06.09.2014, 18:27 Uhr

BUCH-TIPP: Verbrecherische Abgründe in Paris

Aimée Leduc ist Privatdetektivin in Paris. Ihr neuester Auftrag verlangt nicht nur Entschlüsselungen, sondern enthüllt auch „Die dunklen Lichter von Paris“. Mord, Naziverbrechen und eine ergreifende Liebesgeschichte fesselnd verpackt und rasant erzählt von Bestsellerautorin Cara Black. Deutsche Übersetzung von Carolin Hoffmann. Thiele Verlag, 384 S., E 18,00


Weitere Buch-Tipps finden Sie hier:

Bezirksblätter Buch-Tipps
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.