ich am Unfallort beachten, wann und wie wird ein Defibrillator eingesetzt, was ist bei einem Atemstillstand zu tun ist, wie leiste ich Hilfe bei Nasenbluten, wie versorge ich eine Wunde, Verbände schnell und einfach mit dem Dreieckstuch anlegen ...
Mit dem abschließenden Blick in ein Rettungsauto begeisterte Sanitäter Walter Strigl die Kinder vollends für die Arbeit beim Roten Kreuz. Die Liege für Verletzte faszinierte die Kinder mit all ihren Details am meisten.
In der Kurszeit selbst konnten die Kinder in vielen praktischen Übungen relativ rasch ihre Berührungsängste abbauen und durch wiederholtes Ausprobieren ihre Kenntnisse und Fertigkeiten festigen. Jeder einzelne von ihnen weiß nun, dass und wie ein Kind im Notfall richtig helfen kann. Wer von klein auf damit umgehen lernt, hat als Erwachsener keine Scheu mehr anderen in Notsituationen zu helfen.

Die Kinder waren mit riesen Begeisterung, Feuereifer und Geschick bei der Sache. Walter Strigl

Diese Kinder sind Vorbilder für viele Erwachsene. Sie zeigen wie es geht.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen