08.06.2017, 08:38 Uhr

NEUES AMTSBLATT FÜR INZING – INZING INFORMIERT!

Bgm. Mag. Josef Walch, Silvia Pircher (Layout), Barbara Kugler (Redaktion) und Vize-Bgm. Hartwig Oberforcher bei der Präsentation von "Inzing informiert"

Anfang Juni ist die 1. Ausgabe der neuen Inzinger Gemeindezeitung „Inzing informiert“ in alle Inzinger Haushalte gelangt!

Aus dem Auditprozess „familien- & kinderfreundliche Gemeinde“ - in welchem die Verbesserung der Kommunikation nach Außen einen zentralen Punkt darstellt - entstanden, versteht sich „Inzing informiert“ als Amtsblatt und somit als informatives Printmedium an die gesamte Inzinger Gemeindebevölkerung.

„Inzing informiert“ wird künftig vierteljährlich erscheinen, um aus den Gemeindeeinrichtungen (Gemeinderat, Gemeindeamt, Bauhof, Kinderbetreuungseinrichtungen, Schulen, Altersheim,…) offizielle Informationen an alle Inzingerinnen und Inzinger weiterzugeben. Zusätzlich entsteht damit auch eine neue Plattform für Inzinger Vereine und Gewerbetreibende, um sich und ihre Aktivitäten zu präsentieren.

Der Bürgermeister Mag. Josef Walch und Barbara Kugler (seit Februar 2017 als neue Mitarbeiterin der Gemeinde Inzing für den Bereich Kommunikation zuständig), freuen sich, dass nun mit der 1. Ausgabe von „Inzing informiert“ ein weiterer Meilenstein einer verbesserten Information aus dem Gemeindeamt geschafft ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.