Drei Schwimmteam Kruder Zirl Mädchen gewinnen 10 Medaillen bei der ÖM

Schwimmteam Kruder Zirl: Marco Sonntag, Romy Pabst, Miriam Langhofer, Aylin Cakir
5Bilder
  • Schwimmteam Kruder Zirl: Marco Sonntag, Romy Pabst, Miriam Langhofer, Aylin Cakir
  • hochgeladen von Schwimmklub Zirl

Von 20. - 23.7.2017 fanden in Kapfenberg die österreichischen Meisterschaften der Nachwuchsklassen statt. Beim jährlichen Höhepunkt für die NachwuchsathletInnen zeigten die Zirler Schwimmerinnen groß auf. Miriam Langhofer und Romy Pabst gewannen fast im Gleichschritt die genau gleiche Medaillensammlung mit jeweils 1x Gold, 3x Silber und 1x Bronze. Aylin Cakir durfte sich über zwei Finalteilnahmen freuen und überzeugte den Zirler Betreuer Marco Sonntag mit einem fünften und sechsten Platz.

Die beiden Trainer Markus Senfter und Boy Feltus waren überaus zufrieden mit dem gelungenen Saisonabschluss und mit zehn Medaillen im Gepäck verabschiedet sich das Schwimmteam Zirl in die Sommerpause, um im Herbst wieder erholt und mit frischem Elan  durchzustarten. Der Schwimmklub Zirl bedankt sich herzlich für die Unterstützung des Monatssponsor RADLWERKSTATTThomas Mang.

Ergebnisse unter www.msecm.at

Autor:

Schwimmklub Zirl aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.