18.10.2017, 11:34 Uhr

Gelungen Vernissage im Vinzenz-Gasser-Heim in Inzing

Christine Adler mit zwei von ihren Bildern (Foto: Kameraclub Inzing/Johann Jenewein)

Bei strahlendem Sonnenschein durften wir am Freitag, 13.10.2017 die Vernissage der bekannten und renommierten Künstlerin Christine Adler eröffnen.

Das Motto der Ausstellung "die Welt ist voller Lichtblicke" konnte im Rahmen dieser gut besuchten Veranstaltung wunderbar umgesetzt werden.

Wir bedanken uns herzliche bei der Neuen Mittelschule Inzing für die musikalische Begleitung und Unterstützung. Ein weiterer Dank für die Musik geht an Felix Leismüller. Nicht vergessen möchten wir das "Danke" an Irene und Johann Jenewein vom Kameraclub Inzing!

Die Bilder sind bis 29.12.2017 im Vinzenz-Gasser-Heim ausgestellt und können jederzeit gerne besichtigt werden.

(Bericht von Karin Burger)
0
1 Kommentarausblenden
2.063
Sabine Knienieder aus Innsbruck | 19.10.2017 | 07:44   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.