Seefelder beim Terminator zu Gast
In Westernstiefeln und Cowboyhüten für die gute Sache

Governor Arnold Schwarzenegger, Schauspieler Ralf Moeller, Unternehmer Christian Jäger
3Bilder
  • Governor Arnold Schwarzenegger, Schauspieler Ralf Moeller, Unternehmer Christian Jäger
  • Foto: Unternehmensgruppe Jäger
  • hochgeladen von Julia Scheiring

SEEFELS. Governor Arnold Schwarzenegger und Uhrenhersteller John Simonian luden am 15. Juni 2019 in Los Angeles zur jährlichen Westime Charity Night für After-School All-Stars.

Die exklusive Benefizveranstaltung stand heuer ganz im Zeichen von Cowboyhüten und Westernstiefeln. Im Wild West Look trafen sich ausgewählte Persönlichkeiten zum geselligen Austausch und zur gemeinsamen Pokerrunde, deren Erlös in Nachschulprogramme und Lerntage für benachteiligte Kinder fließt.

Von Seefeld in Schwarzeneggers Garten

Unter den ausgewählten Gästen war auch der Eigentümer der Unternehmensgruppe Jäger, Christian Jäger aus Seefeld in Tirol, der sich beim Pokern über ein gutes Blatt und die richtige Strategie freute und eine Uhr als Preis mit nach Hause nehmen darf. „Wenn Governor Arnold Schwarzenegger zum guten Zweck ruft, dann hole ich gerne meine Cowboystiefel aus dem Schrank und steige in den Flieger. Es war ein herrlicher Abend mit phantastischer Atmosphäre und ebenso phantastischem Ergebnis: es wurden allein mit diesem Event mehrere Millionen US Dollar für die gute Sache gesammelt.“ Auch Schauspieler Ralf Moeller, Gabriel Luna und Patrick Shriver Schwarzenegger waren mit unter den Gästen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen