11.09.2016, 21:34 Uhr

Bundesfeuerwehrleistungsbewerb

Die FF Polling zählt zu den schnellsten Feuerwehren Österrreichs
Jährlich gibt es in den einzelnen Bundesländern die Landesfeuerwehrbewerbe, wobei in der Klasse Bronze A österreichweit rund 1800 Gruppen um die besten Plätze kämpfen. Die 139 Besten aus ganz Österreich waren vergangenes Wochenende für den Bundesbewerb in Kapfenberg qualifiziert.
Dabei konnte die Feuerwehr Polling mit einer tollen und fehlerfreien Leistung den 38. Platz erreichen.
Zudem konnte man sich auch für die Klasse Silber A qualifizieren. Hierbei wurde man aber aufgrund des nicht beendeten Bewerbes leider disqualifiziert!
Alles weitere findet ihr auf der Homepage der Feuerwehr unter: www.feuerwehr-polling.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.